BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 544 von 1508 ErsteErste ... 444444945345405415425435445455465475485545946441044 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.431 bis 5.440 von 15077

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.076 Antworten · 589.480 Aufrufe

  1. #5431
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    lol der fucking Artikel ist von 2014.

  2. #5432
    Avatar von Ethnikistis

    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    351
    und sogar da hat erdogan isis schon mehrere jahre unterstützt.

    guckt mal die wahlen an. es gibt mehr türken die erdogan nicht wolle als die die ihn wolle.

    ihr in deutschland seid für diese leute nur trottel nicht mehr

  3. #5433
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.874
    Voll süss Erzähl uns etwas, was wir noch nicht wissen!




    - - - Aktualisiert - - -

    Turkey bombs PKK camps with 30 F-16s after 190 militants were killed

    A total of 190 militants have reportedly been killed in two major airstrikes by the Turkish military targeting the outlawed Kurdistan Workers Party’s (PKK) bases both inside Turkey and northern Iraq, intelligence sources told daily Hürriyet, before 30 F-16s reportedly bombed PKK camps on July 30.

    Turkish Air Forces bombed the determined targets in northern Iraq on July 24, as a result of a compilation of the findings obtained from radio talks and drones. The airstrikes have reportedly killed 190 PKK militants and injured over 300.

    Sources also told that a total of 40 fighter jets participated in the northern Iraq part of the operation on July 28, while some 30 jets were assigned for domestic operations. Tanker aircrafts have also accompanied the fighter jets to meet their fuel demand.

    In addition, howitzers deployed across the borderline shelled 130 targets, destroying a total 25 anti-aircraft gun positions used by PKK militants.

    The latest Turkish airstrikes targeting PKK camps both inside the country, as well as across the Syrian border came amid an epidemic of terrorist attacks on Turkish security personnel across Turkey, specifically in its eastern and southeastern regions, with scores of deaths and injuries over the past two weeks.

    The PKK said the ceasefire with the Turkish government had “lost its meaning” following the first wave of airstrikes in northern Iraq.

    The Turkish air strikes against the PKK targets in northern Iraq have raised questions about the future of the delicate peace process between Turkey and Kurdish militants, who, until now, have largely observed a ceasefire since 2013.

    On July 30, 30 Turkish F-16s bombed PKK bases in northern Iraq's Zap, Metina and Haftanin areas, according to the website of the Iraqi Kurdish regional government's official website.

    Before the fresh wave of air strikes, four Turkish security forces and one civilian were killed in two separate armed attacks in the southeastern provinces of Diyarbakır and Şırnak.

    July/30/2015

  4. #5434

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    154
    Der Kriegsverbrecher Erdogan schaufelt sich sein eigenes Grab. Sein Feldzug gegen die Kurden ist eher ein Zeichen schwindender politischer Macht.

  5. #5435
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.829
    kleine aktualisierung nicht 190 sondern seit heute sind es 260 tote pkk-terroristen..gestern nacht gabs noch einmal luftangriffe im nordirak gegen die pkk-terroristen.


    Türkischer Geheimdienst: Luftschläge töten 190 PKK-Anhänger

    Deutsch Türkische Nachrichten | 30.07.15, 14:33
    Das türkische Militär soll im Zuge zweier großer Luftangriffe insgesamt 190 PKK-Anhänger getötet haben. Das wollen türkische Medien aus Geheimdienstkreisen erfahren haben. Die Attacken zielten auf PKK-Stellungen im Nordirak und in der Türkei ab.




