BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 692 von 697 ErsteErste ... 192592642682688689690691692693694695696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.911 bis 6.920 von 6967

Nachrichten Russland

Erstellt von Lilith, 25.02.2013, 12:42 Uhr · 6.966 Antworten · 368.030 Aufrufe

  1. #6911
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.797
    ja, man kann das Elend nicht anders überstehen, warum holen die nicht endlich Egon Coordes

  2. #6912
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Aber offen gesagt ist der Russe im Durchschnitt wesentlich gebildeter als der Türke
    Lol, du machst ja so als ob daran auch nur irgendwas überraschend wäre. Die russische Sojus pendelt seit 47 Jahren ohne Unterbrechung zwischen Erde und Orbit und erweist sich als viel besser als sein inzwischen eingestellter amerikanischer Pendant, 27 Nobelpreisträger, herausragender Anteil russisch-sowjetischer Köpfe in Physik, Chemie und Mathematik.

    Ihr hingegen schafft es ja bis heute nicht als 80-Millionen Volk etwas eigenes zu produzieren. Turkish Airlines oder der neue Flughafen als türkische Prestigeprojekte, während außer den Stewardessen und den Bauarbeitern nichts daran türkisch ist, weil sämtliches technologische Wissen importiert werden musste. Jetzt aber schreibst du hier so als wäre es eine Offenbarung oder als ob auch nur irgendeiner es jemals angezweifelt hätte, dass eine Olga gebildeter ist als eine Kezeban.

  3. #6913
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    24.079
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Lol, du machst ja so als ob daran auch nur irgendwas überraschend wäre. Die russische Sojus pendelt seit 47 Jahren ohne Unterbrechung zwischen Erde und Orbit und erweist sich als viel besser als sein inzwischen eingestellter amerikanischer Pendant, 27 Nobelpreisträger, herausragender Anteil russisch-sowjetischer Köpfe in Physik, Chemie und Mathematik.

    Ihr hingegen schafft es ja bis heute nicht als 80-Millionen Volk etwas eigenes zu produzieren. Turkish Airlines oder der neue Flughafen als türkische Prestigeprojekte, während außer den Stewardessen und den Bauarbeitern nichts daran türkisch ist, weil sämtliches technologische Wissen importiert werden musste. Jetzt aber schreibst du hier so als wäre es eine Offenbarung oder als ob auch nur irgendeiner es jemals angezweifelt hätte, dass eine Olga gebildeter ist als eine Kezeban.
    Wenn du meinen Beitrag richtig verstanden hättest, wüsstest du, dass ich nicht von der Bildungselite gesprochen habe, sondern vom Durchschnitt und da ist die Schlussfolgerung nicht so selbstverständlich wie du glaubst.

    Die Anomalie ist doch die, dass es dem Russen trotz einer erfolgreicheren Bildungselite und Ressourcenreichtum wesentlich schlechter geht als dem Russen.

  4. #6914
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.868
    Ich kenne nur Russinnen mit Körbchengrösse 55B.

  5. #6915
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wenn du meinen Beitrag richtig verstanden hättest, wüsstest du, dass ich nicht von der Bildungselite gesprochen habe, sondern vom Durchschnitt und da ist die Schlussfolgerung nicht so selbstverständlich wie du glaubst.

    Die Anomalie ist doch die, dass es dem Russen trotz einer erfolgreicheren Bildungselite und Ressourcenreichtum wesentlich schlechter geht als dem Russen.
    Das es dem russischen Kollektiv schlechter geht als den westlichen Ländern ist der Preis, den dieses Land zahlt weitgehend souverän zu bleiben, als damit eines von zwei, drei weiteren fast vollkommenen souveränen Staaten dieser Welt.

    Sie hätten auch jederzeit sagen können, gut ihr habt gewonnen, bringt eure Militärbasen hier her, wir werden Mitglieder der NATO und der EU. Der dabei entstehende Wirtschaftssprung durch die Synapse der Öffnung der eigenen Ressourcen für kapitalreiche Investoren aus dem Ausland würde Maßen annehmen, die diese Welt bis dato noch nie gesehen hat. Der zuzahlende Preis dafür wäre aber genau so hoch.

    Und in welcher Disziplin könnt ihr euch denn bitte mit den Russen messen? Nach der letzten PISA-Studie konkurriert ihr mit Albanien. Es ist weitaus wahrscheinlicher das ein Olga aus Moskau einer sportlichen oder kulturellen Tätigkeit und Hobby nachgeht als eine Kezeban aus Ankara, für die wahrscheinlich schon das Ansehen von Kurtlar Vadisi zur Kultur zählt

  6. #6916
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    24.079
    Was für eine Souveränität bitte? Das Land wurde von Gangstern überrannt und wird seit geraumer Zeit ausgeblutet.

    Und die Konkurrenz mit den Albanern ist ja wohl ein schlechter Witz

  7. #6917
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    1.994
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Was für eine Souveränität bitte? Das Land wurde von Gangstern überrannt und wird seit geraumer Zeit ausgeblutet.

