BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 702 von 1505 ErsteErste ... 2026026526926986997007017027037047057067127528021202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.011 bis 7.020 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.298 Aufrufe

  1. #7011

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.057
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Und was soll ein mensch bei einem Notfall tun (von denen es in Städten tausende am tag gibt) z.b. dringende not für medizinische Versorgung usw. soll er zuhause bleiben und jämmerlich krepieren? Oder es doch lieber wagen zum Arzt/Krankenhaus zu gehen und vielleicht nebenbei von der Türkischen Armee übern haufen geschossen zu werden? (mit weißer flagge in der Hand) Nur mal ein Beispiel.

    Ihr auslandstürken hier spricht über krieg und zivile Opfer so als wäre das ein Videospiel. Kommt mal wieder zu euch das sind alles Menschenleben.

    Wer hat dir erlaubt mich zu Zitieren oder gar Anzuschreiben?

    Bat ich um die Meinung eines Kindes?

    Frug ich danach, was ein gewisser Palaioschwulos denn für einen Rat für mich parat hat?

    Sprach ich von einem Videospiel indem ich die Aktuelle Situation in meiner Heimat in Augenschein nahm bevor ein ...... Bengel kam und sich anmaßte mich zu belehren?

    Große Sprüche für einen kleinen "Mann" wie dich..

    Nun wissen wir alle dass du auch etwas weißt .
    Zudem haben wir erfahren wieviel dir diese Menschen dort bedeuten.
    Jetzt zieh leine du Nichtsnutz





  2. #7012
    Avatar von Nechirvan

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    MP Davutoglu stellt am Freitag den weiteren Prozess gegen die PKK vor. Die Polizei soll von 4.000 neuen Einsatzkräften Unterstützung bekommen. Zeitgleich wird TOKI mit der Restaurierung der Region beginnen.

    Terörle mücadelede yeni dönem

    Ich hoffe dass die aus ihrer Heimat vertriebenen Türkmenen in der neuen Altstadt von Diyarbakir ein Zuhause finden.

    Ez kire denim.

  3. #7013
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Zitat Zitat von Nechirvan Beitrag anzeigen
    Ez kire denim.
    Kuzu kere.

  4. #7014
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.209
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    Wer hat dir erlaubt mich zu Zitieren oder gar Anzuschreiben?

    Bat ich um die Meinung eines Kindes?

    Frug ich danach, was ein gewisser Palaioschwulos denn für einen Rat für mich parat hat?

    Sprach ich von einem Videospiel indem ich die Aktuelle Situation in meiner Heimat in Augenschein nahm bevor ein ...... Bengel kam und sich anmaßte mich zu belehren?

    Große Sprüche für einen kleinen "Mann" wie dich..

    Nun wissen wir alle dass du auch etwas weißt .
    Zudem haben wir erfahren wieviel dir diese Menschen dort bedeuten.
    Jetzt zieh leine du Nichtsnutz




    Was erlauben strunz?

    Es spielt keine Rolle, ob du danach frugtest oder nicht.

    Ganz einfach Türke......hier nix Türkei, nix Zensur, nix erdbeerwahn sagen können, hier Meinungsfreiheit.....noch Frugen?

  5. #7015
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    513
    3 Monate altes Mädchen. Haben diese Sicherheitskräfte Huensöhne kein Herz?

    Anfangs seien zumeist Nichtkombattanten getötet worden, sagt Sariyildiz und verweist auf die drei Monate alte Miray Ince, die zusammen mit ihrem Großvater Ramazan kurz vor Silvester erschossen wurde. Auch die meisten übrigen seien Kinder, Alte oder Familienväter oder -mütter gewesen. Und auch die jungen Leuten, also die mutmaßlichen Kombattanten, die inzwischen verstärkt ums Leben kämen, würden fast alle aus Cizre stammen, also keine PKK-Guerillakämpfer und schon gar keine ausländischen Söldner sein. Die Regierung bestritt lange Zeit zivile Opfer, inzwischen beschuldigte man die PKK hierfür.


    Zu überprüfen ist das alles nicht. Die Sicherheitskräfte erlauben es zwar den Menschen, die Stadt zu verlassen. Aber nach Cizre kommt niemand keine Journalisten, keine Abgeordneten, keine Diplomaten. Sariyildiz war bereits dort, als die Ausgangssperre verhängt wurde. Am Telefon klingt der sonst so schneidig auftretende Politiker hörbar erschöpft. In Cizre neigten sich die Lebensmittelvorräte dem Ende zu, es gäbe nur selten Strom und Wasser, in manchen Stadtteilen gar nicht. "Die Türkei begeht Kriegsverbrechen", sagt Sariyildiz.

