BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 594 von 1516 ErsteErste ... 944945445845905915925935945955965975986046446941094 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.931 bis 5.940 von 15155

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.154 Antworten · 592.026 Aufrufe

  1. #5931
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Deine "Quelle" lässt sich nicht öffnen und daher sind deine Aussagen unebelegt und nicht gültig. Außerdem woher willst du wissen wer diese Parolen dahin geschrieben hat ? Die Polizei hat besseres zu tun als irgendwelche Parolen an so hohe Wände zu schreiben, das waren entweder Provokateure oder AKPKK Mitglieder.

    Wieso sollte die türkische Polizei jemand grundlos erschießen ? Ich wage zu bezweifeln, dass diese Person durch Patronen der Polizei gestorben ist, wieder einmal die typische PKK die alles auf die Türken schieben muss.
    Brauchst dich nicht wundern.......


    ist das hin und her hetzen von den extremen Seiten.....

    die dadurch in Mitleidenschaft gezogenen unschuldigen ......, die moderate Mitte ist die Mehrheit die drunter leidet oder gar wie in Ankara stirbt.

    ist hier im Forum nix anderes'im übrigen.

  2. #5932
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.953
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Brauchst dich nicht wundern.......


    ist das hin und her hetzen von den extremen Seiten.....

    die dadurch in Mitleidenschaft gezogenen unschuldigen ......, die moderate Mitte ist die Mehrheit die drunter leidet oder gar wie in Ankara stirbt.

    ist hier im Forum nix anderes'im übrigen.
    Sein Problem ist, dass er nicht rafft, das es wahrscheinlich eine Handvoll Fascho-Polizisten waren und er nicht differenzieren kann. Die sind eben nicht repräsent für alle Kurden und Türken und die Türkei. Deswegen ist sein Kommentar auch dumm und in gewisser Weise auch entlarvent, da er mit einem Ressentiment um sich schlägt , in einem Verteidigungsreflfex, der zum Ausdruck bringt, alle "Kurden bezichtigen alle Türken als Verbrecher oder Faschisten" etc. Verstehste?

    - - - Aktualisiert - - -

    klar lässt sich die Quelle öffnen.

    - - - Aktualisiert - - -



    http://www.imctv.com.tr/sur-halki-bu...e-isidli-gibi/

  3. #5933
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Sein Problem ist, dass er nicht rafft, das es wahrscheinlich eine Handvoll Fascho-Polizisten waren und er nicht differenzieren kann. Die sind eben nicht repräsent für alle Kurden und Türken und die Türkei. Deswegen ist sein Kommentar auch dumm und in gewisser Weise auch entlarvent, da er mit einem Ressentiment um sich schlägt , in einem Verteidigungsreflfex, der zum Ausdruck bringt, alle "Kurden bezichtigen alle Türken als Verbrecher oder Faschisten" etc. Verstehste?

    - - - Aktualisiert - - -

    klar lässt sich die Quelle öffnen.

    - - - Aktualisiert - - -



    http://www.imctv.com.tr/sur-halki-bu...e-isidli-gibi/
    Sorry, ich glaub aber der polizistenstory jetzt genau so wenig wie der kurdenselbstanschlagsmasche.

  4. #5934
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.079

    Beitrag

    Selten so einen Vollspacken gesehen, und wie Selbstbewusst er daherkommt bei all dem Scheiß den er uns hier serviert )

    Quadratische Mistbirne, den Scheiß in Hinbezug auf die Sicherheitskräfte die Tagtäglich fur Volk und Vaterland Leib und Leben riskieren muss ich mir nicht antuen oder?

    Gelten hier die Grundgesetze einer Freien Demokratie oder das System samt Ideologie und Regeln was Menschen hinter Eisernen Vorhängen aufgezwungen wird? Dachte erst Rotkäpchen ist ein wenig auf Provokation aus und will Spielen aber der scheint das alles ja ernst zu meinen?

    Sagt mal, ist das ein Einzelfall oder ticken alle Makedonen so?


  5. #5935
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.953
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sorry, ich glaub aber der polizistenstory jetzt genau so wenig wie der kurdenselbstanschlagsmasche.
    Das ist in Ordnung.

    - - - Aktualisiert - - -






    "die Sicherheitskräfte die Tagtäglich fur Volk und Vaterland Leib und Leben riskieren"

  6. #5936
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.575
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Selten so einen Vollspacken gesehen, und wie Selbstbewusst er daherkommt bei all dem Scheiß den er uns hier serviert )

    Quadratische Mistbirne, den Scheiß in Hinbezug auf die Sicherheitskräfte die Tagtäglich fur Volk und Vaterland Leib und Leben riskieren muss ich mir nicht antuen oder?

    Gelten hier die Grundgesetze einer Freien Demokratie oder das System samt Ideologie und Regeln was Menschen hinter Eisernen Vorhängen aufgezwungen wird? Dachte erst Rotkäpchen ist ein wenig auf Provokation aus und will Spielen aber der scheint das alles ja ernst zu meinen?

    Sagt mal, ist das ein Einzelfall oder ticken alle Makedonen so?

    Was haben jetzt die Griechen damit zu tun?

  7. #5937
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.079
    Da freut er sich, der Streuner!


  8. #5938
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wie man auf Biegen und brechen die Kurden für den Anschlag von Ankara verantwortlich machen will.


    und die Schafe blöken alles auch noch nach.

    määäääääääh
    Du solltest mal mehr differenzieren. Die AKP hat mehr Kurden in ihrer Partei als die HDP.

  9. #5939
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.079
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Was haben jetzt die Griechen damit zu tun?
    Nicht's. Meinte natürlich FYROM und nicht das Original .
    Die FYROM'er nennen sich dich auch so (Makedonen) oder nicht?

  10. #5940
    JazzMaTazz
    Der Fehler ist, es gibt in der Türkein kein Kurden gegen Türken. Das ist viel Vielschichtiger da.
    Ein ISIS Kurde hat in Suruc sich in die Luft hoch gejagt.
    Die kurdische Hisbullah kämpft gegen die PKK und konventionelle kurdische Stämme sind auch gegen die PKK.
    Der Barzani will die PKK bei sich auch los werden undd unterstützt PKK nicht gegen die Türkei. Usw.
    Manche haben indirekt kontakt zu PKK manche direkt. Usw.

    Hier in den Medien wird aber so berichtet als wärs son PKK = Kurden gegen Türken, was die Sachlage verzerrt.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16