BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1404 von 1508 ErsteErste ... 404904130413541394140014011402140314041405140614071408141414541504 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.031 bis 14.040 von 15074

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.073 Antworten · 588.933 Aufrufe

  1. #14031
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.418

  2. #14032
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.339
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Aus welcher Quelle hast du die Info, daß Gülenanhänger dahinter stecken?

    stinkfisch, du hast doch ihr posting garnicht verstanden....

  3. #14033
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.404
    Zitat Zitat von Elena12 Beitrag anzeigen
    Entweder die PKK oder Gülen Anhänger, so einfach kann die Welt sein. Vor allem wie schnell man das immer feststellen kann, manchmal schon 1- 2 Sunden später. Dauert in anderen Ländern meist länger. Bewundernswert....oder doch eher seltsam?
    Über 30 Jahre Erfahrung. Da ist es nicht schwer die Verdächtigen auszumachen. Es sei denn aus heiterem Himmel hätte sich eine Gruppe oder irgendwelche Einzeltäter entschlossen der Türkei den Krieg zu erklären. Klar, die Möglichkeit besteht. Aber wie wahrscheinlich ist das? Naheliegender sind dann doch die üblichen Verdächtigen. Andersherum, wenn es widererwarten doch nicht die pkk war, wird sie es auf ihren Seiten auch entsprechend publizieren.

  4. #14034
    Avatar von Elena12

    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    1.868
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Über 30 Jahre Erfahrung. Da ist es nicht schwer die Verdächtigen auszumachen. Es sei denn aus heiterem Himmel hätte sich eine Gruppe oder irgendwelche Einzeltäter entschlossen der Türkei den Krieg zu erklären. Klar, die Möglichkeit besteht. Aber wie wahrscheinlich ist das? Naheliegender sind dann doch die üblichen Verdächtigen. Andersherum, wenn es widererwarten doch nicht die pkk war, wird sie es auf ihren Seiten auch entsprechend publizieren.
    Das ist wahrscheinlich, aber muss ja nicht zutreffen,kann auch der IS dahinterstehen.

  5. #14035
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.404
    Zitat Zitat von Elena12 Beitrag anzeigen
    Das ist wahrscheinlich, aber muss ja nicht zutreffen,kann auch der IS dahinterstehen.
    Wie gesagt, möglich ist alles. Es gibt eigentlich nur die zwei echten Optionen. pkk oder IS.

  6. #14036
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.058
    Zitat Zitat von Elena12 Beitrag anzeigen
    Das ist wahrscheinlich, aber muss ja nicht zutreffen,kann auch der IS dahinterstehen.
    Anhand einiger Attentatsmotive und die Ausführung erkennt man welche Gruppen dahinter stecken.

    Linksmotivierte Organisationen wie die DHKP-C setzen auch auf Attentate und Selbstmordanschläge. Fakt ist jedoch, sie publizieren und feiern ihre "Genossen" als Revolutionäre auf entsprechenden Seiten. Diese Gruppe zeigt ihre Taten öffentlich zumal sie nicht darauf abziehen sehr großen Schaden anzurichten sondern die Bevölkerung zu beunruhigen. Es werden vereinzelte Positionen angegriffen wie eben (1 Wachmann, 1 Anwalt, 1 Behörde). Die Gruppierung wird hartnäckig von der Türkei bekämpft. Teils erfolgreich, teils mit einigen Rückschlägen. Liegt aber auch damit zusammen, dass sie in Griechenland und Bulgarien für sich enstprechende Netzwerke geschaffen haben. Viele der Mitglieder leben im Exil z.B. auch in Deutschland unter uns und sind für Artikel in eben LINKEN Zeitschriften bekannt oder werben für die Deutsche Linke gerade Türkische Migranten. Vergleichbar ist die DHKP-C mit der RAF.

    Weitere DHKP-C Typische Partein sind die MLKP und TKP (Marxi.-Len- Komünist Partisi und Türkiye Komünist Partisi).


