BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1130 von 1508 ErsteErste ... 130630103010801120112611271128112911301131113211331134114011801230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.291 bis 11.300 von 15074

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.073 Antworten · 588.788 Aufrufe

  1. #11291
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.416
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    In Konyo gibt es heftige Gefechte zwischen Militär und Polizei was für ein Land amk.

    Oh man



    Erdogan hat dazu aufgerufen die ganze Woche rund um die Uhr zu protestieren.

    Wie gerade eben?


    gehts dort weiter?

  2. #11292
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    481
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen

    Sehr undurchsichtig das Ganze...
    Ja, und was mich wundert,mdass von unseren türkischen Kollegen kaum der Grund bzw. die Hintermänner des Putsches diskutiert werden. Man hat doch Zugang zu den verschiedensten türkischen Medien. Ist es Konsens im gesamten türkischen Medienspektrum, dass es von Gülen initiiert und gesteuert wurde? und von den USA?

  3. #11293
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.446
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    Meine fresse ey......die Türkei ist ein islamisches Land was gibt's da noch zu islamisieren......legt mal eure Brille der Arroganz und Ignoranz ab....es ist kein Verbrechen sich nicht wie eine nutte anzuziehen oder nicht immer betrunken zu sein......Europa besinnt sich auch immer auf ihre christlichen Werte, warum darf die Türkei das nicht???

    ich dachte du wärst intelligenter aber anscheinend auch nur "stammtischler".
    Also der Sache mit dem Alkohol kann ich eine Episode, wie sie tagtäglich in einem Supermarkt in Österrteich oder sonst wo in Europa vorkommen, entgegen halten:
    Samstag, später Nachmittag. Im Supermarkt sieht man nur mehr eine bestimmte Personengruppe: Jugendliche, welche fürs Wochenende einkaufen. Vor mir ca. 10 Personen, Jungs und Mädels (sehr atraktiv und körperbetont gekleidet!), fast alle türkischer Abstammung (einige kannte ich persönlich). ALLE hatten ALKOHOL im Einkaufswagen!!! Wie gesagt - keine Momentaufnahme und nich auf einen Ort beschränkt. Beobachte das einmal bewusst.

    Und genau diese Türken sind es auch, die aus der bequemen Ferne die fanatischsten Unterstützer Erdogans sind.

  4. #11294
    Avatar von latinoitaliano

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    404
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Er soll seine Türkische Freundin von hinten besamen, der Lappen aber uns nicht auf die nerven gehen. Selten so ein schwachsinn Typen gesehen. Der ist immer noch auf die ersten 2 Stunden des Abends hängen geblieben.


    Man sollte solche Leute heftig schlagen bis auch der letzte Backenzahn draußen ist.
    hahahahhahaha zu geil

  5. #11295
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.275
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Also der Sache mit dem Alkohol kann ich eine Episode, wie sie tagtäglich in einem Supermarkt in Österrteich oder sonst wo in Europa vorkommen, entgegen halten:
    Samstag, später Nachmittag. Im Supermarkt sieht man nur mehr eine bestimmte Personengruppe: Jugendliche, welche fürs Wochenende einkaufen. Vor mir ca. 10 Personen, Jungs und Mädels (sehr atraktiv und körperbetont gekleidet!), fast alle türkischer Abstammung (einige kannte ich persönlich). ALLE hatten ALKOHOL im Einkaufswagen!!! Wie gesagt - keine Momentaufnahme und nich auf einen Ort beschränkt. Beobachte das einmal bewusst.

    Und genau diese Türken sind es auch, die aus der bequemen Ferne die fanatischsten Unterstützer Erdogans sind.
    Und was genau hat das jetzt mit der Türkei zu tun??

  6. #11296
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.056
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Weiß man denn, warum diese Elite Soldaten sich dabei beteiligt haben, ihren Präsidenten zu töten? Ich verstehe das nicht. Man steht doch nicht einfach auf, nimmt sich seine Waffe und fliegt dann dahin um ihn zu töten. Ich meine warum sollten ihn denn alle diese Soldaten so dermaßen hassen, dass sie ihn umbringen wollen. Sie sind Soldaten und unterstehen dem Präsidenten. Das passt alles nicht zusammen. Wir kommen 40 Elite Soldaten dazu, den Präsidenten umbringen zu wollen und vom Helikopter aus auf das Hotel zu schießen, wenn sie dazu ausgebildet wurden, das Volk zu schützen statt zu terrorisieren.
    Sie haben dabei sogar 2 Polizisten getötet. Das waren irgenwelche Elite-Soldaten aber nicht unsere Jungs.

    - - - Aktualisiert - - -

    fanatischsten Unterstützer Erdogans sind.
    Absich ist somit klar und angekommen. Mich wundert ab hier nichts mehr.

  7. #11297
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    348
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Weiß man denn, warum diese Elite Soldaten sich dabei beteiligt haben, ihren Präsidenten zu töten? Ich verstehe das nicht. Man steht doch nicht einfach auf, nimmt sich seine Waffe und fliegt dann dahin um ihn zu töten. Ich meine warum sollten ihn denn alle diese Soldaten so dermaßen hassen, dass sie ihn umbringen wollen. Sie sind Soldaten und unterstehen dem Präsidenten. Das passt alles nicht zusammen. Wir kommen 40 Elite Soldaten dazu, den Präsidenten umbringen zu wollen und vom Helikopter aus auf das Hotel zu schießen, wenn sie dazu ausgebildet wurden, das Volk zu schützen statt zu terrorisieren.
    Setz dich mit der Gülen-Sekte auseinander. Diese Hunde haben den gesamten Staat unterwandert, auch mithilfe der AKP. Diese Putschisten interessiert doch nicht die Türkei, die Türken oder die Demokratie. Man zerbombt das türkische Parlament. Das Parlament der Volkssouverinität der Türken. Das Parlament des türkischen Unabhängigkeitskampfes.

    Was erwartest du von diesen Hunden? Von Menschen die das türkische Parlament bombadieren und auf das Volk schießen lassen? Die Jets tieffliegen lassen um die Bevölkerung einzuschüchtern.

    Mit Helikoptern haben sie über 40 Polizisten in Gölbasi ermordert. Diejenigen die VORSÄTZLICH gehandelt haben müssen lebenslang sitzen oder ihre Köpfe rollen.

  8. #11298
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.902
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen

    Das Bild stammt aus Malatya oder?

  9. #11299
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.003
    Parlament hin oder her die hätten die Bevölkerung in Ruhe lassen sollen.Anitkabir hätten sie bombardieren sollen!

  10. #11300
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.446
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich kann mich irren....hat er die absolute Mehrheit da nicht verloren? HDP Zuwachs usw?


    er konnte allein regieren aber nicht die Verfassung ändern ohne ne Koalition.......(sehe ich das richtig?)



    Jetzt kann er machen was er will.......
    Nein, das war ein paar Monate vorher, im Juni 2015. Da ist er auf 40% abgestürzt und die AKP hat eine Minderheitsregierung gebildet... Ein paar Monate später war dann das Wahlergebnis wieder "berichtigt".

    Wählen, so lange, bis das Ergebnis passt. Aktuell kennen wir das ja auch in Österreich...

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16