BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 487 von 1513 ErsteErste ... 3874374774834844854864874884894904914975375879871487 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.861 bis 4.870 von 15122

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.121 Antworten · 590.935 Aufrufe

  1. #4861
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.306
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das stimmt überhaupt nicht, ich bin klar gegen die Siedlungspolitik und für eine Zwei-Staaten-Lösung.

    Ich sehe aber den Zweck und die Kommentare warum dieser Thread eröffnet wurde, man kann das besprechen aber sachlich nicht mit antisemitischen Äußerungen und wenn ich so eine Äußerung sehe, werde ich ganz sicher nicht das ganze übersehen und noch einen Beitrag schreiben in dem ich zusätzlich die israelische Politik kritisiere, ganz einfach weil das dann so rüberkommt, als würde ich dieser antisemitischen Aussage zustimmen, nebenbei bringt dann ja diskutieren sowieso nichts mehr, weil dann ist der Thread ja sowieso schon entsprechend abgedriftet.
    Hör auf dich zu verteidigen, die werden dir, mir übrigens auch, immer wieder Dinge auf die Tastatur legen, die du nie geschrieben hattest. Taktik um die eigene Hetzerei zu rechtfertigen. Die wissen das schon.

  2. #4862
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das stimmt überhaupt nicht, ich bin klar gegen die Siedlungspolitik und für eine Zwei-Staaten-Lösung.

    Ich sehe aber den Zweck und die Kommentare warum dieser Thread eröffnet wurde, man kann das besprechen aber sachlich nicht mit antisemitischen Äußerungen und wenn ich so eine Äußerung sehe, werde ich ganz sicher nicht das ganze übersehen und noch einen Beitrag schreiben indem ich die israelische Politik kritisiere, ganz einfach weil das dann so rüberkommt, als würde ich dieser antisemitischen Aussage zustimmen.
    Ich zweifle ernsthaft an deiner Glaubwürdigkeit,man hätte genauso schreiben können Israel erschießt Kinder am Strand beim Fussballspielen.
    Wärst du dann in der Lage dieses Verbrechen das nur Hass sät zu verurteilen.
    Kann man mich anprangern wenn ich die Meinung vertrete,diese Leute die sich Israeliten nennen haben nichts in dieser Region zu suchen,denn sie gehören Ethnisch nicht in diese Gegend.
    Bin ich wegen dieser Aussage gleich Judenfeindlich...
    Seit der Gründung Israels muss das palästinensische Volk durch die Hölle gehen,in meinen Augen ist das ein Genozid in Zeitlupe.
    Israel sollte sich fragen ob sie auf dauer mit dieser Haltung weiter kommt,denn so haben sie kein Existenzrecht...

  3. #4863
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.751
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ich zweifle ernsthaft an deiner Glaubwürdigkeit,man hätte genauso schreiben können Israel erschießt Kinder am Strand beim Fussballspielen.
    Wärst du dann in der Lage dieses Verbrechen das nur Hass sät zu verurteilen.
    Kann man mich anprangern wenn ich die Meinung vertrete,diese Leute die sich Israeliten nennen haben nichts in dieser Region zu suchen,denn sie gehören Ethnisch nicht in diese Gegend.
    Bin ich wegen dieser Aussage gleich Judenfeindlich...
    Seit der Gründung Israels muss das palästinensische Volk durch die Hölle gehen,in meinen Augen ist das ein Genozid in Zeitlupe.
    Israel sollte sich fragen ob sie auf dauer mit dieser Haltung weiter kommt,denn so haben sie kein Existenzrecht...
    Nicht Israel hat die Kinder erschossen, sondern Israelische Soldaten die Ausgebildet worden sind um zu Beschützen und nicht um Kinder zu erschiessen.

  4. #4864
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nicht Israel hat die Kinder erschossen, sondern Israelische Soldaten die Ausgebildet worden sind um zu Beschützen und nicht um Kinder zu erschiessen.
    Ich weiß,sie hatten die Aufgabe die Kinder vor dem bösen Ball zu beschützen.
    Wie es ausschaut war die Ausbildung für die Katz...

