BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 220 von 394 ErsteErste ... 120170210216217218219220221222223224230270320 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.191 bis 2.200 von 3934

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.933 Antworten · 204.208 Aufrufe

  1. #2191
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.582
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Hier will jemand "Scheusale" an die Öffentlichkeit zerren:

    Russische Trollfabrik: Insiderin Ludmilla Sawtschuk im Interview - SPIEGEL ONLINE

    Kommentarfunktion bei SPON wurde vorsichtshalber deaktiviert
    Davor gab es schon mal so was mit einem angeblichen Mitarbeiter der Auspacken wolte.

    Von der ARD veröffentlicht.

    Der aber jahre zuvor für andere artickel in westlichen medien unter anderm namen auftauchte.
    Und einen ganz anderen Job hatte.

    Soweit ich mich erinnern kann hat er da in der Schweiz oder Österreich gearbeitet.

  2. #2192

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Davor gab es schon mal so was mit einem angeblichen Mitarbeiter der Auspacken wolte.

    Der aber jahre zuvor für andere artickel in westlichen medien unter anderm namen auftauchte.
    Und einen ganz anderen Job hatte.

    Soweit ich mich errinern kann hat er da in der Schweiz oder Österreich gearbeitet.
    Mal sehen, was diesmal herauskommt. Einen Arbeitsvertrag hatte sie ja nicht laut eigener Aussage.

    Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es irgendwelche Nationalisten gibt, die Blogger bezahlen. Was das bringen soll?

    Sie schreibt: "Als Bürger regt mich das auf: Für wichtige soziale Projekte gibt es in Russland kein Geld, für diesen Unfug aber schon, für Hunderte Trolle."

    Woher weiss sie denn, dass das Geld vom Staat ist? Unterstellt sie das einfach?

    In der EU gibts auch weniger Geld für wichtige soziale Projekte, weil das jetzt für ein neues Wettrüsten ausgegeben wird.

  3. #2193
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Mal sehen,

    In der EU gibts auch weniger Geld für wichtige soziale Projekte, weil das jetzt für ein neues Wettrüsten ausgegeben wird.

    welche Projekte .....neues Wettrüsten.....den Russen braucht man nicht mit Wettrüsten besiegen.....die hauen sich gegenseitig in die Fresse....ist Tradition ...

  4. #2194
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.438
    Sogar wenn die baltischen Staaten aufrüsten sind die putin bots wütend.

  5. #2195
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.974
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Kommentarfunktion bei SPON wurde vorsichtshalber deaktiviert
    Die haben die faxen Dicke von euch lästigen Moskitos

  6. #2196
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Man will die Stimmen der Vernunft zum Schweigen bringen. Aber wir sind schon zuviele.

    Und werden immer mehr.

  7. #2197
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.974
    Selbstverständlich

  8. #2198
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.443
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Seriöse westliche Propaganda quelle
    wie immer...
    Hat nur mit dem zu tun, kann nur das sein hetze hetze ....
    ....
    Und immer schön weiter hetzen nicht vergessen!
    Solche Sprüche kenn ich schon aus früheren Zeiten: Alles gegen die SU/RUS ist Hetze! Hat mich schon damals nicht beeindruckt....

    Ok, Sputnik hats noch nicht gebracht, aber dafür gefühlte 150 Quellen der "westlichen" Propaganda!!!

    Einfache Frage: Ist das Dekret unterschrieben, ja oder nein???? Evtl findet man(n) Antworten auf der Website der Regierung....



    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen

    als ob das im zivilisierten Westen anders ist, Spezialoperationen sind eben geheim
    ....
    Mag sein, aber da gibt es wesentliche Unterschiede:

    1. Selbstverständlich bleiben solche Operationen in den meisten Ländern geheim, aber wenn Angehörige od. Journalisten über die Opfer berichten, landen sie nicht zwangsläufig im Knast.

    2. Keine "westliche" Regierung könnte eine solche Regelung ohne parlamentarische Zustimmung durch ziehen, also per Dekret des Präsidenten erledigen.

    3. Fast alle Staaten des "Westens" haben inzwischen die Wehrpflicht abgeschafft, d.h. sie agieren mit Menschen, die bewusst ein Risiko eingehen. In RUS besteht aber die Wehrpflicht nach wie vor...

    4. Im Dekret sind "Spezialoperationen" nicht definiert, wer bestimmt, was solche Operationen sind??? Wie üblich: Gummi-Paragraph...

    Ist aber ein probates Mittel, um die exorbitanten Zahlen über getötete russische Soldaten in "Friedenszeiten" zu verschleiern...

  9. #2199
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.974
    Das ist alles nur ein bedauernswertes Missverständnis

  10. #2200

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Einfache Frage: Ist das Dekret unterschrieben, ja oder nein???? Evtl findet man(n) Antworten auf der Website der Regierung....

    Mag sein, aber da gibt es wesentliche Unterschiede:

    1. Selbstverständlich bleiben solche Operationen in den meisten Ländern geheim, aber wenn Angehörige od. Journalisten über die Opfer berichten, landen sie nicht zwangsläufig im Knast.
    2. Keine "westliche" Regierung könnte eine solche Regelung ohne parlamentarische Zustimmung durch ziehen, also per Dekret des Präsidenten erledigen.
    3. Fast alle Staaten des "Westens" haben inzwischen die Wehrpflicht abgeschafft, d.h. sie agieren mit Menschen, die bewusst ein Risiko eingehen. In RUS besteht aber die Wehrpflicht nach wie vor...
    4. Im Dekret sind "Spezialoperationen" nicht definiert, wer bestimmt, was solche Operationen sind??? Wie üblich: Gummi-Paragraph...

    Ist aber ein probates Mittel, um die exorbitanten Zahlen über getötete russische Soldaten in "Friedenszeiten" zu verschleiern...
    nenn doch bitte diese "exorbitanten Zahlen über getötete russische Soldaten" sonst ist das nur ein leeres Geschwätz und antirussische Hetze

    du weisst nicht einmal das die russ. Armee teils aus Berufssoldaten besteht, du weisst nichts konkretes über den "Dekret", nicht einmal ob er schon in Kraft getreten ist, hetzt aber hier gegen Russland die du aus hass nicht mit vollen Namen sondern mit RUS nennst

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Solche Sprüche kenn ich schon aus früheren Zeiten: Alles gegen die SU/RUS ist Hetze! Hat mich schon damals nicht beeindruckt....
    so lange hetzt du schon also, warscheinlich so lange du denken kannst

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01