    ______

    Die PKK hingegen nutzt alle erdenklichen Arten von Terror. Teilweise sind Anschläge der PKK von dem der IS nicht mehr zu unterscheiden. Denn es gibt seitens der PKK auch starke Übergriffe auf die Kurdische Bevölkerung im Südosten, die sich wenn sie sich nicht beugen töten, erpressen oder auch entführen. Gerade vor wenigen Tagen wurde Türkisch-Kurdische Politiker der AKP-Regierung getötet, weil sie gegen die PKK aktiv vorgehen im Südosten. Nicht nur die AKP ist davon betroffen sondern auch andere Türkische-Kurdische Partein wie die Hür Dava, die mehrere male Opfer von PKK übergriffen wurde. Viele Parteimitglieder wurden auf offener Straße im Südosten förmlich hingerichtet. Das Ziel der PKK sind nicht nur Polizei-und Armeeeinrichtungen sondern auch die Zivilgesellschaft in der Türkei. Gerade die Kurdische von der sie eben ihre Einnahmen erziehlen.

    Gerade in Bursa hat sich eine Frau in der nähe einer Moschee in die Luft gesprengt. Diese Person wurde von der PKK-Trainiert im Kandil-Gebirge, gehörte zur PKK aber da man nicht möchte das solche Attentate auf die PKK zurückfallen. Gründete man prompt die TAK (Freiheitsfalken Kurdistans). Diese übernehmen dann die richtig schmutzigen sachen. Sie setzen Methoden des Terrors ein, die man auch so vom IS kennt.

    ___________

    Für die Türken Elena ist es in dieser Zeitspannen nun mehr egal von woher der Terror kommt. Ich sprech für mich persönlich jetzt, viele denken aber genauso. Jeder Terror in der Türkei ob Links-Marxistisch oder sonstig muss bekämpft werden. Den Menschen ist es egal ob es die PKK war, TAK oder IS. Die meisten wollen einfach nur noch Blut sehen. Viele sind auch Blind vor Hass geworden, weshalb man in der Türkei nun auch ein Revival des ultra-Nationalismus und Turanismus hat. Zwar gehen diese Leute nicht zu jedem Kurden hin und beschimpfen ihn aber gerade, dass in Universitäten Lehrer (Kurdische Lehrer) vorwiegend und Professoren den Studenten wirklich und das ist keine Einbildung noch Erzählung einreden von Revolution und der PKK. Das Grundschullehrer im Südosten tatsächlich Kinder manipulieren und beeinflussen. Das nehmen die Türken nicht mehr hin, wollen sie auch nicht mehr.

    Man stelle sich vor Viktor Orban hätte das Türkische Millitär an seiner Seite und die Möglichkeiten die ein Erdogan hat unter der Vorraussetzung das fast täglich 1-2 Soldaten sterben im Land. Der Magyare hätte nicht gezögert den kompletten Südosten dem Erdboden gleich zu machen. Da ist Erdogan auch wenn einige ihn als Kurdenschlächter Nr.1 sehen, was er definitiv nicht ist weiterhin zimperlich. Auch ein Grund wieso die CHP weiterhin so eine große Stammwählerschaft hat. Die hätten nämlich die komplette Auslöschung dieser Menschen. Die nehmen sich nichts auch als liberale Partei, wie auch die MHP.

    ________

    Sry für den Aufsatz, ist jedoch sehr informativ.

  7. #14037
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.833
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    stinkfisch, du hast doch ihr posting garnicht verstanden....
    Wer hat nach deiner Meinung gefragt du Schneckenschubser?

  8. #14038
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.255
    für den terror ist erdogan selbst schuld .....er hat den kurden den krieg erklärt und die is gefüttert ......ich denke das ihm jetzt das tier welches er gefüttert hat gegen die kurden an die kehle springt .....

  9. #14039
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.833
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    für den terror ist erdogan selbst schuld .....er hat den kurden den krieg erklärt und die is gefüttert ......ich denke das ihm jetzt das tier welches er gefüttert hat gegen die kurden an die kehle springt .....
    Womit hat man dich gefüttert, wenn ich fragen darf?

  10. #14040
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.339
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Womit hat man dich gefüttert, wenn ich fragen darf?
    hundebesitzer, die ihre Hunde barfen, essen rohes fleisch.
    du weisst, doch welche "blutrünstigkeit" hierbei nach gesagt wird.

    deshalb fletschen legija und ich, hin und wieder die zähne.
    wenn wir zubeissen, ist es für dich zu spät.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16