BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1065 von 1508 ErsteErste ... 6556596510151055106110621063106410651066106710681069107511151165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.641 bis 10.650 von 15077

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.076 Antworten · 589.626 Aufrufe

  1. #10641
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Zum Iran maße ich mir kein Urteil an. Stecke zu wenig im Thema. Ein großes Problem sehe ich bei ihnen darin, dass sie das Potenzial ihrer Frauen nicht nutzen. Zu uns geht es mir wie dir. Kann man lange ausführen die Versäumnisse und wird Tage dazu brauchen.

  2. #10642
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.237
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Nein, dazu braucht es Muster aus der Vergangenheit, um die Gegenwart zu steuern. Für jeden Türken war der entscheidende Antrieb die Militärputsche aus der Vergangenheit, um die Gegenwart zu gestalten. Mit der Angst um das Leben der Familie, mit der Angst vor einer Ungewissen Zukunft haben die Menschen sich gestern gegen diesen Rückschritt in die Steinzeit gewehrt. Vielen Türken ist das ganze Ausmaß von Elend und Verzweiflung bewusst, das im Namen des Militärputsches verursacht wurden.
    Im Moment als sie auf die Straße gingen, mögen sie das so empfunden haben. Ein Erdogan, der sich vom Telefon aus meldet, überall Chaos und die Ungewissheit, was wirklich passiert und wie groß das Ding ist.

    Aber am Tag danach muss man dann auch sehen, dass die Lage so dramatisch nicht war, wie es erst schien. Wären alle in den Wohnungen geblieben, hätte man die Lage ebenfalls bis zum Morgen unter Kontrolle gehabt. Das meine ich damit, dass ein erfolgreicher Militärputsch keine Alternative gewesen wäre, ist auch meine Meinung. Mein Vorwurf richtet sich auch nicht direkt an die Leute, sondern in erster Linie an die Staatsführung.

  3. #10643
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    349
    Die Piloten der Putschisten waren keine einfachen Jugendlichen. Die haben willentlich und wissentlich gehandelt. Schergen die das Türkische Parlament, Gebäude der Polizei und Zivilisten sollten nie wieder Tageslicht zu sehen bekommen, genau wie diejenigen die willentlich und wissentlich Menschen massakriert haben.

  4. #10644
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Zum Iran maße ich mir kein Urteil an. Stecke zu wenig im Thema. Ein großes Problem sehe ich bei ihnen darin, dass sie das Potenzial ihrer Frauen nicht nutzen. Zu uns geht es mir wie dir. Kann man lange ausführen die Versäumnisse und wird Tage dazu brauchen.
    Ein Punkt, warum uns die Iraner beneiden.

  5. #10645
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    489
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Nee, komm hau mal Quellen raus!!
    Es wird gesagt, dass sich die Putschisten zum großen Teil aus der Luftwaffe rekrutierten. Mindestens ja Incirlik.


    8:40 Uhr: Parlament in Ankara bei Luftangriffen der Putschisten beschädigt

    Bei Luftangriffen der Putschisten auf das Parlament in Ankara ist das Gebäude der türkischen Nationalversammlung stark beschädigt worden. Auf Fernsehbildern waren am Samstagmorgen Trümmer, zerborstene Scheiben und gravierende Schäden am Mauerwerk zu sehen. Aus Regierungskreisen hieß es, die Umstürzler aus der Armee hätten zuvor sowohl Hubschrauber als auch F-16-Kampfflugzeuge unter ihre Kontrolle gebracht.
    Liveticker Militärputsch in der Türkei: Erdogan fordert Gülens Auslieferung von Obama - N24.de

  6. #10646

  7. #10647
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Die Piloten der Putschisten waren keine einfachen Jugendlichen. Die haben willentlich und wissentlich gehandelt. Schergen die das Türkische Parlament, Gebäude der Polizei und Zivilisten sollten nie wieder Tageslicht zu sehen bekommen, genau wie diejenigen die willentlich und wissentlich Menschen massakriert haben.
    Ich rufe dazu auf zu überlegen, wem dieser desaströse Zustand der TSK zu verdanken ist.

  8. #10648
    Avatar von Rivaille

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.545
    bye bye XxXTURK3YxXx

  9. #10649
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.978
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Yapma Dzeko, das waren Frischlinge. Die wurden missbraucht. Ich will nicht wissen wie die sich momentan fühlen.
    Warten wir ab was weiter kommt bevor wir uns an den Hals springen. Wichtig ist, das die Polizei ehrenhaft gehandelt hat zwischen den 2 Gruppen.

  10. #10650
    Avatar von Anatolien

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    342
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Öncelikle çok kötü Türkçe kullanıyorsun. Caymak demeyelim de senin gibi yarı cahillerle çok tartıştığım için üç aşağı beş yukarı neleri yazacağını biliyorum.
    Türkcemi yargilamak sana mi kaldi. Du hast mir auf die von mir aufgezählten FAKTEN kein Gegenargument geliefert, und wirst es auch nicht können. Auf wirtschaftlicher Ebene, über die wir diskutieren, haben die Kamalisten die Türkei desolat geführt.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16