BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 1505 ErsteErste ... 1420212223242526272834741245241024 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.215 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.257
    thread sollte umbenannt werden.

    sind jetzt zensierte Nachrichten aus der türkei

  2. #232
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Lustig... kennt ihr die Zeitung Hürriyet? Schon mal davon gehört? Das größte Anti-AKP Blatt (einigen dürfte klar sein wieso). Es ist weiterhin einer der weit verbreitetsten Zeitungen. Ich könnte zig andere Zeitpungen und Reporter aufzählen die gegen die AKP schießen. Die Frage ist nur: Wie können sie das machen, wenn der böse Erdogan doch jegliche negative Kritik "verbietet"

  3. #233
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.257
    hahaha,
    wer sagt denn von jeglicher Kritik?
    schon mal was von gelenkter Kritik gehört?

    ihr seid putzig

  4. #234
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hahaha,
    wer sagt denn von jeglicher Kritik?
    schon mal was von gelenkter Kritik gehört?

    ihr seid putzig
    Allein dieser Kommentar sagt schon alles. Du kennst dich zu wenig mit der Türkei aus. Zaman, Hürriyet und weitere Zeitungen, und das weiß jeder Türke, sind keine Pro-Erdogan Zeitungen.

    Schaust du Türkisches Fernsehen? Kennst du überhaupt einen türkischen Journalisten?

  5. #235
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.257
    ich lach mich gerade kaputt über euch.
    lese gerade die neuesten News.

    hier das neuste

    Türkei: Erdogan droht mit Verbot von Facebook und Youtube - Politik | STERN.DE


    ihr kennt euch aus?

  6. #236
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich lach mich gerade kaputt über euch.
    lese gerade die neuesten News.

    hier das neuste

    Türkei: Erdogan droht mit Verbot von Facebook und Youtube - Politik | STERN.DE


    ihr kennt euch aus?
    Was hat das jetzt damit zu tun das es in der Türkei keine Kritische Medien gibt?

    Allein diese "Drohung" sagt ja das es dort Kritische Stimmen gibt.

    Les du lieber dein Bild, Stern und Spiegel weiter.

  7. #237
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Ein gewisser Gülen wollte Erdogan hinter Gittern bringen und mit diesen Fake-Tapes verurteilen um dann als der türkische Ayatollah in seine Heimat zurückzukehren. Er hat zum Glück auf Granit gebissen, ansonsten wären wir wirklich eine Diktatur...Erdogan sagt das man diese Seiten schließen könnte, es ist im Rahmen des machbaren für die Säuberung

  8. #238
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.804
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Ein gewisser Gülen wollte Erdogan hinter Gittern bringen und mit diesen Fake-Tapes verurteilen um dann als der türkische Ayatollah in seine Heimat zurückzukehren. Er hat zum Glück auf Granit gebissen, ansonsten wären wir wirklich eine Diktatur...Erdogan sagt das man diese Seiten schließen könnte, es ist im Rahmen des machbaren für die Säuberung
    fake tapes araber? erdi gibt es doch langsam selber zu:

    Erdogan gibt Echtheit von verfänglichen Telefonaten zu

    Premier droht im Fall einer Niederlage bei Kommunalwahlen mit Rückzug aus der Politik

    Tayyip Erdogan will die Politik verlassen, wenn seine Partei bei den Kommunalwahlen am 30. März nicht auf dem ersten Platz landet. Das erklärte der türkische Premier am Mittwoch in einer Rede vor Lokaljournalisten in Ankara. An einem Sieg der konservativ-muslimischen AKP zweifelt der seit 2003 regierende Erdogan aber keinesfalls. Und die Ankündigung vom Rückzug aus der Politik gehört zu seinen Standardsätzen vor jeder Wahl. Dieses Mal jedoch steht Erdogan wegen der sich täglich auswachsenden Korruptionsaffäre und anderer politisch kompromittierender Enthüllungen wie nie zuvor unter Druck.



    Erdogan räumte am Mittwoch die Authentizität der Gespräche ein, fand daran aber nichts Schlimmes:

    Erdogan gibt Echtheit von verfänglichen Telefonaten zu - Türkei - derStandard.at

  9. #239
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    fake tapes araber? erdi gibt es doch langsam selber zu:
    er hat nur das bestätigt was wahr war

  10. #240

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.647
    Was Russia behind Chechen murders in Turkey?

    Turkish prosecutors suspect that the murders of four Chechen activists in Istanbul between 2009 and 2011 were ordered by the Russian intelligence service.

    Was Russia behind Chechen murders in Turkey? | Europe | DW.DE | 05.03.2014



Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16