    Mitte Januar wurden Sariyildiz und seine Begleiter, darunter der amtierenden Bürgermeister, mutmaßlich von Sicherheitskräften beschossen. Nun forderte der UN-Menschenrechtskommissar Seid al-Hussein die türkische Regierung dazu auf, diesen "schockierenden Vorfall" aufzuklären. Seit Mitte Dezember seien in Cizre über 70 Menschen ums Leben gekommen, sagt Sariyildiz. "Wir kommen mit dem Zählen nicht mehr hinterher."

    Kurden-Konflikt: In der Türkei drohen Bürgerkrieg und Flüchtlingswelle - DIE WELT

  6. #7016
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.769
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Was erlauben strunz?

    Es spielt keine Rolle, ob du danach frugtest oder nicht.

    Ganz einfach Türke......hier nix Türkei, nix Zensur, nix erdbeerwahn sagen können, hier Meinungsfreiheit.....noch Frugen?
    Seit ich vom Griechen-Thread gebannt wurde tummeln sich hier viele Griechen.

    Kann es sein, daß ich euch irgendwie fehle?

    Mein ja nur. Kann auch Zufall sein.

  7. #7017
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.209
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Seit ich vom Griechen-Thread gebannt wurde tummeln sich hier viele Griechen.

    Kann es sein, daß ich euch irgendwie fehle?

    Mein ja nur. Kann auch Zufall sein.

    Bist du gerade liebesbedürftig?


    Na dann ok, wir haben dich vermisst.....


    Ich sehe gerade....erdi sagt zur militaroffensive gegen die PKK......"Habe fertig"

    Türkei: Militäroffensive gegen PKK laut Regierung vor dem Ende - SPIEGEL ONLINE

    - - - Aktualisiert - - -

    Hopsala, was hören meine Öhrchen auf Ntv.......Barsani, will ein Kurdistan ausrufen....bzw vorher darüber wählen lassen.

  8. #7018

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.057

    Beitrag

    Alın!.. Bu da Yunan'ın iz haritası...

    03.02.2016 00:00


    Ahmet TAKAN




    "Bu da ne"
    diye soracaksınız!...

    Arz edeyim efendim; Yunanistan'ın Türk hava sahasını nasıl ihlal ettiğine dair iz haritası. Bu askeri terim ile 24 Kasım 2015'de düşürülen Rus savaş uçağı ile ilgili kriz de tanışmıştınız. 29 Ocak Cuma günü de bir Rus savaş uçağının NATO'yla karışık Türk hava sahasını ihlal ettiğini öğrendik. Bu sefer angajman kurallarıuygulan(a)madı. Genelkurmay Başkanlığı her nedense Rus savaş uçağının iz haritasını da yayınlamadı. Türkiye'yi yönettikleri iddia eden siyasiler "NATO-MATO" diye geveleyip bir şeyler demeye çalışıyorlar fakat ne NATO'nun ne de Rusya'nın pek de oralı olduğu yok.

    Neyse!.. Yukarıdaki haritaya dönelim. Eski Milli Savunma Bakanlığı Genel Sekreteri emekli Kurmay AlbayÜmit Yalım çizdi. Yıllardır YENİÇAĞ'dan Yunanistan'ın karasularımızı, hava sahamızı nasıl ihlal ettiğini, Ege ve Akdeniz'deki adalarımızı nasıl işgal ettiğini bağıra bağıra belgeleriyle anlatıyoruz. Anlaşılamayan(!), tuhaf bir sessizlik ve aleni göz yumma var!..
    Bu ne perhiz bu ne lahana turşusu kabilinden...

