BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 354 von 397 ErsteErste ... 254304344350351352353354355356357358364 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.531 bis 3.540 von 3967

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.966 Antworten · 205.050 Aufrufe

  1. #3531
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wan checken die Griechen endlich das die Russische Politik und Putin nicht unsere Freunde sind
    Ist jetzt nicht dein ernst,hehe

  2. #3532
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Toruk-Jin scheint zumindest seinen Verstand benutzen zu können.

  3. #3533
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Toruk-Jin scheint zumindest seinen Verstand benutzen zu können.
    Witz des Tages bre. Lol!

  4. #3534
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.084
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht dein ernst,hehe
    Doch ich predige des schon seit Jahren. Nur viele Orthodox Brother Griechen sind halt gutgläubig

  5. #3535

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.782
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wan checken die Griechen endlich das die Russische Politik und Putin nicht unsere Freunde sind
    kein NATO und EU Land kann freundschaftliche Beziehungen mit Russland haben auch wenn einige es gerne möchten sind ihnen die Hände gebunden, das beste Beispiel dafür ist Bulgarien, die "Bratuschki's" - "Brüderhen" wie sie die Russen nennen

    - - - Aktualisiert - - -

    Putin verlangt von Bulgarien juristische Garantien für "South Stream"
    Er weiss das Bulgarien zu Verhandlungen zurück kehren will "Wir verlangen absolut feste juristische Garantien. Die gibt es aber nicht"
    https://lenta.ru/news/2016/08/09/southstream/

    Erdogan: „Turkish Stream wird Wirklichkeit - Ankara garantiert das“
    Das Projekt des Turkish Stream wird verwirklicht. Zusammen mit unseren Ministerien und Behörden werden wir alle nötigen Maßnahmen ergreifen, um die Lieferung russischen Gases nach Europa mit dieser Pipeline zu garantieren“, sagte er, „Die Förderung des Projekts gehört heute zu unseren Prioritäten und ich bin der Meinung, dass das richtig ist.“
    Erdogan: ?Turkish Stream wird Wirklichkeit - Ankara garantiert das?

  6. #3536

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.402
    Eine Annäherung zwischen Russland und der Türkei ist eine gute Nachrichte für uns alle in der Region, glaube ich - vor allem aber für Syrien.

  7. #3537
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.999
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wan checken die Griechen endlich das die Russische Politik und Putin nicht unsere Freunde sind
    Die pösen.

  8. #3538
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.349
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Toruko gehört der Gülen Bewegung an wusstest du das nicht? Er wurde in Gülens Schulen unterrichtet.
    das erklärt natürlich seine sehr hohe geistige Überlegenheit gegenüber den anderen türkischen usern hier.

  9. #3539
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.599
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Alter dieser angebliche kremlnahe Anwalt ist ja eine Knalltüte.
    Die einzige Knalltüte hier bist du. Von Rechtsgrundlagen hast du jetzt wohl auch genau soviel ahnung wie von russischer Wirtschaft.
    Dir muss man wohl noch erklären das kollektiv Bestrafung gegen die menschenwürde und unschuldsvermutun verstößt.

    Mal abgesehen von deiner Paranoia.

  10. #3540

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.916
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Also vielleicht muss man hier etwas tiefgründiger erklären.

    Die türkische Wirtschaft kann den Lebensstandard, der im Moment in der Türkei vorherrscht nicht selbst generieren. Kurz gefasst importiert die Türkei jedes Jahr 5-10% mehr als sie exportiert. Dieses Leistungsbilanzdefizit (Türkisch: cari acik) wird durch Fremdinvestitionen gedeckt, die zu 60% aus Europa kommen. Vielleicht hast du von den Ratingagenturen gehört und dass man die Bonität der Türkei runtergesetzt haben. Das hat zur Folge, dass die Türkei sehr viel mehr Zinsen bezahlen muss, wenn sie auf dem Weltmarkt Geld bekommen will und dass Investoren fernbleiben.

    Da die Türkei die geringste Sparquote in den OECD-Staaten hat, ist man sofort in einer wirtschaftlichen Schieflage. Die Blase platzt und man hat wieder eine Krise vor der Tür. Deshalb musste sich Erdogan bei Putin entschuldigen und Netanjahu war plötzlich doch ein ganz ordentlicher Kerl.

    So muss sich dein Präsident wie ein Bauchtänzer verhalten und zieht immer wieder den Schwanz ein. Bis jetzt fährt aber gut damit.

    Einen Krieg wird es nicht geben aber wenn er diesen Konfrontationskurs mit dem Westen nicht lässt, wird eine Krise unvermeidbar sein. Da können auch diese krisengebeutelten Russen das Loch, das Europa reißen wird, nicht füllen.

    Europa wird sich nicht erpressen lassen.

    Er hat immer Glück, die Araber, die kaufen immer etwas ab.
    Ich weiss nicht was die Regierung mit der historischen Gebaeude von Kuleli Lisesi vor hat, dieses Gebaeeude und viele andere historische Gebaeeude der türkischen Armee werden privatisiert.

    Dann kommen noch die Eigentümer der Gülen-Bewegung.

    Die Krise wird sich wieder verzögern.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01