BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 208 von 394 ErsteErste ... 108158198204205206207208209210211212218258308 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.071 bis 2.080 von 3934

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.933 Antworten · 204.150 Aufrufe

  1. #2071
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Die meisten hier sind doch nicht einmal Russenlecker aus Überzeugung. Russland als Einflussfaktor kann niemand einschätzen. Den meisten geht es um USA-Hass und da wählen eben viele den dummen weg, einfach für die vermeintlich andere Seite zu sein. Nur geht es hier wirre Ideen, die Realität ist eine ganz andere.
    bis jetzt haben sich die amis am besten gezeigt: den weltpolizisten zu spielen.. also mich wundert der hass nicht.. die amis mischen sich in jede regierung ein.. ich als beobachter sehe das so..
    russland hat auch ein paar fehler gemacht.. afghanistan zb..
    in georgien haben die amis versagt und in tschetschenien..

  2. #2072

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Klar sind es Spielbälle. Aber es geht hier nicht darum den anderen zu besiegen. Das sind Konflikte, die erst entstehen. Erst einmal geht es um Geld, keiner der gewählt wird, hat etwas zu verschenken. Die wirtschaftlich stärksten Staaten in Europa verdienen an der EU und das wurde durch die Osterweiterung noch weiter ausgebaut. Heute ist die EU der größte Markt der Welt. Größer als China, USA und als Russland sowieso.

    Joschka Fischer über die Bedeutung der Osterweiterung: "Die Europäer müssen begreifen, dass es bei der Frage der Neuaufnahmen um ihre strategischen Sicherheitsinteressen geht, nicht nur um einen immer größeren Binnenmarkt für Gurken und Schrauben. Erweiterungspolitik ist strategische Interessenpolitik der EU."
    Joschka Fischer: Mehr Härte gegen Russland / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio

  3. #2073
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Joschka Fischer über die Bedeutung der Osterweiterung: "Die Europäer müssen begreifen, dass es bei der Frage der Neuaufnahmen um ihre strategischen Sicherheitsinteressen geht, nicht nur um einen immer größeren Binnenmarkt für Gurken und Schrauben. Erweiterungspolitik ist strategische Interessenpolitik der EU."
    Joschka Fischer: Mehr Härte gegen Russland / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio
    joschka fischer hat keine eigene meinung, er vertritt stark die lobby..davon lebt er.. irgendein reicher wichser bezahlt den..

  4. #2074
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Die meisten hier sind doch nicht einmal Russenlecker aus Überzeugung. Russland als Einflussfaktor kann niemand einschätzen. Den meisten geht es um USA-Hass und da wählen eben viele den dummen weg, einfach für die vermeintlich andere Seite zu sein. Nur geht es hier wirre Ideen, die Realität ist eine ganz andere.

    - - - Aktualisiert - - -



    Der BND ist ein Drecksverein. Google mal HSA, New York und BND... Deswegen sage ich ja, dass Stellung beziehen schwachsinnig ist.
    Fahr mal bitte deine Emotionen wieder runter. Und ja Stellung beziehen für eine oder für die andere Seite wäre vollkommen falsch. Ich Zbs. handle im Bezug auf Politik so, gute Nachbarschaft ist viel Wert und sch.... dabei auf dieses Dollar-Schulden-Schudenschnitt - Gedöns. Ich persönlich hasse keine Amerikaner (amerikanische Bürger), pflege sogar mit ein paar von denen gute Bekanntschaften, die USA Außenpolitik kotzt mich aber trotzdem so was von an.

  5. #2075
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    bis jetzt haben sich die amis am besten gezeigt: den weltpolizisten zu spielen.. also mich wundert der hass nicht.. die amis mischen sich in jede regierung ein.. ich als beobachter sehe das so..
    russland hat auch ein paar fehler gemacht.. afghanistan zb..
    in georgien haben die amis versagt und in tschetschenien..
    Schau dir an wie viele Zivilisten während Russland in Afghanistan war gestorben sind. Und die USA hat Idioten mit Waffen unterstützt, aber nicht um Zivilisten zu schützen, sondern um Russlands Kriegskasse zu schaden. Das Gleiche in den 90ern. Wie viele sind abgeschlachtet worden, bis jemand mal seinen Arsch bewegt hat... Und heute muss man sich anhören, die Amis hätten das alles geplant. Es ist der gleiche Dreck, egal ob Russland oder USA. Schlimm sind die, die einen dieser miesen Verbrecher noch befürworten oder den einen für besser halten. Über die Amis weißt man nur mehr, weil sie uns näher sind und weil man schneller und leichter an Informationen kommt.

  6. #2076
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Schau dir an wie viele Zivilisten während Russland in Afghanistan war gestorben sind. Und die USA hat Idioten mit Waffen unterstützt, aber nicht um Zivilisten zu schützen, sondern um Russlands Kriegskasse zu schaden. Das Gleiche in den 90ern. Wie viele sind abgeschlachtet worden, bis jemand mal seinen Arsch bewegt hat... Und heute muss man sich anhören, die Amis hätten das alles geplant. Es ist der gleiche Dreck, egal ob Russland oder USA. Schlimm sind die, die einen dieser miesen Verbrecher noch befürworten oder den einen für besser halten. Über die Amis weißt man nur mehr, weil sie uns näher sind und weil man schneller und leichter an Informationen kommt.
    fahr mal deine emotionen runter, sagte bereits der kollege yu-rebell.. du bist zu emotional..

  7. #2077

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    joschka fischer hat keine eigene meinung, er vertritt stark die lobby..davon lebt er.. irgendein reicher wichser bezahlt den..
    genau deswegen ist seine Ausasage auch interessant

  8. #2078
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Fahr mal bitte deine Emotionen wieder runter. Und ja Stellung beziehen für eine oder für die andere Seite wäre vollkommen falsch. Ich Zbs. handle im Bezug auf Politik so, gute Nachbarschaft ist viel Wert und sch.... dabei auf dieses Dollar-Schulden-Schudenschnitt - Gedöns. Ich persönlich hasse keine Amerikaner (amerikanische Bürger), pflege sogar mit ein paar von denen gute Bekanntschaften, die USA Außenpolitik kotzt mich aber trotzdem so was von an.
    Deswegen auch dein Hallo Russland-Gerede. Ich habe auch nicht gemeint, dass irgendwer Amis hasst, deswegen habe ich USA geschrieben.

    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    fahr mal deine emotionen runter, sagte bereits der kollege yu-rebell.. du bist zu emotional..
    Das Thema ist emotional. Sachliche Gründe sind es sicher nicht, die jemanden dazu bringen hier ständig Russland abzufeiern. Ich bin eben sehr nachtragend.

  9. #2079
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Russland's Aussenpolitik ist viel rationaler als die der USA. Siehe Syrien. Wer hat Assad von Anfang an gegen die Islamisten unterstützt, wer diese bis vor kurzem bewaffnet?

    Ich glaube du brauchst einen KGB Cocktail, Kaputt.

  10. #2080
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Semion Beitrag anzeigen
    Russland's Aussenpolitik ist viel rationaler als die der USA. Siehe Syrien. Wer hat Assad von Anfang an gegen die Islamisten unterstützt, wer diese bis vor kurzem bewaffnet?

    Ich glaube du brauchst einen KGB Cocktail, Kaputt.
    Klar ist es rational gute Kunden zu unterstützen. Aber sie haben Assad nicht nur im Kampf gegen Islamisten unterstützt, sondern auch im Kampf gegen die eigene Bevölkerung.

    Meinst du den KGB Cocktail, den man nur einmal trinken kann und niemals freiwillig?

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01