    Bu sefer angajman kurallarının işletil(e)mediği Rus savaş uçağının hava sahamızı ihlalinden tam 1 gün önce Yunanistan sınırlarımız içinde öyle bir gezinti yapmış ki; evlere şenlik. Tabi ki her defasında olduğu gibi sizlere bu acı gerçekler duyurulmadı. Havagazından hönkürmelere kulak vermekle meşguldünüz!.. Gerisini -belgeleriyle- Ümit Yalım'ın anlatımından okuyun;

    "Türk hava sahası sık sık ihlal ediliyor. Hava sahası ihlallerinin büyük çoğunluğu Ege Denizi bölgesinde ama AKP Hükümeti bu ihlalleri ısrarla gizliyor. Rusya Federasyonu'na ait bir adet SU-34 savaş uçağı, 29 Ocak 2016 tarihinde, Suriye sınır bölgesinde Türk hava sahasını yaklaşık 1 dakika süreyle ihlal etti. Hava sahası ihlali, Türkiye Cumhuriyeti'nin egemenlik haklarının ihlali olup kabul edilemez. Ancak Rus uçağının hava sahası ihlalinden bir gün önce, 28 Ocak 2016 tarihinde, Yunanistan'a ait Cougar tipi askeri helikopter, Bodrum bölgesinde, Türk hava sahasına 2 mil girerek hava sahamızı 1 saat süreyle ihlal etti. Rus uçağının ihlaline sert tepki veren Erdoğan-Davutoğlu ikilisi, Yunan helikopterinin Türk hava sahası ihlaline, her zaman olduğu gibi sessiz ve tepkisiz kaldılar.

    Yunan Savunma Bakanı Kammenos'u taşıyan askeri helikopterin, Türk hava sahasındaki uçuşunu gösteren resim ve video görüntüleri, Yunan Savunma Bakanlığının resmi internet sitesinde yayımlandı. Kammenos'u taşıyan helikopter önce, Yunan işgali altında olmakla birlikte Türkiye Cumhuriyeti'ne ait olanKalolimnoz Adası'nın üzerinde uçuyor. Görüntülerde adanın uç kısmına yerleştirilen Yunan bayrağına özellikle yer verilmiş.



    Daha sonra adanın doğusuna geçerek Türk hava sahasında uçmaya devam eden helikopterin içinden çekilen görüntülerde Türkiye'ye aitKalolimnoz Adası ile geri bölgede Yunanistan'a ait Kelemez Adası görünüyor. Helikopter Kardak Kayalıkları bölgesine yaklaştığında da Bakan Kammenos denize çelenk atıyor.
    (yansı-4-girer)

    Yunan helikopterinin uçtuğu bölge, İngiliz ve Amerikan haritalarına göre de,Yunanistan'ın 12 Ada deniz sınırının dışında olup Türkiye Cumhuriyeti'nin egemenlik alanıdır. 28 Ocak 2016 Tarihinde, Türk hava sahasını 1 saat süreyle 2 mil ihlal eden Yunan askeri helikopterine hiçbir önleme yapılmamıştır. Buna karşılık aynı gün Türk hava sahasında ve kendi adamız olan Kalolimnoz üzerinde, 26 bin feet'te (7 bin 925 m.) oldukça yüksek irtifadan uçan 2 Türk F-16 uçağına, Yunan uçakları tarafındanönleme yapılmıştır. Türk uçaklarına yapılan önlemeler Bakan Kammenos tarafından basına açıklanmış ve Yunan Genelkurmay Başkanlığı internet sitesinde yayımlanmıştır.

    15 Ocak 2016 Tarihinde de, 3 Yunan Sahil Güvenlik botu ve 1 Yunan Balıkçı teknesi Didim bölgesinde Türk karasularını tam 6 mil ihlal etmiştir. Rus uçağının hava sahası ihlalini internet sitesinde yayımlayan Türk Dışişleri Bakanlığı, Yunan helikopterinin hava sahası ihlali ile Yunan gemilerinin karasuyu ihlallerini yayımlamamıştır. Görüldüğü üzere Erdoğan, Davutoğlu ve AKP Hükümeti, Ege Denizi'ni tamamen Yunanistan'a terk etmiş ve Türkiye'yi Anadolu yarımadasına hapsetmiştir.

    Erdoğan'ın Başbakanlığı döneminde, Kardak kahramanı Türk SAT Komandoları kumpasla içeri tıkılıp tutsak edilirken, Yunan SAT Komandoları Türk topraklarına yerleştirilmiştir."

    Bir Sur'a, bir Ege'ye adalarımıza sonra'da Akdeniz'e Kıbrıs'a bakın!..
    Bana, parçalanmanın iz haritasını çizebilir misin Mülayim?...



    Kaynak: yeniçağgazetesi



  9. #7019
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230

  10. #7020

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    havuz medyasi bunu dün paylasti ama ben bu video yu yarim sene falan önce gördüm yani gercek degil..

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16