BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 747 von 1505 ErsteErste ... 2476476977377437447457467477487497507517577978471247 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.461 bis 7.470 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.129 Aufrufe

  1. #7461
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    İsrail Savunma Bakanı'ndan 'Kürt devleti' açıklaması!
    15 Mart 2016 Salı - 14:48


    İsrail Savunma Bakanı Moşe Yaalon, bölgedeki sorunların çözümü ve isitikrar için Kürtler’in devlet sahibi olması gerektiğini söyledi.

    Washington’da en önemi düşünce kuruluşlarından Wilson Center tarafından düzenlenen bir panelde konuşan Moşe Yaalon, Suriye’yi tek parça olarak tutacak hiç bir yol kalmadığını belirtti.
    Yaalon, “Bir bütün Suriye’den sözetmek, Beşar Esad veya başka birinin başkanlığında büyük strateji planlamak, bunları dile getirmek hayalden başka birşey değildir. Artık bunun için bir imkan yok” dedi.

    Rûdaw’ın sorularını da yanıtlayan Moşe Yaalon, Kürtler’in devlet sahibi olup olmamalarına içerideki ve dışarıdaki şartlara bakılarka karar verilmesi gerektiğini kaydeden İsrail Savunma Bakanı, “Ama bu seçenek bölgeye çözüm ve istikrar getireceği için destekliyoruz” ifadelerini kullandı.

    Rûdaw’a konuşan ABD Savunma Bakanlığı’nın 20 yıllık danışmanı Harold Road ise, Kürtler ile Yahudiler’in ortak noktaalrına dikkat çekerek, şunları söyledi: “Kürtler ile Yahudi milleti aynı dönemlerden geçmiş. Farklı ülkelerin yönetimleri altında yaşamışlar. Sıkıntılar çekmişler. Kendi kaderimizi kontrol etmemiz için şart olan gücümüzü ve arzumuzu elimizden almışlar.”

    Kaynak: VATAN


    Bu AKP itleri bizi bos yerine savasa sürüklediler.

  2. #7462
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.766
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Bu AKP itleri bizi bos yerine savasa sürüklediler.
    Söyledigne bak!


    Muschi Yalan in türklere karsi tutumu hep belliydi.

  3. #7463
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    Steinmeier: Hinweis auf Anschlagspläne gegen deutsche Vertretungen in der Türkei

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.welt.de/politik/deutschla...faedelten.html
    Als am 12. Januar bei einem Terroranschlag in Istanbul elf Deutsche starben, erklärte Innenminister de Maizière sofort, es gebe keine Anzeichen, dass Deutsche gezielt angegriffen worden seien. Mit dieser – sehr mutigen – Aussage rettete die Bundesregierung nichts weniger als den Türkei-Tourismus. Der kämpft schon mit dem Ausbleiben der russischen Urlauber. Ohne deutsche Gäste wäre er völlig zusammengebrochen.

  4. #7464
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.028
    Erdogan: “Eine Bombe wie in Ankara kann auch in Brüssel explodieren”


    Es sind deutliche Worte, mit denen sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan an die EU gewandt hat. Bei einer Zeremonie in Çanakkale sagte er, während sein Land drei Millionen Flüchtlinge aufgenommen habe, werde Europa nicht mal mit einer Handvoll Migranten fertig. Außerdem warf er der EU vor, zu nachlässig mit Terroristen umzugehen – beziehungsweise dem, was er für Terroristen hält.
    “Es gibt keinen Grund, dass eine Bombe wie die in Ankara nicht auch in Brüssel explodiert. Dort wurde Unterstützern der Terrororganisation PKK im Herzen der Stadt die Gelegenheit gegeben zu demonstrieren. Trotz dieser bitteren Realität verhalten sich die europäischen Staaten völlig nachlässig, als ob sie auf einem Minenfeld tanzten.”
    Erdoğans Kritik richtete sich speziell an Belgien, wo am Rande des EU-Gipfels Kurden gegen die türkische Regierung protestierten, unter anderem mit Bildern des inhaftierten PKK-Führers Öcalan. Eine Splittergruppe der kurdischen Arbeiterpartei PKK, die in der Türkei, der EU und den USA verboten ist, hatte sich zu dem Anschlag in Ankara bekannt. Erdoğan sagte nun an die EU gerichtet: “Die Schlange, mit der ihr schlaft, kann euch jederzeit beißen.”

    Besonders was die Flüchtlinge angeht hat er Recht. Dort herrschen keine schlimmen Zustände wie in Griechenland das der sogenannten "Wertegemeinschaft" Eu angehört.

  5. #7465

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.270
    habt ihr die pressekonferenz von davut, tusk und juncker verfolgt. am ende war es lustig ich glaube nach den worten von davutoglu wurde die pressekonferenz frühzeitig beendet. die werden sich hinten noch streiten.

  6. #7466
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    Ein Dank geht raus an alle türkos hier Sehr freundlich von euch. Ab Sonntag muss aber alles regelkonform durchgesetzt werden sonst wird Mutti Merkel sauer.

    EU-Gipfel: Migranten werden ab Sonntag in Türkei zurückgeschickt | Politik
    "In der Flüchtlingskrise sollen in Griechenland ankommende Migranten laut dem Plan bereits vom Sonntag (20. März) an in die Türkei zurückgeschickt werden können. Die EU spricht von irregulären Migranten - de facto das aber fast alle an den griechischen Ägäis-Inseln ankommenden Menschen, sagten Diplomaten."

  7. #7467
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Adam göt kurtarma derdinde. Ben gidersem devlet yıkılır diyor.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Ein Dank geht raus an alle türkos hier Sehr freundlich von euch. Ab Sonntag muss aber alles regelkonform durchgesetzt werden sonst wird Mutti Merkel sauer.
    Freu dich nicht so früh. Die Türkei hat so einige Verträge unterzeichnet, um sie dann nicht einzuhalten

  8. #7468
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Adam göt kurtarma derdinde. Ben gidersem devlet yıkılır diyor.

    - - - Aktualisiert - - -



    Freu dich nicht so früh. Die Türkei hat so einige Verträge unterzeichnet, um sie dann nicht einzuhalten
    Da mach ich mir keine all zu großen sorgen! Mutti macht das schon. Sie wird schon die türkische Tourismusbranche nicht zusammenbrechen lassen.Nachrichten aus der Türkei

  9. #7469

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.270
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Ein Dank geht raus an alle türkos hier Sehr freundlich von euch. Ab Sonntag muss aber alles regelkonform durchgesetzt werden sonst wird Mutti Merkel sauer.
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Da mach ich mir keine all zu großen sorgen! Mutti macht das schon. Sie wird schon die türkische Tourismusbranche nicht zusammenbrechen lassen.
    und das schreibt ein grieche. wtf?

  10. #7470
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.013
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    und das schreibt ein grieche. wtf?
    Türkei: Behörden ermittelt gegen deutsche Schule in Istanbul
    Nun haben die türkischen Behörden laut einer regierungsnahen Zeitung Ermittlungen gegen die deutsche Schule in Istanbul eingeleitet.
    Mit der "skandalösen Entscheidung" habe sich Deutschland zum Partner von Kräften gemacht, die in der Öffentlichkeit Unruhe verbreiten wollten.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16