BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1188 von 1683 ErsteErste ... 188688108811381178118411851186118711881189119011911192119812381288 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.871 bis 11.880 von 16821

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 16.820 Antworten · 650.672 Aufrufe

  1. #11871
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.421
    Türkei: Wenn das Wissen flüchtet


    Festnahmen, Lehrverbote, Suspendierungen - das harte Vorgehen der türkischen Regierung nach dem Putschversuch trifft nicht zuletzt die Bildungseinrichtungen.
    Experten, Menschenrechtler und Politiker befürchten, dass vor allem Intellektuelle und Wissenschaftler dem Land den Rücken kehren.

    Angst, die Meinung zu äußern
    Die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl befürchtet einen deutlichen Anstieg der Asylgesuche aus der Türkei. Vor allem zahlreiche Intellektuelle und Wissenschaftler suchten sich
    bei andauernden Repressalien eine Zukunft im Ausland - auch in Deutschland, sagte Bernd Mesovic von Pro Asyl der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".
    "Die Entlassungen und Verfolgungen bedeuten für viele praktisch eine Existenzvernichtung."

    "Türkei riskiert Bildungsrückstand"
    Die Humboldt-Stiftung - sie ermöglicht bedrohten ausländischen Wissenschaftlern zum Schutz ein Stipendium an einer deutschen Universität - rechnet damit, dass sie in Zukunft
    mehr geflohene türkische Forscher unterstützen wird. Nordrhein-Westfalens Wissenschaftsministerin Svenja Schulze schloss sich der scharfen Kritik der Hochschulrektorenkonferenz an:
    "Die Türkei verlässt hier ganz eindeutig den Weg der Demokratie", sagte die SPD-Politikerin. Halil Uslucan, Leiter des Zentrums für Türkeistudien, sagte der "WAZ":
    "Dieser Rundumschlag wird viele unserer Verbindungen hart treffen." Die Türkei riskiere mit den Massenentlassungen im Bildungsbereich "den Bildungsrückstand einer ganzen Generation".
    Brain-Drain: Türkei: Wenn das Wissen flüchtet - heute-Nachrichten

  2. #11872
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.359
    Heute Abend ich glaube gegen 23 Uhr ein Interview mit Präsident Erdogan im Ersten deutschen Fernsehen.

  3. #11873
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.158
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Türkei: Wenn das Wissen flüchtet


    Festnahmen, Lehrverbote, Suspendierungen - das harte Vorgehen der türkischen Regierung nach dem Putschversuch trifft nicht zuletzt die Bildungseinrichtungen.
    Experten, Menschenrechtler und Politiker befürchten, dass vor allem Intellektuelle und Wissenschaftler dem Land den Rücken kehren.

    Angst, die Meinung zu äußern
    Die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl befürchtet einen deutlichen Anstieg der Asylgesuche aus der Türkei. Vor allem zahlreiche Intellektuelle und Wissenschaftler suchten sich
    bei andauernden Repressalien eine Zukunft im Ausland - auch in Deutschland, sagte Bernd Mesovic von Pro Asyl der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".
    "Die Entlassungen und Verfolgungen bedeuten für viele praktisch eine Existenzvernichtung."

    "Türkei riskiert Bildungsrückstand"
    Die Humboldt-Stiftung - sie ermöglicht bedrohten ausländischen Wissenschaftlern zum Schutz ein Stipendium an einer deutschen Universität - rechnet damit, dass sie in Zukunft
    mehr geflohene türkische Forscher unterstützen wird. Nordrhein-Westfalens Wissenschaftsministerin Svenja Schulze schloss sich der scharfen Kritik der Hochschulrektorenkonferenz an:
    "Die Türkei verlässt hier ganz eindeutig den Weg der Demokratie", sagte die SPD-Politikerin. Halil Uslucan, Leiter des Zentrums für Türkeistudien, sagte der "WAZ":
    "Dieser Rundumschlag wird viele unserer Verbindungen hart treffen." Die Türkei riskiere mit den Massenentlassungen im Bildungsbereich "den Bildungsrückstand einer ganzen Generation".
    Brain-Drain: Türkei: Wenn das Wissen flüchtet - heute-Nachrichten

    erdi wird jetzt selbst die türkischen Wissenschaftler ausbilden.

  4. #11874
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Heute Abend ich glaube gegen 23 Uhr ein Interview mit Präsident Erdogan im Ersten deutschen Fernsehen.
    Wird um 22:55 ausgestrahlt..

  5. #11875

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    593
    An die Türken : Zieht euch mal Habertürk rein.

  6. #11876
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.314
    R.I.P

    Halil Inalcik


  7. #11877

  8. #11878
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    R.I.P

    Halil Inalcik


    Einer von den ganz Großen hat uns verlassen. Die Tataren gehören zweifelsohne zur Elite in diesem Land. Selbst in Russland sind die Tataren für ihre große Bildungstradition bekannt.

  9. #11879
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.338
    Edit

  10. #11880
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.420
    Wie fandet ihr das Interview?

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16