BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 782 von 1508 ErsteErste ... 2826827327727787797807817827837847857867928328821282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.811 bis 7.820 von 15077

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.076 Antworten · 589.458 Aufrufe

  1. #7811
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich von den Aussagen des türkischen Parlamentspräsidenten distanziert und den in der Verfassung festgeschriebenen Säkularismus in seinem Land verteidigt. Der Staat solle gegenüber allen Religionen dieselbe Distanz haben, zitierte die Nachrichtenagentur Reuters Erdogan am Dienstag bei einem Besuch in Zagreb.

    Der türkische Parlamentspräsident Ismail Kahraman hatte zuvor eine religiöse Verfassung gefordert. "Wir sind ein muslimisches Land. Als Konsequenz müssen wir eine religiöse Verfassung haben", hatte dieser am Montag laut Nachrichtenagentur Anadolu bei einer Konferenz in Istanbul erklärt.
    Erdogan verteidigt Säkularismus in der Türkei « DiePresse.com
    http://www.welt.de/politik/ausland/a...erfassung.html
    Ich denke, dass war ein Versuchsballon, um die Lage zu testen. So konnte Erdogan die Aussage zurückweisen oder hätte auch dies begrüssen können. So blieb Erdogan aussen vor und kann behaupten mit diesem Vorschlag nichts zu tun zu haben. Das war kein unbedeutender Hinterbänkler im Parlament, sondern der Parlamentspräsident. Man kann durchaus annehmen, dass er dies nicht getan hat, ohne Rücksprachen mit höheren Chargen in seiner Partei. bald wird es zu einer Massenschlägerei zwischen den Politikern der AKP und CHP,HDP,MHP kommen..

  2. #7812
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.837
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Erdogan verteidigt Säkularismus in der Türkei « DiePresse.com
    Türkei: Parlamentspräsident fordert religiöse Verfassung - DIE WELT
    Ich denke, dass war ein Versuchsballon, um die Lage zu testen. So konnte Erdogan die Aussage zurückweisen oder hätte auch dies begrüssen können. So blieb Erdogan aussen vor und kann behaupten mit diesem Vorschlag nichts zu tun zu haben. Das war kein unbedeutender Hinterbänkler im Parlament, sondern der Parlamentspräsident. Man kann durchaus annehmen, dass er dies nicht getan hat, ohne Rücksprachen mit höheren Chargen in seiner Partei. bald wird es zu einer Massenschlägerei zwischen den Politikern der AKP und CHP,HDP,MHP kommen..
    Wenn so ein Arschloch wie du sich winden müsste wie ein Aal, wäre dein Kreuz schon längst gebrochen.

  3. #7813
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.349
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Erdogan verteidigt Säkularismus in der Türkei « DiePresse.com
    Türkei: Parlamentspräsident fordert religiöse Verfassung - DIE WELT
    Ich denke, dass war ein Versuchsballon, um die Lage zu testen. So konnte Erdogan die Aussage zurückweisen oder hätte auch dies begrüssen können. So blieb Erdogan aussen vor und kann behaupten mit diesem Vorschlag nichts zu tun zu haben. Das war kein unbedeutender Hinterbänkler im Parlament, sondern der Parlamentspräsident. Man kann durchaus annehmen, dass er dies nicht getan hat, ohne Rücksprachen mit höheren Chargen in seiner Partei. bald wird es zu einer Massenschlägerei zwischen den Politikern der AKP und CHP,HDP,MHP kommen..

    so hab ich es auch gesehen.
    er versucht verzweifelt einen weg zu finden, um die Verfassung zu ändern.

    jetzt bleibt nur noch eines.
    er muss die anderen Parteien zu terroristischen Organisationen erklären, damit er sie verbieten kann

  4. #7814
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    so hab ich es auch gesehen.
    er versucht verzweifelt einen weg zu finden, um die Verfassung zu ändern.

    jetzt bleibt nur noch eines.
    er muss die anderen Parteien zu terroristischen Organisationen erklären, damit er sie verbieten kann
    Erdogan ist nicht dumm, vielleicht ungebildet und auch forsch aber ganz sicher nicht dumm. Schon, dass er die Lage sondiert, zeigt, dass er ziemlich gut weiß, wie weit er gehen darf. Kurzgefasst ist das letztere von dir eine Sache der Unmöglichkeit. Er kann natürlich gegen die anderen Parteien wettern etc. aber alles andere würde ihm einzig den Kopf kosten.

  5. #7815
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.467
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Erdogan ist nicht dumm, vielleicht ungebildet und auch forsch aber ganz sicher nicht dumm. Schon, dass er die Lage sondiert, zeigt, dass er ziemlich gut weiß, wie weit er gehen darf. Kurzgefasst ist das letztere von dir eine Sache der Unmöglichkeit. Er kann natürlich gegen die anderen Parteien wettern etc. aber alles andere würde ihm einzig den Kopf kosten.
    Du hast ihm früher so einiges nicht zugetraut.

    p.S. Ich auch nicht.

  6. #7816
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du hast ihm früher so einiges nicht zugetraut.

    p.S. Ich auch nicht.
    Sicherlich verändern sich Menschen im Laufe der Zeit. Es gab aber keine radikale Entscheidung, die das Land in seinem Fundament beeinflusst. Sicherlich hat er es aber mehrmals geschafft, mich zu verblüffen.

  7. #7817
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.467
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sicherlich verändern sich Menschen im Laufe der Zeit. Es gab aber keine radikale Entscheidung, die das Land in seinem Fundament beeinflusst. Sicherlich hat er es aber mehrmals geschafft, mich zu verblüffen.
    Na, dann schau zu und staune, welches Hässchen Erdi Dir noch so aus dem Hut zieht.

  8. #7818
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Na, dann schau zu und staune, welches Hässchen Erdi Dir noch so aus dem Hut zieht.
    Ich bin eher darüber verblüfft mit was er im Westen durchkommt bzw. was man ihm alles erlaubt.

  9. #7819
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.467
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich bin eher darüber verblüfft mit was er im Westen durchkommt bzw. was man ihm alles erlaubt.
    Nein, das wundert mich ehrlich gesagt nicht....und was beim Westen gut ist, dass er Dich höflich vorwarnt...ich bin mir sicher, dass große bumm trifft ein, wenn alle EU Staaten die Wahlen durch haben.

    ich dachte gerade daran, Amphion diesen Thread eröffnete....als ob der Nachrichtenfluss in und aus der Türkei vorahnend von Euch forumstürken unerwünscht war.

  10. #7820
    Avatar von murzalka1

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    403

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16