  5. #4865

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ich zweifle ernsthaft an deiner Glaubwürdigkeit,man hätte genauso schreiben können Israel erschießt Kinder am Strand beim Fussballspielen.
    Wärst du dann in der Lage dieses Verbrechen das nur Hass sät zu verurteilen.
    Kann man mich anprangern wenn ich die Meinung vertrete,diese Leute die sich Israeliten nennen haben nichts in dieser Region zu suchen,denn sie gehören Ethnisch nicht in diese Gegend.
    Bin ich wegen dieser Aussage gleich Judenfeindlich...
    Seit der Gründung Israels muss das palästinensische Volk durch die Hölle gehen,in meinen Augen ist das ein Genozid in Zeitlupe.
    Israel sollte sich fragen ob sie auf dauer mit dieser Haltung weiter kommt,denn so haben sie kein Existenzrecht...
    Was soll man dazu jetzt schreiben, vor allem die Begründung sie gehören ethnisch nicht in diese Region, frag dich mal ernsthaft, warum du so argumentierst und wer sonst noch so argumentiert, wenn etwas mit der Ethnie begründet wird.

  6. #4866
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Was soll man dazu jetzt schreiben, vor allem die Begründung sie gehören ethnisch nicht in diese Gegend, frag dich mal ernsthaft, warum du so argumentierst und wer sonst noch so argumentiert, wenn man etwas mit der Ethnie begründet.
    Du magst es scheinst dich dumm zu stellen,Ethnien aus dieser Region wissen wie man miteinander lebt.
    Die Menschen die du hier verteidigst sind vor grausamen Verbrechen geflüchtet und begehen die gleichen Fehler wie ihre Peiniger.
    Sie haben nicht das Recht die Palästinensern auszulöschen,denn ihr Verhalten zeigt nichts anderes.

  7. #4867
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.306
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Seit der Gründung Israels muss das palästinensische Volk durch die Hölle gehen,in meinen Augen ist das ein Genozid in Zeitlupe.
    Israel sollte sich fragen ob sie auf dauer mit dieser Haltung weiter kommt,denn so haben sie kein Existenzrecht...
    Seit der Gründung Israels haben Palästinenser Arbeit. Die Bevölkerung Palästinas steigt kontinuierlich, so sieht wohl kaum ein Genozid aus. Dieser dämliche Vergleich kommt immer wieder, seltsamerweise wird dieser Begriff für die massakrierten Zivilisten in Irak, Syrien, Nigeria, usw. nicht mal annähernd in Erwägung gezogen.
    Welche Haltung hat Israel denn? Die, sich zu verteidigen wenn 1000nde Raketen abgefeuert werden? Das kann ja wohl nicht sein! Was glaubst du wieviele Tote es 2014 in Israel gegeben hätte wenn es keine Raketenabwehr und Schutzbunker gegeben hätte?
    Das Existenzrecht Israels wird von der Nochmitregierung Hamas übrigens sowieso nicht anerkannt, inklusive Tötungsaufruf in deren Verfassung. Das ist doch mal eine friedliche Haltung, mit der man garantiert weiterkommt, nicht wahr?

    Geh mal in den entsprechenden thread lies und schreib dort weiter, sonst heisst es hier nachher noch #MossadHadStoleMyThread ^^

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Du magst es scheinst dich dumm zu stellen,Ethnien aus dieser Region wissen wie man miteinander lebt.
    Die Menschen die du hier verteidigst sind vor grausamen Verbrechen geflüchtet und begehen die gleichen Fehler wie ihre Peiniger.
    Sie haben nicht das Recht die Palästinensern auszulöschen,denn ihr Verhalten zeigt nichts anderes.
    Du bist ein Dumschwaller. Wer hier wen auslöschen will, sogar in deren Verfassung und ihrem Handeln, ist oben erklärt. In der IDF dienen übrigens auch rund 450 Muslime. Nur zur Info.

