BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1365 von 1517 ErsteErste ... 365865126513151355136113621363136413651366136713681369137514151465 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.641 bis 13.650 von 15169

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.168 Antworten · 592.591 Aufrufe

  1. #13641
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wenn er heute sagen würde, er sei eigentlich der letzte Prophet, würden 20 Millionen Menschen ihm heute folgen.
    Dann würde man den für Verrückt halten.

  2. #13642
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nachdem Putsch normalisierte sich gar nichts. Und die jenigen die für diese Lage erst recht schuld waren, waren eben die besagten Kemalisten die sich abgesetzt haben oder in Form von Tansu Ciller Jahrzehnte nachdem Putsch sich weiterhin Gelder in die Taschen stopften. Neben bei ließ sie die Türkei mir dem höchsten Inflationswert der Geschichte der jungen Republik zurück und setzt sich mit ihrem Mann in die Staaten ab. Weil, es in der gesamten Türkischen Politischen Landschaft keinen gescheiten Poltiker gab wurde Ecevit der schon zuvor (74, 77, 78-79). Ministerpräsident war 99 wieder Ministerpräsident.

    Was ein geiles System. Mir will es nicht in den Kopf, dass jemand mit deinem Wissen diesen Schwachsinn ernsthaft noch vor mir verteidigt.

    Ich würde mich nicht dazu äußern, wenn es eben nicht größter Abfall wäre. Erst in die Scheiße reiten, dann es auch noch verteidigen. Der Generalstab von damals wurde vor ein Gericht gestellt für dutzende Menschenrechtsverletzungen. Kenan Evren wurde zwar verurteilt aber hatte nochmal Glück.
    Du bist eben ungebildet und kennst die Umstände nicht.

    Du verteidigst gerade ein Land wo Männern wie Reza Orden verliehen wurden. Heute ist man muhterem hoca efendi und morgen ist man Fetö in der Türkei und auf dieses Rechtsystem soll man sich jetzt verlassen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Dann würde man den für Verrückt halten.
    Wenn es so wäre, würde man jetzt nicht diese Widersprüche verteidigen.

  3. #13643
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.124
    Du bist eben ungebildet und kennst die Umstände nicht.
    Wie kann man echt nur so verblendet, bescheuert und dumm sein. Will mir echt nich in den Kopf.

    Du verteidigst gerade ein Land wo Männern wie Reza Orden verliehen wurden.
    Auch hier, ich verteidige gar nichts. Ich sag nur, dass dieses Land in seiner Geschichte unter deinen geliebten Kemalisten noch beschissener war als heute und selbst die Lage die wir hier jetzt haben ist schon nicht geil. Man stelle es sich aber unter deinen Rädelsführern vor. Wenn wir Landabtreten sollten, würdest du es auch mit:"Du musst die Umstände verstehen." Palabern.

    Der einzige der hier auf der ganzen Seite mit seiner Bildung in jedem Satz angibt bist du. Wobei Bildung scheinst du nicht zu besitzen, sondern nur Geld das im grunde mehr von deinem Vater als vor dir "Bauer" stammt.

    Vor allem bei dem was ich schrieb, sich man informieren kann auf zig 100 Seiten. Schwachsinniger Perser.

  4. #13644
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Wie kann man echt nur so verblendet, bescheuert und dumm sein. Will mir echt nich in den Kopf.
    Das frage ich mich auch immer, wenn ich deine Beiträge lese.

  5. #13645
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.124
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich auch immer, wenn ich deine Beiträge lese.
    Heul leise

  6. #13646
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.020
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Der Kemalismus ist der Sinn des Leben. Alle anderen Bauern haben sich um ihn zu drehen. Wobei Toruko, dass bei Recep nun anprangert. Man müsste die Kemalisten eigentlich sogar verhaften und das wegen beleidigung des Türkentums. Wie die zu ihrer Zeit sich immer wieder abfällig geäußert haben und sich als etwas besseres sahen. Neben bei auch so eine Straftat die inflationär von diesen "Personen" eingesetzt wurde um Journalisten aller Art zu sanktionieren oder zu verhaften.

    War zu der Zeit sogar schlimmer als heute. But facts ¯\_(ツ)_/¯

    - - - Aktualisiert - - -



    Das geht nicht, denn der Kemalismus den wir heute kennen enstand nach seinem Ableben.
    Die Ideologie der "alti ok" stammt von 1930 oder wann. Das war zu seinen Präsidentenzeiten. Gestorben ist er doch 1938.

  7. #13647
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Auch hier, ich verteidige gar nichts. Ich sag nur, dass dieses Land in seiner Geschichte unter deinen geliebten Kemalisten noch beschissener war als heute und selbst die Lage die wir hier jetzt haben ist schon nicht geil. Man stelle es sich aber unter deinen Rädelsführern vor. Wenn wir Landabtreten sollten, würdest du es auch mit:"Du musst die Umstände verstehen." Palabern.

    Der einzige der hier auf der ganzen Seite mit seiner Bildung in jedem Satz angibt bist du. Wobei Bildung scheinst du nicht zu besitzen, sondern nur Geld das im grunde mehr von deinem Vater als vor dir "Bauer" stammt.
    Du scheinst das, was ich schreibe auch nicht ganz zu verstehen. Bei dir ist echt Hopfen und Malz verloren.

  8. #13648
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.082
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Kennst du auch die Umstände, die zu diesen Maßnahmen verleiteten?

    Das Problem ist, dass ihr historische Ereignisse nicht gründlich untersucht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Jeden Tag starben 20 Menschen auf offener Straße, das Parlament schaffte es nicht, einen Präsidenten zu wählen. Die Hintermänner, die Nahrungsmittel auf dem Schwarzmarkt verkauften, konnten nicht gefasst werden. Die Politiker wurden zweimal ermahnt, die Ordnung wiederherzustellen, rechte sowie linke Gruppierungen hatten ganze Stadtteile unter ihrer Gewalt. Es herrschte Chaos und Anarchie.

    Nach dem Putsch normalisierte sich die Lage schlagartig.
    Verschwende deine Energie nicht an solche die nichts mit Wissen anzufangen wissen wie dieser Verräter dem du gerade versuchst etwas zu vermitteln.
    Letzendlich ist er nur ein teil dieses Problems also ein Verursacher der lage in der wir uns gerade befinden.
    Wäre der gloreiche Staatsman und Revolutionär genannt Mustafa Kemal nicht gewesen, so würde unser Dümmerchen heute wohl Amarokidis oder Amorkyan heißen.
    Ein jemand der in dieser form über den Staatsgründer der Republik Türkei spricht kann in meinen Augen kein Türke sein.

  9. #13649
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.020
    Hört auf euch privat hier anzugehen und den Thread zuzumüllen. Sonst Abflug. Danke.

  10. #13650
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Ja ja, es hat ja auch keinen Sinn.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16