BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 207 von 397 ErsteErste ... 107157197203204205206207208209210211217257307 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.061 bis 2.070 von 3967

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.966 Antworten · 205.232 Aufrufe

  1. #2061
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Ein tolles Argument. Die Staaten um Russland haben also nicht die gleichen Rechte, weil sie den falschen Nachbarn haben? Bestechende Logik. Fakt ist: Beide Staaten benutzen andere für ihre Politik. Ich verstehe also immer noch nicht, warum man so stark Stellung beziehen kann. Beide haben eindeutige Interessen, kein Engagement ist ohne Hintergedanken. Die tun sich nichts.

    - - - Aktualisiert - - -


    du kannst denken was du willst, ich sehe nur tatsachen.. wie gesagt, ich muss kein experte sein um das zu sehen.. der einfache hausverstand reicht auch..
    die nato osterweiterung ist nur eine farce.. man holt bewusst schwache länder ins team als kannonenfutter.. kluge taktik der amis..
    jetz stell dir folgendes szenario vor: es kommt zum zusammenstoß zwischen nato und russland.. die ersten die draufgehen sind die kleinstaaten um russland herum also die kleinen natostaaten... den amis ist das egal.. billiges kannonfutter wird sich der ami denken..

  2. #2062
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Ein tolles Argument. Die Staaten um Russland haben also nicht die gleichen Rechte, weil sie den falschen Nachbarn haben? Bestechende Logik. Fakt ist: Beide Staaten benutzen andere für ihre Politik. Ich verstehe also immer noch nicht, warum man so stark Stellung beziehen kann. Beide haben eindeutige Interessen, kein Engagement ist ohne Hintergedanken. Die tun sich nichts.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du bist anstrengend. Mein "ach so lesenswerter Artikel". Mit dir würde ich nie stille Post spielen. Wahrscheinlich kommt der Sputnikdreck bei dir so gut an, weil du eh alles verdrehst, sobald du es gelesen hast.
    Sputnikdreck?? Ich lese keine Sputnik Nachrichten, mein Freund. Russen sind Europäer und dadurch für unser Kontinent wichtig. Und die USA? Naja, mMn sollten sie auf ihrer Insel bleiben und endlich damit aufhören Weltpolizei zu spielen. Tschüss USA herzlich Willkommen Russland

  3. #2063
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.290
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    du kannst denken was du willst, ich sehe nur tatsachen.. wie gesagt, ich muss kein experte sein um das zu sehen.. der einfache hausverstand reicht auch..
    die nato osterweiterung ist nur eine farce.. man holt bewusst schwache länder ins team als kannonenfutter.. kluge taktik der amis..
    jetz stell dir folgendes szenario vor: es kommt zum zusammenstoß zwischen nato und russland.. die ersten die draufgehen sind die kleinstaaten um russland herum also die kleinen natostaaten... den amis ist das egal.. billiges kannonfutter wird sich der ami denken..
    Mein Hausverstand funktioniert anders.

    Osterweiterung = Markterweiterung. Österreich hat sich so saniert und ist nur ein Beispiel.
    Dann gucke ich mir an was in der Heimat passiert. Was passiert im Kosovo oder mit der RSK. Wer sorgt für Frieden? Die USA entscheidet nach ihren Interessen, Russland auch. Keinem ist zu trauen, also betrachte ich beide als Gefahr, die alles und jeden Opfern, wenn es ihnen nützt. Der kleine Vorteil, dass die USA umzustimmen ist, wenn die Bevölkerung aufmuckt bringt auch nix, wenn die nicht einmal wissen wo der Balkan liegt.

  4. #2064
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Mein Hausverstand funktioniert anders.

    Osterweiterung = Markterweiterung. Österreich hat sich so saniert und ist nur ein Beispiel.
    Dann gucke ich mir an was in der Heimat passiert. Was passiert im Kosovo oder mit der RSK. Wer sorgt für Frieden? Die USA entscheidet nach ihren Interessen, Russland auch. Keinem ist zu trauen, also betrachte ich beide als Gefahr, die alles und jeden Opfern, wenn es ihnen nützt. Der kleine Vorteil, dass die USA umzustimmen ist, wenn die Bevölkerung aufmuckt bringt auch nix, wenn die nicht einmal wissen wo der Balkan liegt.
    markterweiterung? schau dir mal genauer an wer davon profitiert..
    die kleinen staaten sind sowieso spielbälle der großen.. alles sind strategische interessen..
    bevor putin und obamafuma sich an einen tisch setzten, kommen leute mit laptops und berechnen alles, die ganze strategie. erst dann wird verhandelt..

