BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1263 von 1505 ErsteErste ... 263763116312131253125912601261126212631264126512661267127313131363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.621 bis 12.630 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.359 Aufrufe

  1. #12621
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.274
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Wenn das Zitat stimmt, ist es eine Frechheit und geht an den Realitäten vorbei. Und so jemand ist dann Minister eines EU-Landes. Deutschland macht sich mal wieder lächerlich.
    ob du das zitat verstanden hast?
    jetzt kommen mir doch zweifel auf......

  2. #12622
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.591
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    zeig mir deutsche in der türkei, welche dort Politik betreiben
    Hä? Gestern war doch eine Pro-Merkel-Demonstration in Buenos Aires?!

  3. #12623
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.037
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ob du das zitat verstanden hast?
    jetzt kommen mir doch zweifel auf......

    Natürlich aber du kannst dich weiter mit deinen Gegenfragen einer klaren Position entziehen und den Eindruck erwecken, du hättest auch nur einen blassen Schimmer. Dir geht es mal wieder nur darum ein bisl Stimmung zu machen und irgendwelche Leutze vorzuführen. Aber hier hat er sich lächerlich gemacht, um Freaks, wie NPD_Zeus, zu gefallen, die Türkenhass und Islamfeindlichkeit unter dem Deckmantel der Demokratie verkaufen, genauso, wie Erdogan seine Scheiße als Demokratie verkauft.

  4. #12624
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.274
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Hä? Gestern war doch eine Pro-Merkel-Demonstration in Buenos Aires?!
    autsch
    melde dich wieder, wenn du meine posting verstanden hast.

    bin gespannt, wer der erste sein wird

    - - - Aktualisiert - - -

    soll ich es für drei jährige erklären?

  5. #12625
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.037
    Erkläre es für 6jährige und gut is

  6. #12626
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.591
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Natürlich aber du kannst dich weiter mit deinen Gegenfragen einer klaren Position entziehen und den Eindruck erwecken, du hättest auch nur einen blassen Schimmer. Dir geht es mal wieder nur darum ein bisl Stimmung zu machen und irgendwelche Leutze vorzuführen. Aber hier hat er sich lächerlich gemacht, um Freaks, wie NPD_Zeus, zu gefallen, die Türkenhass und Islamfeindlichkeit unter dem Deckmantel der Demokratie verkaufen, genauso, wie Erdogan seine Scheiße als Demokratie verkauft.
    Ich denke, dass du, wenn du von Zeus schreibst, nicht von „Türkenhass“ schreiben kannst; einer, der anerkennt, dass es Ähnlichkeiten in der Kultur seines Volkes und dieser der Türken gibt und nebenbei sogar Türkisch lernen möchte.
    „Islamfeindlichkeit“ darfst du mir hingegen unterstellen, obwohl ich das Wort „Feindlichkeit“ lieber mit „Skepsis“ ersetzen würde.
    Hinzuzufügen ist, dass ich das nicht „unter dem Deckmantel der Demokratie verkaufe“.
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    autsch
    melde dich wieder, wenn du meine posting verstanden hast.

    bin gespannt, wer der erste sein wird
    Huch, da fällt mir ja auf, dass da „in der Türkei“ steht! Nunja, ich schrieb zuerst „Konstantinopel“, dachte mir jedoch, dass es zu wenig Deutsche dort gibt und änderte es dann in Buenos Aires um.

  7. #12627
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    zeig mir deutsche in der türkei, welche dort Politik betreiben
    Es gibt deutsche Politiker die sogar an antiregierungs Demonstrationen im Ausland teilnehmen (Türkei, Ukraine). Was der Indi so alles nicht weiß

  8. #12628
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.873

    Nachrichten aus der Türkei

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Wenn das Zitat stimmt, ist es eine Frechheit und geht an den Realitäten vorbei. Und so jemand ist dann Minister eines EU-Landes. Deutschland macht sich mal wieder lächerlich.
    Gerade die im Ausland lebenden Deutschen spüren den Respekt vor der wichtigen Rolle Deutschlands. Bei der Lösung internationaler Probleme leistet unser Land einen wichtigen Beitrag.


    Wir wollen, dass die Deutschen im Ausland den Kontakt zu ihrem Heimatland halten. Daher freut es uns, wenn Sie die Vorgänge in Deutschland weiter intensiv verfolgen. Wir freuen uns über jeden Deutschen im Ausland, der bereit ist, sich für die Unionsparteien zu engagieren. Das Eintreten und Werben vieler Deutscher im Ausland für die CDU im Bundestagswahlkampf 2013 hat uns tief beeindruckt. Darauf wollen wir für den bevorstehenden Wahlkampf zur Bundestagswahl im Herbst 2017 aufbauen.

    https://www.cdu.de/artikel/unterstue...uch-im-ausland

  9. #12629
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.274
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Erkläre es für 6jährige und gut is
    ok dann für 6 jährige

    euere Politiker können nach D kommen um für wahlberechtigte in der Heimat zu werben.
    ihr dürft auch demonstrieren, um zu bekunden oder zu kritisieren.
    das dürfen alle in D.

    ihr dürft keine Parteien in D gründen, welche eure Politiker in der Heimat unterstützen.
    diese menschen mögen D verlassen und sich in ihrer Heimat dafür engagieren.

    keine Parteien von exilkroaten oder erdi Anhänger in D




  10. #12630
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.037
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ok dann für 6 jährige

    euere Politiker können nach D kommen um für wahlberechtigte in der Heimat zu werben.
    ihr dürft auch demonstrieren, um zu bekunden oder zu kritisieren.
    das dürfen alle in D.

    ihr dürft keine Parteien in D gründen, welche eure Politiker in der Heimat unterstützen.
    diese menschen mögen D verlassen und sich in ihrer Heimat dafür engagieren.

    keine Parteien von exilkroaten oder erdi Anhänger in D



    War klar, dass wieder irgendein Schwachsinn kommt, der mit dem Zitat von Thommy nichts zu tun hat

    Und wegen der Exilkroaten kannst du ja mal in CDU und vor allem CSU Kreisen recherchieren, auch warum es eine so engagierte Zusammenarbeit mit der IHK gibt in HR.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16