BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1150 von 1505 ErsteErste ... 150650105011001140114611471148114911501151115211531154116012001250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.491 bis 11.500 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 585.805 Aufrufe

  1. #11491

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.537
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    In der Türkei gibt es ein verbreitetes Gefühl der Bedrohung - sei es der auseinander fallende Irak, die drohende Atommacht Iran oder der PKK-Terror. In all diesen Fällen konnte sich die Türkei stets die Rückendeckung der NATO sicher sein. Darum wird die türkische NATO-Mitgliedschaft auch von keinem vernünftigen Politiker im Land in Frage gestellt.
    Die NATO profitiert auch von Türkei...

  2. #11492
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.410
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Die NATO profitiert auch von Türkei...
    Auch das bestreitet niemand. Das ist das Wesen eines Bündnisses.

  3. #11493
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Für uns Griechen das beste was passieren kann, tretet aus der NATO aus , und versucht dann bitte in den GR- Luftraum zu fliegen. Wie es die TAF jeden Tag macht.

    Oder zerstört mal bitte einen Russischen Jet ohne das ihr in der NATO drin seit
    Ich habe überhaupt Zweifel daran das wenn Krieg ausbrechen sollte das Nato Staaten millitärisch zur Hilfe eilen würden. Eher unterstützung durch Waffen und Logistik.

    Okay mit den Russen hast du Recht. Da muss man halt aufpassen.

    Ansonsten denkst du tatsächlich das die USA wegen euch einen Krieg anfängt?

  4. #11494
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.410
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ich habe überhaupt Zweifel daran das wenn Krieg ausbrechen sollte das Nato Staaten millitärisch zur Hilfe eilen würden. Eher unterstützung durch Waffen und Logistik.

    Okay mit den Russen hast du Recht. Da muss man halt aufpassen.

    Ansonsten denkst du tatsächlich das die USA wegen euch einen Krieg anfängt?
    Die sind schon wegen viel Unwichtigerem in einen Krieg gezogen.

  5. #11495
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.071
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ich habe überhaupt Zweifel daran das wenn Krieg ausbrechen sollte das Nato Staaten millitärisch zur Hilfe eilen würden. Eher unterstützung durch Waffen und Logistik.

    Okay mit den Russen hast du Recht. Da muss man halt aufpassen.

    Ansonsten denkst du tatsächlich das die USA wegen euch einen Krieg anfängt?

    Wenn ihr nicht in der NATO seit? Ja auf jeden Fall, so ist es im Vertrag niedergeschrieben . Wenn man sich an so einen Vertrag nicht hält dann ist die NATO überflüssig.

    Und mit China die im Südchinesischen Meer machen was sie wollen und mit Russland das ständig eine Bedrohung ist, kann man sich es nicht leisten das die NATO zerfällt.

    Wir reden hier aber von einem Angriff auf einen Bündnispartner

  6. #11496
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.238
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    In der Türkei gibt es ein verbreitetes Gefühl der Bedrohung - sei es der auseinander fallende Irak, die drohende Atommacht Iran oder der PKK-Terror. In all diesen Fällen konnte sich die Türkei stets die Rückendeckung der NATO sicher sein. Darum wird die türkische NATO-Mitgliedschaft auch von keinem vernünftigen Politiker im Land in Frage gestellt.
    Da n frage ich mal, warum hat die USA uns im Kampf gegen die PKK nie unterstützt, statt die PKK auszurüsten und unserer Luftwaffe die Bombardierung von PKK Camps untersagt? Warum wurden Spezialeinheiten festgenommen, als sie eine Operation durchführen wollten, um Führungskräfte der PKK auszuschalten?
    Warum unterstützt unser angeblicher Verbündeter eine Terrororganisation statt uns? Ich weiß ehrlich gesagt nicht, von welcher Unterstützung du da sprichst.

  7. #11497

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.537
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Die sind schon wegen viel Unwichtigerem in einen Krieg gezogen.

    Die USA wegen Kuwait niemals....

  8. #11498
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Du Idiot, die Bitte nach Patriot-Systemen wurde von der Nato gefordert. Meinst du, wir können unseren Luftraum gegen so eine lächerliche Armee wie die syrische, nicht selber schützen? Ich Bitte dich. Wenn die Incirlik Basis geschlossen würde, stünde die gesamte Nato und ihre Witzkoalition im Nahen Osten vor dem Aus. Ich hoffe indes, dass die TÜRKEI endlich aus der Nato aussteigt. Dieses Bündnis hat uns bis heute nur Krieg und 3 Militärputsche gebracht. Der 4. Putsch, war zum Glück nur ein Versuch.
    Man muss sich das mal genauer betrachten. 1960 wird die Regierung von dem unterwanderten Militär gepuscht. Darauf folgt der rasche Einstieg in die Nato. Nach dem Einstieg, wird die Regierung noch 2 weitere male geputscht.



    Lies doch den Text......ist doch nicht auf meinen Mist gewachsen.....


    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Da bitte



    Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hatte am Montag in Brüssel erklärt, das Militärbündnis werde über die türkische Bitte zügig entscheiden. Die Stationierung der Flugabwehrraketen wäre nach Lesart der Nato eine Operation zum Schutz des Bündnispartners vor einer Bedrohung durch syrische Kampfflugzeuge oder Raketen.



    Syrien-Konflikt: Türkei fordert Patriot-Raketen offiziell an - manager magazin

    Ich weiss jetzt nicht, was ihr euch aufregts



    welchen Luftraum sollen sie sonst schützen? den Belgischen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Die NATO profitiert auch von Türkei...


    Das ist richtig

  9. #11499
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.238
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Lies doch den Text......ist doch nicht auf meinen Mist gewachsen.....





    Ich weiss jetzt nicht, was ihr euch aufregts



    welchen Luftraum sollen sie sonst schützen? den Belgischen?

    - - - Aktualisiert - - -





    Das ist richtig
    Was war an meinen Worten nicht zu verstehen? Die Nato hat die Türkei dazu aufgefordert, nach Schutz für ihren Luftraum zu bitten. Die Bitte kam also erst nach Aufforderung der Nato!

    - - - Aktualisiert - - -

    Binali Yıldırım'dan ABD'ye çok sert tepkiGülen'in iadesi için direten ABD'ye seslenen Yıldırım, "11 Eylül'de teröristleri isterken kanıt mı sordunuz" dedi.

    http://www.ensonhaber.com/binali-yildirimdan-abdye-cok-sert-tepki-2016-07-19.html

  10. #11500
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Was war an meinen Worten nicht zu verstehen? Die Nato hat die Türkei dazu aufgefordert, nach Schutz für ihren Luftraum zu bitten. Die Bitte kam also erst nach Aufforderung der Nato!

    - - - Aktualisiert - - -

    ....


    Ich kann Deine Worte ja verstehen....dennoch kann ich aber auch lesen was in meiner Quelle steht......


    da steht eindeutig was von bitte von der Türkei zum Schutz des Luftraums.....



    Du behauptest gerade das Gegenteil ohne Quelle....

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16