    Und die Konkurrenz mit den Albanern ist ja wohl ein schlechter Witz
    Hm bei den Ergebnissen 2015 liegt die Türkei tatsächlich hinter Albanien http://www.oecd.org/berlin/themen/pi...menfassung.pdf

  8. #6918
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Was für eine Souveränität bitte? Das Land wurde von Gangstern überrannt und wird seit geraumer Zeit ausgeblutet.

    Und die Konkurrenz mit den Albanern ist ja wohl ein schlechter Witz
    Du solltest dich der tatsächlichen Bedeutung des Wortes "Souveränität" vertraut machen. Den wichtigsten Unterschied lässt du fein raus, denn es geht darum, ob es die eigenen Gangster sind oder Kriminelle aus dem Ausland, die an den Fäden ziehen.

    Aber ja, ich lass dich in deiner Illusion der gebildeten Türkei, wo die Mehrheit blind einen ehrenhaften Sultan folgt der euch spätestens bei Muhammads Ali Beerdigung zu Tode blamiert hat, einer der beiden türkischen Nobelpreisträgern in der Türkei Angst haben muss verhaftet oder umgebracht zu werden und keine einzige Schraube eines Flugzeugs von Turkish Airlines aus türkischer Produktion stammt

  9. #6919
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    24.079
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Hm bei den Ergebnissen 2015 liegt die Türkei tatsächlich hinter Albanien http://www.oecd.org/berlin/themen/pi...menfassung.pdf
    Die Türkei hat eine wesentlich andere Dimension und wesentlich gravierendere Probleme. Bildung für 80 Millionen zukommen zu lassen, ist wesentlich schwieriger als für 3,5 Millionen. Es ist ein albanisches Problem, wenn sie ein Platz vor der Türkei stehen.

    Das, was die Türkei so massivst runterzieht, ist der Osten des Landes und die kurdische Lebensweise. Natürlich ist das keine Entschuldigung, wir müssen eine andere Erwartungshaltung an den Tag legen und wissen, dass wir bildungstechnisch besser werden müssen aber Albanien ist mit Sicherheit kein Vergleich.

    Darüber hinaus halte ich die russische Gesellschaft ohnehin nicht für konkurrenzfähig. Bildung geben zu können ist eine Sache, eine andere ist einen Mehrwert aus ihnen zu generieren.

    mehr als 50% der Türken sind unter 35 Jahre alt. Das Durchschnittsalter beträgt mit 28 Jahren einen stabilen Wert. Russland müsste ohne zu produzieren, nur mit dem Verkauf von Rohstoffen eines der reichsten Bevölkerungen der Erde sein. Stattdessen ist das Land alt und kann seine Bildungselite nicht halten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Du solltest dich der tatsächlichen Bedeutung des Wortes "Souveränität" vertraut machen. Den wichtigsten Unterschied lässt du fein raus, denn es geht darum, ob es die eigenen Gangster sind oder Kriminelle aus dem Ausland, die an den Fäden ziehen.

    Aber ja, ich lass dich in deiner Illusion der gebildeten Türkei, wo die Mehrheit blind einen ehrenhaften Sultan folgt der euch spätestens bei Muhammads Ali Beerdigung zu Tode blamiert hat, einer der beiden türkischen Nobelpreisträgern in der Türkei Angst haben muss verhaftet oder umgebracht zu werden und keine einzige Schraube eines Flugzeugs von Turkish Airlines aus türkischer Produktion stammt
    Ja, du hast natürlich vollkommen Recht. Wenn die eigenen Gangster das Land ausbluten lassen, ist das halb so schlimm. Du musst noch sehr viel über die Welt lernen mein junger Freund.

  10. #6920
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    6.782
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Lol, du machst ja so als ob daran auch nur irgendwas überraschend wäre. Die russische Sojus pendelt seit 47 Jahren ohne Unterbrechung zwischen Erde und Orbit und erweist sich als viel besser als sein inzwischen eingestellter amerikanischer Pendant, 27 Nobelpreisträger, herausragender Anteil russisch-sowjetischer Köpfe in Physik, Chemie und Mathematik.

    Ihr hingegen schafft es ja bis heute nicht als 80-Millionen Volk etwas eigenes zu produzieren. Turkish Airlines oder der neue Flughafen als türkische Prestigeprojekte, während außer den Stewardessen und den Bauarbeitern nichts daran türkisch ist, weil sämtliches technologische Wissen importiert werden musste. Jetzt aber schreibst du hier so als wäre es eine Offenbarung oder als ob auch nur irgendeiner es jemals angezweifelt hätte, dass eine Olga gebildeter ist als eine Kezeban.
    Die Sojus und so ziemlich alle anderen sowjetischen Raketen wurde von den Tausenden kriegsgefangenen Ingenieuren und Technikern aus Deutschland entwickelt und gebaut. Seitdem kriegen die Russen in der Raumfahrt gar nichts mehr hin, und das hat auch seine Gründe.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01