BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 215 von 1508 ErsteErste ... 1151652052112122132142152162172182192252653157151215 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.141 bis 2.150 von 15074

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.073 Antworten · 588.788 Aufrufe

  1. #2141
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.058
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die USA haben nun wirklich keine Skrupel, über Leichen zu gehen, soweit sie ihr Ziel erreichen könnten.
    Hatte Alexander der Fyromer vermutlich auch nicht

  2. #2142
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.396
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nun ja, das wissen wir. Da kommen auch auf NTV, N24 zahlreiche Berichte von ehemaligen Opfern aus Vietnam die Berichten aber nun eine andere Frage. Was hat das mit dem Thread zutun?

    - - - Aktualisiert - - -

    Türkei ist das weltweit drittgrößte Spenderland für humanitäre Hilfe

    Deutsch Türkische Nachrichten | Veröffentlicht: 17.09.14, 07:53
    Deutschland hatte erst 2012 die Entwicklungshilfe für die Türkei gestoppt. Heute zeigt sich schon ein ganz anderes Bild: Nach den USA und Großbritannien hat das Land 2013 mit 1,6 Milliarden US-Dollar mehr humanitäre Hilfe geleistet als Japan oder Deutschland.


    Die Türkei ist zu einem der größten Geberländer auf internationalen Bühne geworden. Dafür verantwortlich ist besonders die unruhige Lage in fast allen ihrer Nachbarstaaten. Egal ob im Gazastreifen, in Syrien oder im Irak, in allen Ländern leistet die Türkei Hilfe und nimmt eine große Anzahl der Flüchtlinge auf dem eigenen Staatsgebiet auf. Kein europäisches Land bietet so vielen Flüchtlingen aus Krisengebieten Unterschlupf wie die Türkei. Auch ein Flüchtlingslager im kurdisch geprägten Nordirak wurde erst vor kurzem errichtet.
    Drittgrößtes Geberland

    Mittlerweile trägt die Türkei 7,3 Prozent aller humanitären Hilfsgelder weltweit. Damit ist sie drittgrößter Geldgeber nach den USA und Großbritannien. In kürzester Zeit hatte Ankara die Ausgaben um 591 Millionen US-Dollar erhöht. Im vergangenen Jahr gab Ankara insgesamt 1,6 Milliarden Dollar für humanitäre Hilfe aus, so die Sabah. Ein Grund dafür seien die über eine Millionen syrischen Flüchtlinge im eigenen Land, die vor dem drei Jahre andauernden Bürgerkrieg flüchteten. Auch die Zahl der aufgenommenen Flüchtlinge stieg in Verbindung mit der finanziellen Hilfe innerhalb der vergangenen Jahre unaufhörlich. Während die Flüchtlingshilfe der Vereinten Nationen, UNHCR, das Land bereits im Jahr 2013 als das fünftgrößte Flüchtlingsaufnahmeland führten, stieg die Zahl seit dem unaufhörlich an. Damals wurde die Zahl, der von der Türkei aufgenommenen Flüchtlinge noch auf weniger als 610.000 Flüchtlinge geschätzt. Mehr Flüchtlinge nahmen in derselben Region nur der Libanon und Jordanien auf. Im kleinen Libanon befanden sich Ende des vergangenen Jahres 856.500 Flüchtlinge.
    Die USA ist immer noch stärkstes Geberland

    Die Statistik der Geberländer wird jedoch weiter von der USA angeführt. Allein im Jahr 2013 brachte die amerikanische Volkswirtschaft 4,7 Milliarden Dollar an humanitärer Hilfe auf. An vierter Stelle der Geberländer steht Japan, gefolgt von Deutschland. Das geht aus dem Bericht der Global Humanitarian Assistance hevor. Die meisten Mittel weltweit fließen in Hilfsaktionen in Syrien. Schon im Jahr 2012 bezog der türkische Nachbar 1,5 Milliarden Dollar aus internationalen Geldern und ist damit weltweit der größte Krisenherd.
    Finde ich gut,

    In deiner Quelle steht, das der Hauptgrund, die Syrien Krise ist, weshalb die Türkei so viele Gelder für die Humanitäre Hilfe aufbringen muss.

    Die Summe bezieht sich auf Hilfsleistungen an die syrischen Flüchtlinge innerhalb der Türkei.

    Außerdem steht in deiner Quelle das die Türkei noch 2013 Hilfsgelder von Kuwait erhalten hat.

  3. #2143
    Amarok
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Finde ich gut,

    In deiner Quelle steht, das der Hauptgrund, die Syrien Krise ist, weshalb die Türkei so viele Gelder für die Humanitäre Hilfe aufbringen muss.

    Die Summe bezieht sich auf Hilfsleistungen an die syrischen Flüchtlinge innerhalb der Türkei.

    Außerdem steht in deiner Quelle das die Türkei noch 2013 Hilfsgelder von Kuwait erhalten hat.
    Die Quelle geht nocht weiter vor allem bezieht sie sich auf den ganzen Krisenherd "Nahen Osten" es kommen dann auch wahrscheinlich Hilfsgelder in den Libanon, Gaza und Ägypten.