    Themen: Anschlag, Armee, Cavusoglu, Davutoglu, Diyarbakır, F16, HDP, Irak, IS, Kampfjets, Konvoi, Merkel, NATO, Obama, PKK, Suruç, Türkei
    Die US-Regierung stuft die jüngsten türkischen Luftangriffe auf die kurdische PKK als einen eindeutigen Akt der Selbstverteidigung ein. (Foto: Flickr/ f 16 portrait by Les Chatfield CC BY 2.0)

    Die türkische Luftwaffe bombardierte am 24. Juli Ziele im Nordirak. Ermittelt worden seien die Stellungen im Vorfeld durch Funkgespräche und Drohnen. Dabei seien 190 PKK-Anhänger getötet und mehr als 300 weitere verletzt worden.
    Der türkischen Zeitung Hürriyet zufolge beteiligten sich an einer weiteren Operation im Nordirak am 28. Juli insgesamt 40 Kampfjets. 30 Jets seien für inländische Operationen abgestellt worden. Begleitet worden seien die Kampfjets auch von Tankflugzeugen. Darüber hinaus hätten Howitzer 130 Ziele jenseits der Grenze zerstört, darunter auch 25 Flugabwehr-Stützpunkte der PKK. Zuletzt seien nun zwei PKK-Stellungen innerhalb der Türkei angegriffen worden.
    Die Türkei reagiert damit auf eine Reihe von Terroranschlägen auf türkische Sicherheitskräfte, insbesondere in den östlichen und südöstlichen Regionen, mit Dutzenden von Toten und Verletzten, die sich in den vergangenen zwei Wochen zugetragen haben.
    Nach zweijähriger Waffenruhe hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan den Friedensprozess in dieser Woche für beendet erklärt (mehr hier). «Es ist nicht möglich, einen Lösungsprozess fortzuführen mit denjenigen, die die Einheit und Integrität der Türkei untergraben», sagte er am Dienstag in Ankara nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu.

    Türkischer Geheimdienst: Luftschläge töten 190 PKK-Anhänger | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

  6. #5436
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.837
    Zitat Zitat von Ethnikistis Beitrag anzeigen
    ach nur pkk hat tote... alles klar keine zerstörte dörfer. wieviele tote hat isis ?

    ich habe vernünftig deutsch gelernt, wenn man nicht in deutschland groß wird, kann man nicht rede wie einer der sein ganze leben da ist. und jetzt bin ich auch nicht immer da... kannst du das was ich schreibe nicht verstehe ?
    Bist du in Griechenland geboren und aufgewachsen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von listopad Beitrag anzeigen
    Der Kriegsverbrecher Erdogan schaufelt sich sein eigenes Grab. Sein Feldzug gegen die Kurden ist eher ein Zeichen schwindender politischer Macht.
    Dieses Märchen höre ich schon seit 2003. Und nu?

    Heute ist er Präsident.


    Ps: türkischer Mocca ist gut für´s Geist und Hirn. Gönn dir mal ein Tässchen.

  7. #5437
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    kleine aktualisierung nicht 190 sondern seit heute sind es 260 tote pkk-terroristen..gestern nacht gabs noch einmal luftangriffe im nordirak gegen die pkk-terroristen.
    IS-Verbündete bei ihrer Arbeit.
    Kein Wunder, dass Gott euer Land immer mit Erdbeben bestraft.

  8. #5438
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.874
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    IS-Verbündete bei ihrer Arbeit.
    Kein Wunder, dass Gott euer Land immer mit Erdbeben bestraft.


  9. #5439
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    Today Zaman cemaatin medyasi pkknin haberlerini ve resimlerini kaynak olarak kullaniyor:

    https://twitter.com/todayszamancom/s...917185/photo/1

    9 Zivil ölmüs ve bir hamile kadin deniliyor aber konnte nicht bestätigt werden. Cemaat de bunu kullaniyor.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    kleine aktualisierung nicht 190 sondern seit heute sind es 260 tote pkk-terroristen..gestern nacht gabs noch einmal luftangriffe im nordirak gegen die pkk-terroristen.
    Und sowas will in die EU.

  10. #5440
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    IS-Verbündete bei ihrer Arbeit.
    Kein Wunder, dass Gott euer Land immer mit Erdbeben bestraft.
    Also so eine eselhalfte Herangehensweise hätte ich dir gar nicht zugetraut. Du schreibst ja wie der ärgste Bauer.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16