  5. #2065
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.290
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Sputnikdreck?? Ich lese keine Sputnik Nachrichten, mein Freund. Russen sind Europäer und dadurch für unser Kontinent wichtig. Und die USA? Naja, mMn sollten sie auf ihrer Insel bleiben und endlich damit aufhören Weltpolizei zu spielen. Tschüss USA herzlich Willkommen Russland
    Du bist ja ein Kenner der Materie Kleiner Scherz. Tschüss USA heißt kompletter Einbruch der Wirtschaft. Tschüss Russland heißt ziemlich starker Einbruch der Wirtschaft. Ebenso Tschüss China und Tschüss Japan und Tschüss Indien. Es ist doch alles miteinander verwoben. Was wir jetzt erleben ist ein letztes Erproben, wie man mit der heutigen Version von Macht umgeht. China und die USA sind 1:1 von einander abhängig. Russland von Europa und so weiter. Es hat keinen Sinn Stellung zu beziehen. Das ist alles nur Theater. Du bist in den 80ern hängen geblieben. Heute gilt jeder fickt jeden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    markterweiterung? schau dir mal genauer an wer davon profitiert..
    die kleinen staaten sind sowieso spielbälle der großen.. alles sind strategische interessen..
    bevor putin und obamafuma sich an einen tisch setzten, kommen leute mit laptops und berechnen alles, die ganze strategie. erst dann wird verhandelt..
    Klar sind es Spielbälle. Aber es geht hier nicht darum den anderen zu besiegen. Das sind Konflikte, die erst entstehen. Erst einmal geht es um Geld, keiner der gewählt wird, hat etwas zu verschenken. Die wirtschaftlich stärksten Staaten in Europa verdienen an der EU und das wurde durch die Osterweiterung noch weiter ausgebaut. Heute ist die EU der größte Markt der Welt. Größer als China, USA und als Russland sowieso.

  6. #2066
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    @autokaputt


    die eu hat sich selber ins bein geschossen, mit den sanktionen gegen russland. und wem hats geschadet? die polen mit ihren äpfeln könnten dir eine geschichte davon erzählen.. österreich holt 80% seines goldes heim.. die märkte sind eingebrochen währen der rubel und der yuan immer weiter am steigen sind..auch hier muss man nicht studiert haben um es zu begreifen..
    der russe und der chinese haben sich mit kasachstan, dem iran,pakistan und noch anderen ländern wirtschaftlich vereint.. und auch auf militärischer ebene wird da zusammen gearbeitet..

  7. #2067
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.290
    Tja und keiner redet von Russischer Spionage in Deutschland und Soldaten, die ohne Hoheitszeichen einen Landesteil besetzen, gehen voll ok. Da kann man ja mit denen drüber reden.

    Der Hausverstand hat eben nur einfache Schlussfolgerungen parat. Es ist aber nicht einfach. Deswegen habe ich auch kein Verständnis dafür, wenn irgendjemand da Stellung bezieht.

  8. #2068
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Vermutlich. Sorry, dass ich wieder lachen muss, Blacky.

    Wer hat bisher die Atomwaffen zum Einsatz gebracht? Ein Tipp: es waren nicht die Russen.
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Deshalb inverstieren die USA auch jetzt in den aufrüstung des Atomaren Arsenals.
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ihr habt nicht zugehört. Ich habe euch erklärt worauf sich General Dorfmöse bezogen hat und was taktische Atomwaffen sind, von denen Russland weit mehr hat. Lest mal nach, wozu taktische Atomwaffen überhaupt gedacht sind.

  9. #2069
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Tja und keiner redet von Russischer Spionage in Deutschland und Soldaten, die ohne Hoheitszeichen einen Landesteil besetzen, gehen voll ok. Da kann man ja mit denen drüber reden.

    Der Hausverstand hat eben nur einfache Schlussfolgerungen parat. Es ist aber nicht einfach. Deswegen habe ich auch kein Verständnis dafür, wenn irgendjemand da Stellung bezieht.
    denkst du tatsächlich, das der bnd ein braver verein ist?
    ich möchte nicht wissen was die alles machen.. manchmal ist es besser wenig zu wissen..

  10. #2070
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.290
    Die meisten hier sind doch nicht einmal Russenlecker aus Überzeugung. Russland als Einflussfaktor kann niemand einschätzen. Den meisten geht es um USA-Hass und da wählen eben viele den dummen weg, einfach für die vermeintlich andere Seite zu sein. Nur geht es hier wirre Ideen, die Realität ist eine ganz andere.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    denkst du tatsächlich, das der bnd ein braver verein ist?
    ich möchte nicht wissen was die alles machen.. manchmal ist es besser wenig zu wissen..
    Der BND ist ein Drecksverein. Google mal HSA, New York und BND... Deswegen sage ich ja, dass Stellung beziehen schwachsinnig ist.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01