  8. #4868
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Seit der Gründung Israels haben Palästinenser Arbeit. Die Bevölkerung Palästinas steigt kontinuierlich, so sieht wohl kaum ein Genozid aus. Dieser dämliche Vergleich kommt immer wieder, seltsamerweise wird dieser Begriff für die massakrierten Zivilisten in Irak, Syrien, Nigeria, usw. nicht mal annähernd in Erwägung gezogen.
    Welche Haltung hat Israel denn? Die, sich zu verteidigen wenn 1000nde Raketen abgefeuert werden? Das kann ja wohl nicht sein! Was glaubst du wieviele Tote es 2014 in Israel gegeben hätte wenn es keine Raketenabwehr und Schutzbunker gegeben hätte?
    Das Existenzrecht Israels wird von der Nochmitregierung Hamas übrigens sowieso nicht anerkannt, inklusive Tötungsaufruf in deren Verfassung. Das ist doch mal eine friedliche Haltung, mit der man garantiert weiterkommt, nicht wahr?

    Geh mal in den entsprechenden thread lies und schreib dort weiter, sonst heisst es hier nacher noch #MossadHadStoleMyThread ^^
    Hier siehst du wer der Aggressor ist,verteidige weiterhin das Gerechte,denn alles andere scheint dir zu hoch...


  9. #4869

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Du magst es scheinst dich dumm zu stellen,Ethnien aus dieser Region wissen wie man miteinander lebt.
    Die Menschen die du hier verteidigst sind vor grausamen Verbrechen geflüchtet und begehen die gleichen Fehler wie ihre Peiniger.
    Sie haben nicht das Recht die Palästinensern auszulöschen,denn ihr Verhalten zeigt nichts anderes.
    Ich stelle mich nicht blöd, anscheinend du bist es, denn du weißt offensichtlich nicht, dass mittlerweile der Anteil an der israelischen Bevölkerung welche jüdischen Glaubens sind und die keinen Migrationshintergrund aus Europa oder Nordamerika haben sondern größtenteils aus arabischen und nordafrikanischen Ländern stammen über 50% beträgt.

    Allein aus Ländern wie Marokko, Jemen, Iran, Irak, Lybien, Türkei, Algerien, Tunesien, Ägypten kamen etwa 2 Millionen Menschen nach Israel.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Demographics_of_Israel

    Mal abgesehen davon dass deine Begründung mit der Ethnie dumm ist, ist deine Behauptung auch vollkommen falsch, weil jene Menschen schon immer in dieser Region gelebt haben, ebenso musst du noch jene Bevölkerungsanteil dazurechnen, der schon immer in dem Gebiet des heutigen Israels gelebt hat.

  10. #4870
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich stelle mich nicht blöd, anscheinend du bist es, denn du weißt offensichtlich nicht, dass mittlerweile der Anteil an der israelischen Bevölkerung welches jüdischen Glaubens sind und die keinen Migrationshintergrund aus Europa haben sondern größtenteils aus arabischen und nordafrikanischen Ländern über 50% beträgt.

    Allein aus Ländern wie Marokko, Jemen, Iran, Irak, Lybien, Türkei, Algerien, Tunesien, Ägypten kamen etwa 2 Millionen Menschen nach Israel.
    Man Charlie,woher stammen die Juden die du mir da als Beispiel nennst.
    Sehr viele von ihnen sind in der Vergangenheit vor den Pogromen in Europa geflüchtet und haben Schutz im Osmanischen Reich gefunden.
    Das diese Menschen dort ansiedeln(Israel) nach all dem erlebten ist doch völlig normal,irgendwie scheinst du nicht zu verstehen.
    Ich bin nicht gegen ein Israel,Israel soll sich einfach an die Grenzen von vor 1967 halten und gut ist.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16