BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 309 von 1509 ErsteErste ... 2092592993053063073083093103113123133193594098091309 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.081 bis 3.090 von 15086

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.085 Antworten · 590.277 Aufrufe

  1. #3081
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.246
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Leute, lasst die Menschen doch so Leben, wie sie es für richtig halten. Wir leben doch in Deutschland. Ist es hier anders? Würdet ihr wollen, dass man euch eine Lebensphilosophie aufzwingt? Ich habe ja nichts dagegen, wenn eine Kopftuchträgerin mein Kind unterrichtet, solange sie nicht versucht, meinem Kind ihre Lebensweise einzuimpfen. Ich habe auch nichts dagenen, dass man 2-3 Stunden in der Woche bisschen arabisch lernt, obwohl ich es für Ressourcenverschwendung halte.

    Ohne eine solide Ausbildung, die man beispielsweise in Deutschland bekommt, kann man nicht mit den Großen dieser Welt konkurrieren. Das kann nur eines bedeuten, nämlich, dass man abhängig ist.

    Mohammeds Leben ist zwar vielleicht interessant, wird dir aber bei ingenieurstechnischen Fragen kaum helfen. Wenn man also keinen Mehrwert generieren kann, bringt dieses Gott-Prophet-Gelaber nichts. Du wirst wieder die Franzosen fragen müssen, wenn du etwas in den Orbit schießen willst.

    - - - Aktualisiert - - -



    Faschistische Normen? Mann-Frau-Gleichheit ist also eine faschistische Norm? das aktive und das passive Wahlrecht eine faschistische Norm?

    Dieser Soldat ist der gewählte erste Präsident der Republik Türkei. Schreib dir das iwo hin.

    - - - Aktualisiert - - -



    Wohin haben sie uns denn gebracht?
    Sagen wir es mal so! In Deutschland lernen wir ab der Ersten Klasse in dem Fach Religion, nur über das Christentum. Dagegen hast du ja nichts einzuwenden aber wenn man in der Türkei, einem muslimischem Land, etwas mehr auf den Islam achten will, fängst du plötzlich an Kopftuch tragende Frau zu erniedrigen. Ich will mal sehen wie du das bei deiner Oma tust wenn sie ein Kopftuch trägt. Sowas Ehrenloses. Du verachtest die Muslime schlimmer als, eine Frau den Mörder ihres Kindes. Du bist einfach infiziert von dem westlichen Hass, das hat nichts mehr mit Laizismuss zutun. Selbst Atatürk hat gebetet.

  2. #3082
    Amarok
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Sagen wir es mal so! In Deutschland lernen wir ab der Ersten Klasse in dem Fach Religion, nur über das Christentum. Dagegen hast du ja nichts einzuwenden aber wenn man in der Türkei, einem muslimischem Land, etwas mehr auf den Islam achten will, fängst du plötzlich an Kopftuch tragende Frau zu erniedrigen. Ich will mal sehen wie du das bei deiner Oma tust wenn sie ein Kopftuch trägt. Sowas Ehrenloses. Du verachtest die Muslime schlimmer als, eine Frau den Mörder ihres Kindes. Du bist einfach infiziert von dem westlichen Hass, das hat nichts mehr mit Laizismuss zutun. Selbst Atatürk hat gebetet.
    Ich weiß nicht wo du zur Schule gingst aber Ausländer gehen in der Grundschule immer in Werte & Normen. Das ist im Norden so. Hier kannst du auch Referate über den Islam halten, was ich auch 2x gemacht habe.

    Es geht außerdem nicht darum auf den Islam zu achten, was wir sowieso sollten. Ich begrüße z.B. das Kopftuch in der Schule, weil es hier auch erlaubt ist aber ich brauche niemanden der mir sagt, was ich zu sein habe. Noch haben wir das recht andere schon in der Schule zu missionieren. Denn die Almans machen das mit uns ja auch nicht. Ich geh seitdem ich lebe mit 25 immer noch in dei Schule/Uni und bin weiterhin Sunni.

    In der Türkei gehst du als Alevi in die Schule und kommst später raus als Sunni. Findest du das geil?

  3. #3083
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wo du zur Schule gingst aber Ausländer gehen in der Grundschule immer in Werte & Normen. Das ist im Norden so. Hier kannst du auch Referate über den Islam halten, was ich auch 2x gemacht habe.
    Ich musste "Vater unser" auswendig lernen

    Türkisch Unterricht gabs auch nicht.

