BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 187 von 1508 ErsteErste ... 871371771831841851861871881891901911972372876871187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.861 bis 1.870 von 15074

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.073 Antworten · 588.788 Aufrufe

  1. #1861
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du klingst so sicher.
    Hast Du Dich etwa schon mal mit verantwortlichen türkisch-kurdischen Politikern unterhalten, oder gar mit einer Führungsperson der PKK?
    Nein und nochmals nein.
    Das ist ein sehr umfangreiches Thema und von deiner Fragestellung sehe ich schon, dass du nicht so vertieft in dieser Materie bist. Da du schlicht von einer homogenen kurdischen Bevölkerung ausgehst, was nicht der Fall ist und das du in jedem der Wahlergebnisse sehen kannst.

  2. #1862

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Usakli Beitrag anzeigen
    Nein und nochmals nein.
    Das ist ein sehr umfangreiches Thema und von deiner Fragestellung sehe ich schon, dass du nicht so vertieft in dieser Materie bist. Da du schlicht von einer homogenen kurdischen Bevölkerung ausgehst, was nicht der Fall ist und das du in jedem der Wahlergebnisse sehen kannst.
    Interessierter Außenstehender.
    Es gibt inzwischen genug Streß in unserer Gegend, von Nordafrika bis nach Afghanistan, nun auch am Schwarzen Meer.
    Wir brauchen für einige Jahrzehnte Frieden, und die Bereitschaft zur Gegenseitigkeit. Müssen denjenigen Parasiten, die uns schaden wollen, selber einen empfindlichen Schaden zufügen.

  3. #1863

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.912
    Die Geburtenrate der Türkei-Türken wird bestimmt nicht steigen. Die moslemischen Flüchtlinge aus dem Nahen Osten und aus den

    asiatischischen Staaten werden schon für die steigende Geburtenrate sorgen.

  4. #1864
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Interessierter Außenstehender.
    Es gibt inzwischen genug Streß in unserer Gegend, von Nordafrika bis nach Afghanistan, nun auch am Schwarzen Meer.
    Wir brauchen für einige Jahrzehnte Frieden, und die Bereitschaft zur Gegenseitigkeit. Müssen denjenigen Parasiten, die uns schaden wollen, selber einen empfindlichen Schaden zufügen.
    Ich sehe mit der kurdischen Bevölkerung kein großes Konfliktpotential mehr, die Konservativen Kurden sind in der Masse jetzt schon zufrieden und die liberaleren verlangen noch ein paar Feinheiten was das Türkentum im Grundgesetz ein bisschen abmildert, was machbar ist.

    Die pkk Sympathisanten wollen kurdisch als Hauptsprache in den Schulen, Autonomie, Einnahmen vom Erdöl was in der Region gewonnen wird etc.
    Das sind Themen, woran sich keine Regierung die wiedergewählt werden will je einlassen kann in der Türkei.
    Wenn das für die pkk Kurden grund genug ist weiterzukämpfen, ist das ihre Entscheidung.

  5. #1865

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Usakli Beitrag anzeigen
    Ich sehe mit der kurdischen Bevölkerung kein großes Konfliktpotential mehr, die Konservativen Kurden sind in der Masse jetzt schon zufrieden und die liberaleren verlangen noch ein paar Feinheiten was das Türkentum im Grundgesetz ein bisschen abmildert, was machbar ist.

    Die pkk Sympathisanten wollen kurdisch als Hauptsprache in den Schulen, Autonomie, Einnahmen vom Erdöl was in der Region gewonnen wird etc.
    Das sind Themen, woran sich keine Regierung die wiedergewählt werden will je einlassen kann in der Türkei.
    Wenn das für die pkk Kurden grund genug ist weiterzukämpfen, ist das ihre Entscheidung.
    Vielleicht überdenkst Du Deine Inhalte, sofern Du mehr der Zeit haben solltest.
    Die Vergangenheit lässt sich nicht verändern, aber sie hätte jedes Potential, die Zukunft in Richtung Optimierung mitzugestalten.

  6. #1866
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Vielleicht überdenkst Du Deine Inhalte, sofern Du mehr der Zeit haben solltest.
    Die Vergangenheit lässt sich nicht verändern, aber sie hätte jedes Potential, die Zukunft in Richtung Optimierung mitzugestalten.
    Durch den Friedensprozess schweigen die Waffen erstmal, viele Menschen gehen wieder in ihre Dörfer zurück, die sie wegen Kämpfe und Terror verlassen mussten. Sie verlangten letztens in den Nachrichten Strom und Wasser für diese Dörfer, die seit Jahrzehnten unbewohnt waren, was ja auch ihr Recht ist.

    Wichtig ist, dass die Waffen erstmal schweigen, vor kurdisch & Autonomie ist und bleibt die Arbeitslosigkeit das Hauptproblem dort. Wenn es keine Kämpfe mehr gibt wird auch dort mehr investiert werden können.

  7. #1867
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Türk bayrağını indiren kişi tutuklandı

    Diyarbakır’daki bayrak indirme olayının şüphelisi olarak gözaltına alınmıştı.



    Diyarbakır'da 8 Haziran'da Lice ilçesinde yaşanan olaylarda ölen kişinin kent merkezinde cenazesinin defnedilmesi sonrasında 2. Hava Kuvvet Komutanlığı bahçesindeki direkte asılı Türk bayrağını indirdiği gerekçesiyle gözaltına alınan Ömer M. (26) emniyetteki işlemlerinin ardından adliyeye sevk edildi. Savcılıktaki ifadesi sonrasında mahkemeye çıkarılan Ömer M, tutuklandı.
    Şüpheli Ömer M'nin ifadesinde direkte asılı Türk bayrağını indiren kişi olduğunu itiraf ettiği bildirildi.

    http://www.trthaber.com/haber/turkiy...di-139757.html


    Man hat ihn ja doch noch erwischt, geil

  8. #1868
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.842
    Just in time, was ein Zufall...

  9. #1869
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Just in time, was ein Zufall...
    Ja, das wird natürlich Ihsanoglu`s garantierten Sieg kippen!

  10. #1870
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Wer wird Nachfolger von Erdogan






    Bei der regierenden AK Partei wird der Prozess zur Bestimmung des Nachfolgers von Ministerpräsident Erdogan fortgesetzt. In diesem Rahmen wird Ministerpräsident Erdogan am Donnerstag mit Provinzvertretern der AK-Partei und am Freitag mit Abgeordneten der AK-Partei zusammenkommen. Mit der Wahl Erdogan zum 12. Staatspräsidenten der Türkischen Republik wird nun die Frage gestellt, wer Nachfolger von Erdogan werden soll.
    Am 27. August wird beim außerordentlichen Kongress der AK-Partei der neue Vorsitzende gewählt werden. Am 28. August wird Erdogan den Posten des Staatspräsidenten übernehmen und den neuen Vorsitzenden der AK-Partei mit der Bildung des neuen Kabinetts beauftragen. Bei den Gesprächen mit Provinzvertretern und Abgeordneten der AK-Partei wird Erdogan einen Meinungsaustausch über den neuen Parteivorsitzenden führen.

    http://www.trt.net.tr/deutsch/t%C3%B...-erdogan-60774

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16