BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1235 von 1511 ErsteErste ... 235735113511851225123112321233123412351236123712381239124512851335 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.341 bis 12.350 von 15102

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.101 Antworten · 590.690 Aufrufe

  1. #12341
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.407
    er hat doch vor paar Monaten keinen hehl draus gemacht, wer sein vorbild ist.
    damals musste er etwas zurück rudern.

  2. #12342
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.121
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Die Absichten des AvB werden immer eindeutiger:



    Erdogan wirft Deutschland vor "Terroristen zu füttern" « DiePresse.com
    Was auch so stimmt. Da könnt ihr brüllen soviel ihr wollt.

    Auch unglaublich bemerkenswert, dass man bei einem Meeting das rund 8-9 Stunden ging nur den Teil mit der Todesstrafe re-zitiert bei der es vom Parlament selbst abhängt wie er gesagt hat.

    Sehr bemerkenswert. Deutsche Leitmedien, Respekt!

    Was Bahceli, Binali und Kilicdaroglu davon laß ich bis heute nichts in den Medien. Oder vom Hulusi Akar dem derzeitigen Chef des Generalstabes der Türkischen Armee.

    Aber immer weiter mit den Nazi Analogien. Zu etwas anderem taugt ihr auch nicht.

  3. #12343
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Die Absichten des AvB werden immer eindeutiger:



    Erdogan wirft Deutschland vor "Terroristen zu füttern" « DiePresse.com
    Wen will die Türkei militärisch angreifen?

  4. #12344
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Was auch so stimmt. Da könnt ihr brüllen soviel ihr wollt.

    Auch unglaublich bemerkenswert, dass man bei einem Meeting das rund 8-9 Stunden ging nur den Teil mit der Todesstrafe re-zitiert bei der es vom Parlament selbst abhängt wie er gesagt hat.

    Sehr bemerkenswert. Deutsche Leitmedien, Respekt!

    Was Bahceli, Binali und Kilicdaroglu davon laß ich bis heute nichts in den Medien. Oder vom Hulusi Akar dem derzeitigen Chef des Generalstabes der Türkischen Armee.

    Aber immer weiter mit den Nazi Analogien. Zu etwas anderem taugt ihr auch nicht.
    Hitler hat auch die Parlamentarische Mehrheit gehabt. War das nun gut oder schlecht ?

  5. #12345
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    er hat doch vor paar Monaten keinen hehl draus gemacht, wer sein vorbild ist.
    damals musste er etwas zurück rudern.
    Die halbe Welt hat das mit bekommen. Lediglich zwei, drei Österreicher sprechen Klartext und werden von den gleichen Waschlappen verbal niedergemacht, die in wenigen Monaten herumheulen, wenn in der Türkei Panzer gegen das eigene Volk auffahren.

    Nie im Leben hätte ich geglaubt, dass die Nazi-Masche ein zweites Mal perfekt funktionieren würde.

    Natürlich könnten wir uns hier bequem zurück lehnen und das Treiben in der Türkei erste Reihe fußfrei beobachten und sagen: "Tja, meine Lieben, das ist euer Ding. Wir mischen uns da nicht ein...!".
    Wenn es sein muss, dann sind sogar in Österreich Gesetze sehr schnell beschlossen. Für Anlaßgesetztgebung ist Österreich berühmt. Ein Gesetz, welches Propaganda auf österreichischem Staatsgebiet für ausländische Interessen verbietet, würde in wenigen Wochen mit 2/3 Mehrheit durchs Parlament gepeischt. Pro-Erdogan-Demonstrationen wie vor Kurzem wären ein Strafdelikt und die österreichischen Gefängnisse sind bei weitem nicht so angenehm, wie vielfach behauptet.

    Aber irgendwer muss zumindest die Rolle des Mahners VERSUCHEN, der dem Türkischen Volk sagt: Leute, seid Ihr wirklich so blind???? Habt Ihr vergessen, wer mit Tränengas auf Euch geschossen hat? Habt Ihr vergessen, wer Euch die Meinungsfreiheit genommen hat? Habt Ihr vergessen, wer Eure Frauen unter die Kopftücher zwingt? Habt Ihr vergessen, wer den Ausnahmezustand verhängt hat und sich damit selbst jegliche Gewaltwillkür genehmigt hat? Habt Ihr vergessen, wer Eucher Ansehen weltweit immer mehr herabwürdigt? Habt Ihr vergessen, wer Euch international immer mehr isoliert?