    (Grundschulzeit)

  4. #3084
    Amarok
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Ich musste Vater unser auswendig lernen
    Alter, ihr armen. Wo geht ihr zu Schule in Bayern oder was. Wir Ausländer wurden immer in Werte&Normen abgeschoben bis zur 10ten und durften es in der 12ten Religion mit den anderen machen und selbst da haben wir über jegliche Konfessionen gesprochen seih es Judentum, Christentum(Katholiken/Protestanten) oder halt Islam.

  5. #3085
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.175
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Alter, ihr armen. Wo geht ihr zu Schule in Bayern oder was. Wir Ausländer wurden immer in Werte&Normen abgeschoben bis zur 10ten und durften es in der 12ten Religion mit den anderen machen und selbst da haben wir über jegliche Konfessionen gesprochen seih es Judentum, Christentum(Katholiken/Protestanten) oder halt Islam.
    Wenn man in Berlin Religionsunterricht gesagt hätte, hätten die Erstklässler einen ausgelacht

  6. #3086
    Amarok
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Ich musste "Vater unser" auswendig lernen

    Türkisch Unterricht gabs auch nicht.

    (Grundschulzeit)
    Dann war unsere Dorf Grund-und Hauptschule geiler als deine

    Nach der Grundschule fing sofort der Türkisch Unterricht statt. Sprich für andere hörte der Unterricht auf bei mir ging er noch bis um 16 Uhr weiter.

  7. #3087
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Alter, ihr armen. Wo geht ihr zu Schule in Bayern oder was. Wir Ausländer wurden immer in Werte&Normen abgeschoben bis zur 10ten und durften es in der 12ten Religion mit den anderen machen und selbst da haben wir über jegliche Konfessionen gesprochen seih es Judentum, Christentum(Katholiken/Protestanten) oder halt Islam.
    Eine Dorfschule in Ba-Wü

    Ab der 5. Bibel usw. gelesen, dann erst 7. Klasse Ethik gehabt. (Ab der 5. glaub konnte man sich abmelden)

  8. #3088
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.256
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Sagen wir es mal so! In Deutschland lernen wir ab der Ersten Klasse in dem Fach Religion, nur über das Christentum. Dagegen hast du ja nichts einzuwenden aber wenn man in der Türkei, einem muslimischem Land, etwas mehr auf den Islam achten will, fängst du plötzlich an Kopftuch tragende Frau zu erniedrigen. Ich will mal sehen wie du das bei deiner Oma tust wenn sie ein Kopftuch trägt. Sowas Ehrenloses. Du verachtest die Muslime schlimmer als, eine Frau den Mörder ihres Kindes. Du bist einfach infiziert von dem westlichen Hass, das hat nichts mehr mit Laizismuss zutun. Selbst Atatürk hat gebetet.
    MoSSlem. Also ich weiß ja nicht aus welchem zurückgebliebenen Teil Deutschlands du kommst aber wir hatten keinen Religionsunterricht aber dafür hatten wir Türken als Pflicht einmal die Woche zum türkische Unterricht zu gehen was wir verabscheut haben während den anderen französich gelehrt wurde wir hatten also nicht einmal die Wahl und genau das will ERDOLF einführen. Und die Osmanische Sprache was dieser dreck auch sein soll braucht wirklich niemand und ist einfach nur Zeitverschwendung.

  9. #3089
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Und die Osmanische Sprache was dieser dreck auch sein soll braucht wirklich niemand und ist einfach nur Zeitverschwendung.
    Die Sprache deiner Vorfahren du Trottel.

  10. #3090
    Amarok
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Eine Dorfschule in Ba-Wü

    Ab der 5. Bibel usw. gelesen, dann erst 7. Klasse Ethik gehabt. (Ab der 5. glaub konnte man sich abmelden)
    Ne, bei uns in Niedersachsen wirst du als Ausländer noch "Nicht-gläubiger" sogar als Protestant in den Werte & Normen kurs abgeschoben. Dort lernst du dann diese ganzen Moral-Geschichte, Sterbehilfe manchmal dürfen wir auch selber das Thema aussuchen. W&N war für mich immer ein Unterricht wo sie kostenlos gute Noten verteilt haben. Erst in der Fachoberschule Klasse 12. Hatte ich dann mit allen Religion aber selbst da so, musste ich nichts über die Bibel wissen sondern hatte alle Glaubensrichtungen bzw. die 3 wichtigsten in einem Jahr.

    Wir haben vor allem und da fanden wir den Lehrer voll geil immer ausschweifend über den Israel-Palästina Konflikt gesprochen haben 2 Gruppen gebildet die eine die, die Regierung in Israel verteidigen musste und die andere auf Palästinensischer Seite. Fand ich persönlich echt geil. So wenn ich mir vorstelle, dass in der Türkei nur alles stumpf lernen ist, dann bin ich echt glücklich hier gelernt zu haben.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16