BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1092 von 1505 ErsteErste ... 9259299210421082108810891090109110921093109410951096110211421192 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.911 bis 10.920 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.359 Aufrufe

  1. #10911
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das haben viele per Live-Sendung gesehen.
    Gibt ja auch viele Videos auf YouTube.

    Ehrlich jetzt ich hätte da auch agressiv reagiert.

  2. #10912
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.873

  3. #10913

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.650
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das haben viele per Live-Sendung gesehen.

    Und viele haben gesehen wie unsere Soldaten, junge Rekruten von Hurensöhnen tot getreten worden sind obwohl sie sich ergeben haben. Siehst du nicht, ne?

    Aggressiv, ja..

  4. #10914
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.774
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Und viele haben gesehen wie unsere Soldaten, junge Rekruten von Hurensöhnen tot getreten worden sind obwohl sie sich ergeben haben. Siehst du nicht, ne?
    Keiner leugnet, was da geschehen ist.

  5. #10915
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Der Rest ist die Mehrheit und sie wurden gelyncht, weil Erdogan dem Volk gesagt hat, dass sie auf die strasse gehen sollen. Du kennst die Türken. es war und ist falsch! Er hat einen großen Fehler gemacht. Schon wieder..
    Nein die Mehrheit waren Putschisten die bewusst gehandelt haben. Junge Soldaten die ihren Wehrdienst gemacht haben wurden reingelegt durch ihre Vorgesetzten mit der Lüge sie müssten zu Übungen und wurden bewaffnet.

    Den Fehler hat ganz gewiss der Drahtzieher dieses Putschtes gemacht und er wird es sehr bereuen.

  6. #10916
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    8.963
    Vielleicht haben die Kurden doch recht.Die TSK soll Zivilisten im Südosten abgeschlachtet haben.Wir haben es immer verleugnet aber vielleicht haben so einige Generäle und Soldaten tatsächlich gemordet wer weiß? Schließlich kann man alles erwarten.

  7. #10917

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.650
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nein die Mehrheit waren Putschisten die bewusst gehandelt haben. Junge Soldaten die ihren Wehrdienst gemacht haben wurden reingelegt durch ihre Vorgesetzten mit der Lüge sie müssten zu Übungen und wurden bewaffnet.

    Den Fehler hat ganz gewiss der Drahtzieher dieses Putschtes gemacht und er wird es sehr bereuen.
    Ich glaube es war genau andersrum.

    Anyway, diese von der AKP und Erogan persönlich hochgezüchtete Islammisten-Brut gehört wegradiert. Sollen ihre Köpfe rollen und ich meine das ganz un-islamisch.

  8. #10918
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Und viele haben gesehen wie unsere Soldaten, junge Rekruten von Hurensöhnen tot getreten worden sind obwohl sie sich ergeben haben. Siehst du nicht, ne?

    Aggressiv, ja..
    Also wenn sie unbewusst manipuliert worden sind dann tun sie mir leid aber falls nicht haben sie es verdient.

    Schiessen auf Zivilisten und denken sie kommen heile davon. Am Arsch.

    Wie gesagt kommt drauf an.

  9. #10919

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Wenn man Erdogan jetzt nicht entmachtet, dann war es das mit der türkischen Demokratie, dann habt ihr euren ersten waschechten Diktator. Und dann stellt sich so einer wie Cem Özdemir kackdreist hin und sagt in die Kamera, ja, Militärputsch nix gut, man muss Erdogan mit demokratischen Mitteln bezwingen, blabla, so als gäbe es diese demokratischen Mittel in der Türkei. In Wahrheit wird es so sein, wie in jeder Diktatur, eine echte Opposition wird man nicht zulassen, und ohne eine solche wird man ihn auch niemals demokratisch entfernen können. Wenn das Militär jetzt nicht Eier beweist, und nicht nochmal putscht, dann wird man Erdogan nur noch durch Bürgerkrieg los.
    Ich denke, du übetreibst. So problematisch wie die Erdogan-Herrschaft sein kann, ist immer noch viel besser als eine militärische Diktatur wie in den 80ern. Damals übrigens hatten sie es auch mit der Wahrung der Stabilität und die Vermeidung des Bürgerkriegs gerechtfertigt. Nur dass damals die Linken der Hauptfeind waren.

  10. #10920
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Ich glaube es war genau andersrum.
    Und wie erklärst du dir die Schiessaktionen der Soldaten?
    Wenn die alle reingelegt worden sind hätten sie nicht angefangen zu schiessen.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16