BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1004 von 1516 ErsteErste ... 45049049549941000100110021003100410051006100710081014105411041504 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.031 bis 10.040 von 15160

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.159 Antworten · 592.165 Aufrufe

  1. #10031
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.046
    So diese Putschisten wurden und werden gefickt.Das Volk hat zusammengehalten und das ist schön zu sehen!

  2. #10032
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren welche Einheiten neutral, pro oder contra Erdogan sind.

    Du wirst lachen, aber ich denk das fragen sich mehrere heut nacht.


    Ich weiss nicht wie viel Belohnung für eine Konkrete Aussage bezahlt werden sollte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Ein General der Putschisten soll getötet worden sein
    Von wem?

  3. #10033
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    So diese Putschisten wurden und werden gefickt.Das Volk hat zusammengehalten und das ist schön zu sehen!
    Du bist mit Abstand der größte Hund in diesem Forum.

  4. #10034
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.365
    Die Sache ist noch nicht zu Ende. Dass Erdogan auf facetime angewiesen war, um überhaupt sich zu Wort melden zu können zeugt davon, wie knapp es gestern für ihn war. Das wird durchaus neue Kräfte im Militär freimachen, denn jetzt hat jeder gesehen, wie leicht man Erdogan entmachten kann. Erdogan wiederum wird nun das Militär unter seine Kontrolle bringen wollen, was aber wohl kaum dort auf sonderlich viel Zustimmung stoßen wird. Die nächsten Tage und Wochen bleibt die Lage sehr angespannt. Es kann jederzeit zu einem neuen Putsch kommen, und dieser wird dann wohl erfolgreich sein.

  5. #10035
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.025
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du wirst lachen, aber ich denk das fragen sich mehrere heut nacht.


    Ich weiss nicht wie viel Belohnung für eine Konkrete Aussage bezahlt werden sollte.

    - - - Aktualisiert - - -



    Von wem?
    Geheimdienst?Die toten werden über 100 sein.....und die verletzte über 1000.Bin gespannt ob die Null Erdogan ab jetzt eine andere Politik verfolgt....oder mehr scheiße baut.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Die Sache ist noch nicht zu Ende. Dass Erdogan auf facetime angewiesen war, um überhaupt sich zu Wort melden zu können zeugt davon, wie knapp es gestern für ihn war. Das wird durchaus neue Kräfte im Militär freimachen, denn jetzt hat jeder gesehen, wie leicht man Erdogan entmachten kann. Erdogan wiederum wird nun das Militär unter seine Kontrolle bringen wollen, was aber wohl kaum dort auf sonderlich viel Zustimmung stoßen wird. Die nächsten Tage und Wochen bleibt die Lage sehr angespannt. Es kann jederzeit zu einem neuen Putsch kommen, und dieser wird dann wohl erfolgreich sein.
    Sag sowas nicht.......ich finde das es ein kleiner putsch war......weil mit 2000 leuten kommst du nicht weit.Und wenn die Strafe für diese leute hart wird.........dann glaube ich nicht das man einen putsch so schnell wiederholt.

  6. #10036
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.046
    Es gibt blutige Bilder und Videos da wird einem schlecht.Einige dieser Hunde haben die Zivilisten einfach kaltblütig abgeknallt.Wir können nur von Glück reden,dass viele Putschisten nur in die Luft geschossen und sich ergeben haben.

    CneDqurUMAAElBv.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Die Sache ist noch nicht zu Ende. Dass Erdogan auf facetime angewiesen war, um überhaupt sich zu Wort melden zu können zeugt davon, wie knapp es gestern für ihn war. Das wird durchaus neue Kräfte im Militär freimachen, denn jetzt hat jeder gesehen, wie leicht man Erdogan entmachten kann. Erdogan wiederum wird nun das Militär unter seine Kontrolle bringen wollen, was aber wohl kaum dort auf sonderlich viel Zustimmung stoßen wird. Die nächsten Tage und Wochen bleibt die Lage sehr angespannt. Es kann jederzeit zu einem neuen Putsch kommen, und dieser wird dann wohl erfolgreich sein.
    Erdogan ist ein Hund aber diese anderen Hunde also diejenigen die Putschen wollten haben die Bevölkerung falsch eingeschätzt.Die haben die türken mit den arabern verwechselt.

  7. #10037
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.388
    Fakt ist doch - unabhängig davon ob Erdogans Machterhalt besser ist oder nicht - dass nach dem Konflikt mit der IS, der PKK - welche ebenfalls im Land zuschlagen - sich nun auch weite Teile des eigenen Militärs gegen die Regierung gestellt haben bzw. der Regierung den Kampf angesagt haben. Man kann es sehen wie man will, aber die Ära Erdogan ist beschädigt. Sollte er in der nächsten Zeit keine klare Lösung finden, ist die Türkei im Arsch. Ich denke auch dass nicht nur ein gewisser Teil des Militärs dahinter steckt, sondern eben auch Interessen von Außen. Erdogan legte sich in der letzten Zeit mit der halben Welt an (grob ausgedrückt) und auf einmal will man ihn putschen? Das kann kein Zufall sein ... Wie ich schon vor Monaten sagte: Die "westlichen Staaten" sind nicht an einer Türkei interessiert, die Regional an Macht besitzt - militärisch so wie wirtschaftlich.

  8. #10038
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Wenn Regierungen....ab und zu auf die fresse fliegen....schadet es nie.Schließlich verantworten sie das wohl der Bevölkerung.

    Es sind aber die Bürger, die für die Regierung bezahlen müssen.....und da macht Turko einfach kein unterschied


    hast ja gesehen wie sehr Erdi selbst auf die Fresse flog.....ist sämtliche Länder durchgegangen wo er landen könnte....die Muschi


    Aber du münzt es gerade auf unsere Regierung um.....


    Das gr Parlament beschiessen.....da kann man nix verkehrtes machen, da trifft man 100% die richtigen.

  9. #10039
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.335
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Du bist mit Abstand der größte Hund in diesem Forum.
    Wahre demokraten kritizieren aber lehnt sich nie gegen das volk. Daher mein größter respreckt an Ts61, auch wenn ich nicht immer seine meinungen vertrette bzw nachvollziehe ,the democracy has won

  10. #10040
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Geheimdienst?Die toten werden über 100 sein.....und die verletzte über 1000.Bin gespannt ob die Null Erdogan ab jetzt eine andere Politik verfolgt....oder mehr scheiße baut.

    - - - Aktualisiert - - -


    .....


    Das war die steilste Vorlage für Erdi von den Putschisten um mehr scheisse produzieren zu dürfen.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16