BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 303 von 1505 ErsteErste ... 2032532932993003013023033043053063073133534038031303 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.021 bis 3.030 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 585.844 Aufrufe

  1. #3021
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Was erzählst du da für einen Blödsinn, Mustafa Kemal Atatürk hat mit seiner Ideologie nicht nur Frauen sondern sein ganzes Volk unterdrückt. Im Namen der Modernisierung haben wir uns in die Steinzeit katapultiert. Wenn deine Türkei unter Atatürk un dem Kemalismus so schön war, was machst du hier? Was machen deine Eltern hier? Warum gibt es 6 Millionen Menschen die nicht in diesem von dir modern beschriebenen Land leben wollten?


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Gangster

    Die Perser sind auch tief gesunken, meine Güte ...
    Die war auch so wie im Bilderbuch. Ich werde mein Leben lang nicht über diese Trennung hinwegkommen.

  2. #3022

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ja, die Araber haben das iranische Hochland erobert, was auch das Ende des Sassanidenreiches bedeutete. Viele Menschen wurden mit Feuer und Schwert islamisiert. Die damalige Religion der Perser war Zoroastrismus. Die Anhänger dieser Religion, die sich nicht dem Islam unterwerfen wollten, wurden entweder getötet oder vertrieben. Es gibt heute in der Stadt Bombay die Nachfahren dieser Religion. Parsen werden sie genannt und zählen 200.000 Anhänger.

    Im Iran leben auch ca. 30.000 von denen. Mit einer war ich zusammen. ^^
    er gehörte dazu:



    Freddie Mercury
    Freddie Mercury ? Wikipedia

  3. #3023
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen

    Die war auch so wie im Bilderbuch. Ich werde mein Leben lang nicht über diese Trennung hinwegkommen.
    Mein Beileid, sowas muss wohl mies für die Seele sein.

  4. #3024
    onrbey
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Was für ein Schmock.

    Wie peinlich ist das denn Momentaufnahmen willkürlich zu vergleichen? Das Atatürk eine Frau hinter einer Gardine hat singen lassen weil sie hässlich war oder er Leute hat hinrichten lassen weil sie nicht nach seinen Prinzipien gelebt haben wird nicht beachtet.

    Außerdem geht es mir nicht um einen Atatürk/Erdogan- Vergleich, dazu haben beide verschiedene Vorgeschichten und ganz andere Gegebenheiten. Der eine war Soldat, der andere ein Politiker z. B. In erster Linie geht es um den Kemalismus und der war in der Form wie er nun mal praktiziert wurde Gift für die Türkei. Zu deiner persönlichen Diffamierung sag ich mal gar nichts..

  5. #3025

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.889
    Can Dündar'dan Erdoğan'a çarpıcı yanıt: Dünya neden 5'ten küçük?
    Cumhuriyet gazetesi yazarı Can Dündar, bugünkü yazısında Cumhurbaşkanı Erdoğan'ın BM'ye yönelik, 'Dünya 5'ten büyüktür' eleştirisini tartıştı
    Cumhurbaşkanı Recep Tayyip Erdoğan, Birleşmiş Milletler Güvenlik Konseyi'nin 5 daimi üyesini işaret ederek, "Dünya 5'ten büyüktür" sözünü sık sık tekrarlıyor. Erdoğan'ın BM'nin yapısına yönelik bu eleştirisini son olarak Din Şurası'nda da tekrarladı.
    Erdoğan'ın bu sözünü irdeleyen Can Dündar, "5 neden dünyadan büyük" başlıklı yazısında ele aldı.
    İşte Can Dündar'ın çarpıcı yazısı:
    Erdoğan, “Dünya 5’ten büyüktür” sloganını yineledi dünkü Din Şûrası’nda…
    Sloganın imlası bozuk, ama içeriği haklı…
    Birleşmiş Milletler (BM) Güvenlik Konseyi’nde 5 daimi üye var:
    ABD, Rusya, Çin, İngiltere ve Fransa…
    Bu 5’linin kararı, tüm BM ülkelerini bağlıyor. Veto hakları var. Antidemokratik dünya nizamını simgeleyen bir yapı bu…
    “Neden 1.5 milyarlık İslam dünyasının orada bir temsilcisi yok” diye soruyor Cumhurbaşkanı…
    Avrupa’nın karanlık ortaçağı yaşadığı dönemde dünyaya ışık olan İslam dünyası, neden bu halde acaba?

    ***
    Gelin cevabı, bir Müslüman bilim adamından alalım.
    Pakistanlı siyasal bilimci Dr. Faruk Saleem, 2010’da “The News International” gazetesinde çok önemli bir makale kaleme aldı. Yazı, hayli provokatif bir başlık taşıyordu:
    “Neden Yahudiler bu kadar güçlü, Müslümanlar bu kadar güçsüz?”
    Dr. Saleem’in verdiği rakamlar çok çarpıcı:
    İslam Konferansı Örgütü’nün 57 üyesinde toplam 500 üniversite var.
    Sadece ABD’deki üniversite sayısı 5758…
    İşte biraz da bu yüzden “dünya 5’ten küçük”...

