BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 693 von 1505 ErsteErste ... 1935936436836896906916926936946956966977037437931193 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.921 bis 6.930 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.359 Aufrufe

  1. #6921
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das muss gerade die Anwältin für Rossija sagen, deren Mandanten millionenfach Tote seit den Vertreibungen der Kaukasuvölker, Einmarsch in Afghanistan, Unterstützung des Mörderregimes des Assad-Clans und aktuellerweise die Bombardierung in Syrien zu Verantworten haben.


    Ein bisschen zu voreingenommen für eine Journalistin. Findest du nicht?
    Wenn du dich dafür tatsächlich interessieren würdest, was deine türkische Regierung in den letzten Jahren angerichtet hat, dann würdest du vllt die Dinge auch etwas anders als durch die Erdogan-Brille sehen.

    Das Heulen mit den Wölfen überlasse ich anderen. Außerdem bin ich keine Journalistin.

  2. #6922
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.774
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Wenn du dich dafür tatsächlich interessieren würdest, was deine türkische Regierung in den letzten Jahren angerichtet hat, dann würdest du vllt die Dinge auch etwas anders als durch die Erdogan-Brille sehen.
    Oh Gott!

    Was hat sie in den letzten Jahren angerichtet?

    Die Coca-Cola Formel gestohlen?

    Das Heulen mit den Wölfen überlasse ich anderen.
    Dafür gibt´s Tempo Taschentuch


    Außerdem bin ich keine Journalistin.
    Gerüchte halt.

  3. #6923
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.969
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das mag in deiner Scheinwelt so sein.

    Russland ist schon seit Jahrzehnten in Syrien. Und ohne die wirklich katastrophale und total aggressive Außenpolitik von Erdogan, der dort alles, was Anti-Assad war, in jeder Hinsicht unterstützt hat, wäre es so weit nie gekommen. Erdogan hat so viel Blut (und Sarin) an den Händen kleben, dass ihn nicht einmal mehr der Ozean reinwaschen könnte....
    Du unterhälst dich mit Gojim^^

  4. #6924
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Erdogan hat in der Vergangenheit zu oft dem Putin die Hand geschüttelt und bekommt jetzt den faden Beigeschmack nicht mehr weg, einen Terroristen die Hand gereicht zu haben, an dessen Händen das Blut der Toten klebt.



    Der unschuldige und naive Erdogan war sogar mit den Assads auf Urlaub, mit Kind und Kegel wohlgemerkt. Wie konnte er sich da nur so täuschen?

    Außerdem hat sich Assad gerade gegenüber der Türkei sehr geöffnet. Davon hat die Türkei in wirtschaftlicher Hinsicht profitiert.

    Nicht zu vergessen, dass man über diverse Staudämme in der Türkei Syrien das Wasser "dosiert" zukommen lassen konnte. U.a. war Landflucht die Folge. Aber auch dadurch hat die Türkei profitiert, weil sie erst recht landwirtschaftliche Produkte nach Syrien liefern konnte. (Im Irak geht das "Spiel" übrigens sehr ähnlich).




    ps Der türkische Geheimdienst steht dem russischen um nichts nach. Dh lieber den Ball flach halten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Du unterhälst dich mit Gojim^^
    Solange er keinen Tourette-Anfall bekommt, bin ich großzügig

  5. #6925
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.664

  6. #6926
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230

  7. #6927

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.057

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch an Herr Erdogan und Davutoglu.
    Danke für die Aufräumaktionen. Doch unser Größter Dank gilt selbstverständlich den Sicherheitskräften.
    Aufopferungsvoll und Willensstark nahmen sie sich der sache an, damit Menschen wie ihr Nachts ruhiger schlafen können.

    Bedenkt folgendes:

    Je mehr Kritik kommt desto energischer sollte man den Weg fortführen den man gerade gehen tut.
    Die Zwielichtigen Gestalten welche hier versuchen ihren Senf dazuzugeben bzw mit ihrem Unwissen auf sich aufmerksam machen, sie werden nicht an den Gräbern eurer Zivilisten stehen oder ihnen gar hinterherweinen. Im Gegenteil, in der Vergangenheit tat man alles um genau dieses zu ereichen.

    Sie werden euch andauernd mit ihren Humanistischen Wertvorstellungen konfrontieren, sich nach aussen hin als Gutmenschen präsentieren und euch für Ungerecht oder gar Unmenschlich erklären. Gemeint sind die Menschen die es schaffen zehn lügen in nur einem Satz unterzubringen. Stellt man ihnen jedoch einpaar fragen oder hakt nach, was denn ihr Anliegen ist, so werden sie nur Schwer Antworten können. Sie werden einzigst und allein von ihrem "Türkenhass" bzw einer Anti Islamischen und Christlich Fundamentalistischen Ideologie angetrieben. Das Netz bietet sich hierzu besonders an. Hier könne man sprichwörtlich "die Sau rauslassen " ohne sich dabei schämen zu müssen.

    Nun meine verehrten Freunde, ihr selber wisst mindestens genauso gut wie ich welch Wundervolle Eigenschaften der Türkischen Seele zugrundeliegen. Dunkle und Verirrte Seelen finden sich nicht nur in Terrororganisationen sondern auch unter Bürgern die von aussen her zu urteilen einen relativ Normalen Eindruck auf uns machen. Gemeint sind die Heuchler die sich nach aussen hin als Gutmenschen präsentieren doch nach innengewandt nur Schlechtes wollen ohne es selber zu wissen. Dementsprechend professionell gestalten sie dann auch ihre Lügen und ihre Scheinargumente.

    Denkt immer daran bevor ihr den fehler macht und euch in eine Diskussion mit ihnen stürzt.
    Weder seid ihr jemanden eine Rechenschaft schuldig noch habt ihr etwas zu verantworten.
    Es ist EURE Zukunft und EURE Sicherheit sowie die Sicherheit der Bürger in EURER Heimat welche man versucht hier zu thematisieren.

    Also was tuen, sich auf das Niveau begeben und die eigene Sicherheit zum Gesprächsthema machen lassen ODER aber Selbstbewusst agieren und sich klar Positionieren?

  8. #6928
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.948
    Meine Fresse

  9. #6929
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.335
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Ekelhafte Barbaren!

  10. #6930
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Und sowas will in die EU.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16