    Türkisches Flüchtlingslager im Nordirak

    Ein weiterer Grund für den rasanten Anstieg ist der im Laufe des vergangenen halben Jahres aufflammende Konflikt zwischen den Regierungen Syriens, des Iraks und der Terrororganisation „Islamischer Staat“. Sowohl in der Türkei selbst als auch auf kurdischem Gebiet im Nordirak hatte sich die Türkei um Flüchtlinge bemüht. Große Teile der von der IS verfolgten Jesiden suchten Schutz im nordirakischen Autonomiegebiet oder schlugen sich durch bis in die Türkei. In der Nähe der Stadt Zakho soll nun ein neues Flüchtlingscamp errichtet werden, berichtet die Nachrichtenplattform Worldbulletin. Laut Angaben des türkischen Katastrophenschutzes AFAD sollen 30 bis 40.000 Jesiden nach Syrien geflohen sein, während 6500 weitere Menschen Schutz nahe der Grenze suchen.
    Das von der Türkei geplante Camp soll 16.000 Flüchtlinge aufnehmen können, berichtet die Hurriyet.
    Wie die Regionalregierung verlauten ließ, war das gemeinsame Vorgehen von Peschmerga und den USA gegen die radikalen Islamisten zuletzt sehr effektiv. Dennoch sind seit Beginn des Konflikts 1,2 Millionen Menschen auf der Flucht, so die UN. Allein die türkische Grenze sollen 10.000 Jesiden überschritten haben.


    In deiner Quelle steht, das der Hauptgrund, die Syrien Krise ist, weshalb die Türkei so viele Gelder für die Humanitäre Hilfe aufbringen muss.

    Die Summe bezieht sich auf Hilfsleistungen an die syrischen Flüchtlinge innerhalb der Türkei.

    Außerdem steht in deiner Quelle das die Türkei noch 2013 Hilfsgelder von Kuwait erhalten hat.
    Und nun, in welchem Unterton möchtest du diese Aussage wieder verbauen? Außerdem konnte ich das mit Kuwait nirgendwo lesen.

  4. #2144
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.396
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Quelle geht nocht weiter vor allem bezieht sie sich auf den ganzen Krisenherd "Nahen Osten" es kommen dann auch wahrscheinlich Hilfsgelder in den Libanon, Gaza und Ägypten.

    Türkisches Flüchtlingslager im Nordirak

    Ein weiterer Grund für den rasanten Anstieg ist der im Laufe des vergangenen halben Jahres aufflammende Konflikt zwischen den Regierungen Syriens, des Iraks und der Terrororganisation „Islamischer Staat“. Sowohl in der Türkei selbst als auch auf kurdischem Gebiet im Nordirak hatte sich die Türkei um Flüchtlinge bemüht. Große Teile der von der IS verfolgten Jesiden suchten Schutz im nordirakischen Autonomiegebiet oder schlugen sich durch bis in die Türkei. In der Nähe der Stadt Zakho soll nun ein neues Flüchtlingscamp errichtet werden, berichtet die Nachrichtenplattform Worldbulletin. Laut Angaben des türkischen Katastrophenschutzes AFAD sollen 30 bis 40.000 Jesiden nach Syrien geflohen sein, während 6500 weitere Menschen Schutz nahe der Grenze suchen.
    Das von der Türkei geplante Camp soll 16.000 Flüchtlinge aufnehmen können, berichtet die Hurriyet.
    Wie die Regionalregierung verlauten ließ, war das gemeinsame Vorgehen von Peschmerga und den USA gegen die radikalen Islamisten zuletzt sehr effektiv. Dennoch sind seit Beginn des Konflikts 1,2 Millionen Menschen auf der Flucht, so die UN. Allein die türkische Grenze sollen 10.000 Jesiden überschritten haben.




    Und nun, in welchem Unterton möchtest du diese Aussage wieder verbauen? Außerdem konnte ich das mit Kuwait nirgendwo lesen.
    In deiner Quelle: Global Humanitarian Assistance hevor.

    Meine Frage, bekommt die Türkei in diesem Jahr auch Humanitäre Hilfe von Kuwait?

  5. #2145
    Amarok
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    In deiner Quelle: Global Humanitarian Assistance hevor.

    Meine Frage, bekommt die Türkei in diesem Jahr auch Humanitäre Hilfe von Kuwait?
    Ich glaube nicht, dass du den Report in kürzester Zeit durchgelesen hast. Zudem ich echt nicht die Zeit habe um die genaue Seite samt Absatz herauszusuchen. Entweder wirst du dort genauer oder lässt die provokationen.

    Es geht hier um Humanitäre Hilfe von einem Kuwait, weiß ich nichts und selbst wenn wäre es in der Quelle erwähnt. Ist es jedoch nicht.

    Bitte daher um PDF-Seiten Zahl, Zeile/Absatz.

  6. #2146
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.246
    PKK okul acti devlet mühürledi pkklilar mühürü kirdi yine acti ve devletin okuluna kilit vurdu.

    pkk okul zincirledi - Sözcü Gazetesi





    hahahah vallah muz cumhuriyeti.

  7. #2147
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.842
    AKP höt Otobahn gebaut. Er wurde demökratisch gewöhlt, wir unterstötzen ihn weiter, weil er betet. Mach keine Kritik sonst Haramstufe Rot für dich.


  8. #2148
    Amarok
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    PKK okul acti devlet mühürledi pkklilar mühürü kirdi yine acti ve devletin okuluna kilit vurdu.

    pkk okul zincirledi - Sözcü Gazetesi





    hahahah vallah muz cumhuriyeti.
    Tragen die dort Uniformen des Millitärs?

  9. #2149
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.246
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Tragen die dort Uniformen des Millitärs?
    Ja sieht man doch.

  10. #2150
    Amarok
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Ja sieht man doch.
    Oh gott.....

    Da fragt man auch noch, wieso die so schwer zu greifend sind wenn die schon Türkische Ausbildung genossen haben.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16