    ***
    BM Kalkınma Programı’na göre Hıristiyan dünyasında okuma yazma oranı yüzde 89… 15 ülkede yüzde 100…
    Müslüman dünyasında okuma yazma oranı yüzde 40…
    Herkesin okuryazar olduğu tek bir Müslüman ülke yok.
    100 Hıristiyan’dan 40’ı üniversite mezunu…
    100 Müslüman’dan sadece 2’si…
    İşte biraz da bu yüzden “dünya 5’ten küçük”..
    .

    ***
    Dr. Faruk Saleem, bütçeleri de karşılaştırmış:
    Müslümanlar gayri safi milli gelirin yalnızca binde 2’sini araştırma-geliştirme projelerine ayırıyor.
    Bu oran Hıristiyan dünyasında yüzde 5…
    Yani “öbürleri”, araştırmaya 25 kat fazla fon ayırıyor.
    Bunun sonucu şu:
    1.5 milyarlık Müslüman dünyasındaki 57 ülkenin gayri safi milli hasılasının toplamı 2 trilyon doların altında…
    Buna karşın 310 milyon nüfuslu ABD, tek başına 12 trilyon dolar değerinde mal ve hizmet üretiyor.
    Dünya, biraz da bu yüzden 5’ten küçük kalıyor.

    ***
    Saleem, “Neden böyle” sorusuna şu cevabı veriyor:
    “Müslüman dünyasındaki kaliteli eğitim yoksunluğu… Akılcı olmayan, çağdışı eğitim…”
    Cumhuriyet, işte bu çıkmazı aşma devrimiydi.
    Hurafenin yerine bilgiyi, “Hoca”nın yerine muallimi, boş inancın yerine aklı koyma mücadelesiydi.
    “İnanç vicdanda, bilim
    okulda” prensibiydi.
    Bugün Ortadoğu bölgesindeki bilimsel yayınların yarısı Türkiye’den çıkıyorsa, o ilke sayesindedir.
    “Asya’nın en iyi 25 üniversitesi” içinde Müslüman dünyadan sadece ODTÜ varsa, o yolda yürüdüğü içindir.

    ***
    Cumhurbaşkanı’nın dünkü konuşmasını dinleyin göreceksiniz:
    Bütün bu kazanımın reddiyesidir o konuşma…
    “Fizik dersi zorunlu da din dersi niye değil” diye soran bir devlet adamı, “Bizim dünya niye 5’ten küçük” sorusuna cevaptır.
    “İsteseler de istemeseler de Osmanlıca öğretilecek” diye dayatan kafa, İslam dünyasının bir türlü demokratikleşemediğine ispattır.
    “Din, devletten ayrı değil”in ikrarı, “Dindar nesil yaratacağız” ısrarı, anaokulunda din dersi kararı, “Biz asla
    o 5’i aşamayacağız”
    teslimiyetine itiraftır.
    Devam edin siz; bu kafayla daha çok “4”lü “5”li işaretler yaparsınız.

    ***
    Hiç umutsuz olmayalım:
    İnsanlık bu zihniyeti yendi; biz de yeneriz.

    (Alıntıdır)


  6. #3026
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.229
    Erdogans Bildungspolitik: Zurück ins Osmanische Reich

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-erdogan-fordert-unterricht-in-religion-und-osmanisch-a-1007264.html

    Der Typ will nur von seiner Hundehütte ablenken. Die kriegen wirklich nichts mehr hin der sturz kommt immer näher jetzt will der trottel die "Osmanische Sprache" einführen.

  7. #3027
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Der Typ will nur von seiner Hundehütte ablenken.

  8. #3028
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.397
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Osmanisch ist eine künstliche Hofspriche mit arabischem und persischem Einfluss. Man muss über überdurchschnittlische Arabisch-und Persischkentnisse verfügen um überhaupt einen osmanischen Text zu verstehen. Der durchschnittliche Türke kann nicht mal richtig Türkisch, sein Wortschatz besteht aus max.
    300 Wörtern und auuserdem ist die Rechtschreibung ist katastrophal.

    Sein naechster Schritt wird die Erlernung der arabische Sprache in allen Oberstufen sein.

    Ich schaetze mal wenn RTE in der Zukunft weiterhin uneingeschraenkt handelt wird in 10 Jahren die junge Generation ''Werte'' wie Laizismus und ''geschlechtliche Gleichberechtigung'' nur aus den Büchern kennen.
    Lediglich die Schriftsprache ist in arabischer Schrift. Die Osmanische Sprache basiert auf der oghusischen Sprache der Türken. Ein Araber oder Perser könnte vielleicht den Text lesen, aber verstehen würden sie kein Osmanisch.

  9. #3029
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Lediglich die Schriftsprache ist in arabischer Schrift. Die Osmanische Sprache basiert auf der oghusischen Sprache der Türken. Ein Araber oder Perser könnte vielleicht den Text lesen, aber verstehen würden sie kein Osmanisch.
    Aber Perser verstehen sehr viel, da kannst du Gift drauf nehmen.

  10. #3030
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    8.938
    Ich finds Klasse.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16