BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 213 von 1505 ErsteErste ... 1131632032092102112122132142152162172232633137131213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.121 bis 2.130 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.298 Aufrufe

  1. #2121
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    edit

  2. #2122
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Türkische Wirtschaft wächst langsamer als erwartet

    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2014/09/504662/tuerkische-wirtschaft-waechst-langsamer-als-erwartet/

    Bald macht es Boom!!! Erst gestern wurde durch ein Gesetz über 4500 Minenarbeiter Arbeitslos. Die Amis zwingen das Erdogan Regime sich an der Aktion gegen die ISIS zu beteiligen was die Türkei aber nicht machen kann den jeder Krieg würde die Türkei in den Abgrund ziehen und weitere Investoren abschrecken.

  3. #2123

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.896
    Our Non-Ally in Ankara

    Turkey bugs out of the anti-ISIS coalition. Why not a base in Kurdistan


    Our Non-Ally in Ankara

    Turkey bugs out of the anti-ISIS coalition. Why not a base in Kurdistan?





    Was it only a week ago that Secretary of Defense Chuck Hagel listed a "core coalition" of 10 countries willing to join the U.S. effort to destroy the Islamic State? Since then Britain has categorically ruled out military strikes in Syria, while Germany has ruled out any use of force. Now Turkey is bugging out.
    Opinion Video







    U.C. Berkeley Law School Professor John Yoo on why the White House is having trouble garnering support for its strategy to defeat the terror group ISIS. Photo: Associated Press





    The Turkish abdication goes a step further than the Brits or Germans. Not only will Ankara take no military action, it will also forbid the U.S. from using the U.S. air base in Incirlik—located fewer than 100 miles from the Syrian border—to conduct air strikes against the terrorists. That will complicate the Pentagon's logistical and reconnaissance challenges, especially for a campaign that's supposed to take years.
    The U.S. military will no doubt find work-arounds for its air campaign, just as it did in 2003 when Turkey also refused requests to let the U.S. launch attacks on Iraq from its soil in order to depose Saddam Hussein. Turkey shares a 750-mile border with Syria and Iraq, meaning it could have made a more-than-symbolic contribution to a campaign against ISIS. So much for that.
    Harder to get around is the reality of a Turkish government that is a member of NATO but long ago stopped acting like an ally of the U.S. or a friend of the West. Former U.S. Ambassador to Turkey Francis Ricciardone declared this week that the Turkish government "frankly worked" with the al-Nusrah Front—the al Qaeda affiliate in Syria—along with other terrorist groups. Ankara also looked the other way as foreign jihadis used Turkey as a transit point on their way to Syria and Iraq. Mr. Ricciardone came close to being declared persona non grata by Prime Minister Recep Tayyip Erdogan's government last December.
    This history—along with the Erdogan government's long record of support for Hamas in Gaza and the Muslim Brotherhood in Egypt—explains why the excuses now being made for Turkey's nonfeasance ring hollow. ISIS has taken Turkish diplomats and their family members hostage in Mosul inside Iraq, but Turkey is not the only country whose citizens have been taken hostage. Ankara also fears that arms sent to ISIS opponents may wind up in the hands of the PKK, the Kurdish terrorist group. But that doesn't justify shutting down Incirlik for a U.S. operation.
    The unavoidable conclusion is that the U.S. needs to find a better regional ally to fight ISIS. True to type, Arab states such as Saudi Arabia are proving to be reluctant partners, at least in public, and it's unclear how much the new government in Baghdad can contribute before its army regroups.
    The better bet is with the Kurds, who have the most on the line and are willing to provide the boots on the ground that others can't or won't. Incirlik has been a home for U.S. forces for nearly 60 years, but perhaps it's time to consider replacing it with a new U.S. air base in Kurdish territory in northern Iraq. America may no longer have friends in Ankara, but that doesn't mean we don't have options in the Middle East.

    Our Non-Ally in Ankara - WSJ

  4. #2124
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.938
    Was wäre denn so gefährlich daran, wenn Ankara dabei mithilft den IS zu stoppen?
    Die türkische Armee müsste denen doch in ein paar Tagen den Boden unter ihren
    Füßen wegbomben.

    Oder gibt es da noch außenpolitische Risiken?

  5. #2125
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was wäre denn so gefährlich daran, wenn Ankara dabei mithilft den IS zu stoppen?
    Die türkische Armee müsste denen doch in ein paar Tagen den Boden unter ihren
    Füßen wegbomben.

    Oder gibt es da noch außenpolitische Risiken?
    Was hat die Türkei im Kampf gegen IS zu befürchten?

    Doruk Ergün vom Thinktank Edam sagt: „IS hat Netzwerke in der Türkei und könnte die Türkei entweder an der Grenze oder in großen Städten angreifen. Die türkische Regierung will IS keinen Vorwand für einen Angriff liefern.“ Vereinzelt haben IS-Kämpfer bereits die Türkei bedroht. Nach Medienberichten haben sich rund 1000 Türken IS angeschlossen, sie könnten den Terror in ihre Heimat tragen. Das Nahost-Onlinemagazin „Al-Monitor“ meint, sollte die Terrormiliz eines Tages zerschlagen werden, „wird das erste Land, in das sie sich zurückzieht und in Zellen neuorganisiert, die Türkei sein“.
    Fragen & Antworten: Ankaras Probleme im Kampf gegen IS

  6. #2126
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was wäre denn so gefährlich daran, wenn Ankara dabei mithilft den IS zu stoppen?
    Die türkische Armee müsste denen doch in ein paar Tagen den Boden unter ihren
    Füßen wegbomben.

    Oder gibt es da noch außenpolitische Risiken?
    Freunde tut man nicht wegbomben.

  7. #2127

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Freunde tut man nicht wegbomben.
    --> das nennt sich doch friendly fire.

  8. #2128

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was wäre denn so gefährlich daran, wenn Ankara dabei mithilft den IS zu stoppen?
    Die türkische Armee müsste denen doch in ein paar Tagen den Boden unter ihren
    Füßen wegbomben.

    Oder gibt es da noch außenpolitische Risiken?
    Das Leben 49 türkischer Geiseln, die seit Monaten von IS-Terroristen festgehalten werden, steht auf dem Spiel.

  9. #2129
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    --> das nennt sich doch friendly fire.

  10. #2130
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.664
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Das Leben 49 türkischer Geiseln, die seit Monaten von IS-Terroristen festgehalten werden, steht auf dem Spiel.
    49 Türkische Geiseln in der gleichen Zeit geht die ISIS im Irak gegen tausende Turkmenen vor (Tal Afar,Amerli)

    Die ISIS wäre nie so stark geworden, hätte die Türkei sie nicht über Tal Abyad und jarabulus Ernährt. Die Türkei trägt eine grosse mitschuld an der kacke die gerade am dampfen ist.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16