BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 369 von 397 ErsteErste ... 269319359365366367368369370371372373379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.681 bis 3.690 von 3967

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 3.966 Antworten · 205.358 Aufrufe

  1. #3681
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.316
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    hauptsache du verstehst alles ...serben und russen wie deren unterdrückende systeme ....und in ballamatien fliessen oliven wein und honig an partizanen denkmälern vorbei ..um die glückliche antifaschistische kroaten tanzen ...wohlwollend und serbenfreundlich bei den sanften klängen tompsons.........
    gerade bei diesem Thema bin ich auf Kroatien fokussiert, daher mein Hass auf HaSSanbegovic. Kroatien ist da ganz schön zurückgefallen. Serbien interessiert mich auch sehr, weil ich die Denke mag, Beton, und danas wegen der Kolumnen. Was Russland betrifft komme ich nicht so rein, aber es reicht dafür mich nicht von Bots, wie R2D2 bel sheen lassen zu müssen. Und was uns beide betrifft wäre es schon falsche Bescheidenheit, wenn ich mich mit dir vergleichen würde

  2. #3682
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.016
    Was Russland betrifft komme ich nicht so rein, aber es reicht dafür mich nicht von Bots, wie R2D2 bel sheen lassen zu müssen.
    Da habe ich etwas den Faden verloren...

  3. #3683
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.316
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Da habe ich etwas den Faden verloren...
    Falsche Sprache in der Tastatur gehabt ging wieder darum, dass ich mich ungern belehren lasse und ein Buch aus 2008, wo es noch entspannter war, ein Witz ist

  4. #3684

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.788
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Falsche Sprache in der Tastatur gehabt ging wieder darum, dass ich mich ungern belehren lasse und ein Buch aus 2008, wo es noch entspannter war, ein Witz ist
    eine weitere Bestätigung dafür das du nichts kapiert hast

  5. #3685
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.016
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Falsche Sprache in der Tastatur gehabt ging wieder darum, dass ich mich ungern belehren lasse und ein Buch aus 2008, wo es noch entspannter war, ein Witz ist
    Vielleicht bekommen wir dich noch wenigstens etwas näher ran.^^ Ich werde mich bemühen. Es ist in jedem Fall etwas dran an dem was du schreibst. Wir fühlen uns oft genervt, weil tatsächlich vieles in der Wahrnehmung auf Politik, Putin etc. reduziert ist. Und letztlich reduzieren wir oft genug selbst die Diskussionen darauf. Wenn du etwa sonst Dinge postet, geht auch von uns niemand weiter drauf ein. Dabei ist es wirklich nicht so, dass ich etwa sie nicht gesehen bzw. sie gelesen hätte. Falls es noch von Interesse ist, ich werde es sehr gern noch mir "vor nehmen".

  6. #3686
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.338
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    gerade bei diesem Thema bin ich auf Kroatien fokussiert, daher mein Hass auf HaSSanbegovic. Kroatien ist da ganz schön zurückgefallen. Serbien interessiert mich auch sehr, weil ich die Denke mag, Beton, und danas wegen der Kolumnen. Was Russland betrifft komme ich nicht so rein, aber es reicht dafür mich nicht von Bots, wie R2D2 bel sheen lassen zu müssen. Und was uns beide betrifft wäre es schon falsche Bescheidenheit, wenn ich mich mit dir vergleichen würde


    besoffen ?

  7. #3687
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.016
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    eine weitere Bestätigung dafür das du nichts kapiert hast
    Привет. Поверь мне, не на того нарвался. Парень - хороший.

  8. #3688

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.788
    имел возможность, на основании неоднократных "дискуссий", составить мнение о нем: туповат, груб, уперт как большинство хорватов и всегда против России, был и будет, все остальное шелуха для видимости

    вот, кстати, в тему о Суркове ибо скорей всего тоже его рук дело
    ????? ???? - ??? ???-????, ??? ?????? ?????? ? ?????????? ?????????