  6. #12346
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.121
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Hitler hat auch die Parlamentarische Mehrheit gehabt. War das nun gut oder schlecht ?
    Er lädt aber nicht Oppositionelle zu einem Meeting ein und lässt sie rund 30-50 Minuten sprechen. Sitzt sich mit ihnen zusammen und diskutiert und hat sie höflich begrüßt. Eure Nazi-Analogien könnt ihr euch echt in den hintern stecken.

    Gestern haben 4 Türken, mehrere live-Schaltungen zu diesem Event gepostet. Weder wurden dort Parolen zum Fremdenhass gerufen, weder wurde dort Fremdenhass propagaiert wie es z.B. in anderen Staaten der Europäischen Union der Fall ist.

    Von 9 Stunden treffen nur Erdogan zu re-zitieren, schafft nur Europa. Die zweitgrößte Partei mit Kilicdaroglu der im grunde eine solide Rede hielt, gleiches gilt auch für Bahceli komplett ignoriert. Das was Deutsche Medien dort abziehen ist mittlerweile kein Erdogan sondern feinstes Türkei-Bashing unter falschen Tatsachen mit halbwahrten wie auch die (hunderttausenden) von (Erdogan-Anhängern)

    - - - Aktualisiert - - -

    Wenn es sein muss, dann sind sogar in Österreich Gesetze sehr schnell beschlossen. Für Anlaßgesetztgebung ist Österreich berühmt. Ein Gesetz, welches Propaganda auf österreichischem Staatsgebiet für ausländische Interessen verbietet,
    Wo seit ihr eigentlich bei der PKK?

    Habt Ihr vergessen, wer Euch die Meinungsfreiheit genommen hat? Habt Ihr vergessen, wer Eure Frauen unter die Kopftücher zwingt?
    Soviel schwachsinn auf einmal vor allem das letzte...

  7. #12347
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.528
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    .......Für Anlaßgesetztgebung ist Österreich berühmt. Ein Gesetz, welches Propaganda auf österreichischem Staatsgebiet für ausländische Interessen verbietet, würde in wenigen Wochen mit 2/3 Mehrheit durchs Parlament gepeischt. Pro-Erdogan-Demonstrationen wie vor Kurzem wären ein Strafdelikt und die österreichischen Gefängnisse sind bei weitem nicht so angenehm, wie vielfach behauptet.

    ......

    Wenn ihr Österreicher so weiter macht, kommen die Türken nimmer zu Euch zum Skifahren.

    Ich würd mir das mal besser überlegen.

  8. #12348
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Er lädt aber nicht Oppositionelle zu einem Meeting ein und lässt sie rund 30-50 Minuten sprechen. Sitzt sich mit ihnen zusammen und diskutiert und hat sie höflich begrüßt. Eure Nazi-Analogien könnt ihr euch echt in den hintern stecken.

    Gestern haben 4 Türken, mehrere live-Schaltungen zu diesem Event gepostet. Weder wurden dort Parolen zum Fremdenhass gerufen, weder wurde dort Fremdenhass propagaiert wie es z.B. in anderen Staaten der Europäischen Union der Fall ist.

    Von 9 Stunden treffen nur Erdogan zu re-zitieren, schafft nur Europa. Die zweitgrößte Partei mit Kilicdaroglu der im grunde eine solide Rede hielt, gleiches gilt auch für Bahceli komplett ignoriert. Das was Deutsche Medien dort abziehen ist mittlerweile kein Erdogan sondern feinstes Türkei-Bashing unter falschen Tatsachen mit halbwahrten wie auch die (hunderttausenden) von (Erdogan-Anhängern)

    - - - Aktualisiert - - -



    Wo seit ihr eigentlich bei der PKK?



    Soviel schwachsinn auf einmal vor allem das letzte...
    Das ist Jezersko Anarok, ein User der offensichtlich unter Paranoia leidet. Das selbe Spielchen - getrieben von irrationalen Ängsten - hat er hier während seines ersten Aufenthalts im BF mit Putin und Russland getrieben. Da der Putin trotz aller Warnungen seitens User Jezersko die Welt immer noch nicht in Schutt und Asche gelegt hat, gehe ich davon aus, dass es der Erdogan auch nicht tun wird

  9. #12349
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.121
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wenn ihr Österreicher so weiter macht, kommen die Türken nimmer zu Euch zum Skifahren.

    Ich würd mir das mal besser überlegen.
    Nach Österreich kommen die Reichen Scheicharaber.

  10. #12350
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.407
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wenn ihr Österreicher so weiter macht, kommen die Türken nimmer zu Euch zum Skifahren.

    Ich würd mir das mal besser überlegen.


    weil die auch ski fahren können.....


    haha, sie durften beim Meeting sprechen...
    wurden ihnen die skripts per Hubschrauber gebracht?

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16