  9. #3689
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.316
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Vielleicht bekommen wir dich noch wenigstens etwas näher ran.^^ Ich werde mich bemühen. Es ist in jedem Fall etwas dran an dem was du schreibst. Wir fühlen uns oft genervt, weil tatsächlich vieles in der Wahrnehmung auf Politik, Putin etc. reduziert ist. Und letztlich reduzieren wir oft genug selbst die Diskussionen darauf. Wenn du etwa sonst Dinge postet, geht auch von uns niemand weiter drauf ein. Dabei ist es wirklich nicht so, dass ich etwa sie nicht gesehen bzw. sie gelesen hätte. Falls es noch von Interesse ist, ich werde es sehr gern noch mir "vor nehmen".
    In Jugoslawien wurde Zensur oft so verkauft, dass die Arbeiter in der Druckerei sich geweigert hätten, weil sie die Inhalte nicht verantworten könnten

    Ich denke, dass Putin liberaler ist, als die Politik, die er verantwortet. Seine Rede in deutsch, im Bundestag ist mir noch in Erinnerung und auch die deutsch-russischen Beziehungen damals, da war der größte Kritikpunkt noch Tschetschnien. In Deutschland geilt man sich gerne an solchen Figuren auf und hat auch Angst vor ihnen. Und genauso neigt man hier dazu die falschen Sprecher für eine Region zu berufen und die Sache sehr stark aus der eigenen Perspektive zu sehen.

    Die Zensur kommt aber nicht von Putin direkt, sondern aus der Gesellschaft selbst. Er und die Regierung verantworten dieses Kurs und profitieren auch davon. Aber in den seltensten Fällen wird wohl der Befehl von Oben kommen. Ich hatte mal etwas über ein Theaterstück gepostet, das nirgendwo aufgeführt werden konnte, weil die Theater sich weigerten. Ein Mann mit Kohle hat sich dann beteiligt und man führte es ohne Theater auf, in angemieteten Räumen, irgendwann wurde es ihm dann auch zu viel, weil der Druck stieg. Bei einem anderen Beispiel sind religiöse Fanatiker in eine Ausstellung gestürmt und haben die ausgestellte Kunst zerstört (war nicht besonders gut, aber darum geht es nicht) und das ist nur ein Beispiel für die Wahnhaftigkeit der russisch orthodoxen Kirche, die meiner Meinung viel mehr Schaden anrichtet, als ein Putin. Es scheint auch kein Kilma zu herrschen, indem sich die Leute darüber aufregen würden, wenn so etwas passiert, viele stört es wohl nicht. Und auch die Beschränkung der Presse ist doch den meisten sicher bewusst. Auch nachvollziehbar, wenn man sich vom Rest der Welt verarscht fühlt, was ja teilweise auch Tatsache ist. Mich stört, dass dieses Gefühl teilweise bestärkt wird und somit indirekt oder direkt verhindert wird, dass man wirklich aus eigener Kraft stark wird.

    Es gibt auch gute Interviews mit Sergej Lebedew und auch sein Buch Menschen im August ist ziemlich gut, beschreibt übrigens genau das, was du oft ansprichst mit Jelzin etc.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    имел возможность, на основании неоднократных "дискуссий", составить мнение о нем: туповат, груб, уперт как большинство хорватов и всегда против России, был и будет, все остальное шелуха для видимости

    вот, кстати, в тему о Суркове ибо скорей всего тоже его рук дело
    ????? ???? - ??? ???-????, ??? ?????? ?????? ? ?????????? ?????????
    по́шлость

  10. #3690

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.788
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    по́шлость
    дятел

    - - - Aktualisiert - - -

    Islamisches Opferfest in Moskau: Tausende Muslime bei gemeinsamem Morgengebet
    Am heutigen Montag feiern die Muslime weltweit einen der höchsten Feiertage im Islam – das Opferfest (arabisch „Eid al-Adha“ oder türkisch „Kurban Bayrami“). In Moskau versammelten sich mehrere Tausend Muslime um die und in der Hauptmoschee der russischen Hauptstadt, um das Fest zu begehen.

    Russlands Präsident Wladimir Putin wünschte den Gläubigen ein gesegnetes Opferfest und betonte die Rolle der muslimischen Gemeinde bei der Unterstützung des interkulturellen Dialogs im Land.





    https://deutsch.rt.com/fotostrecken/...hen-opferfest/

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01