BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 786 von 1508 ErsteErste ... 2866867367767827837847857867877887897907968368861286 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.851 bis 7.860 von 15076

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.075 Antworten · 589.106 Aufrufe

  1. #7851
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Erdogan braucht einen, der Ja und Armen sagt. Davutoglu ist meiner Meinung nach ein sehr guter Ministerpräsident. Er sollte zu HEPAR wechseln
    Was soll der in HEPAR? Erdogan hat sich viele Feinde gemacht ich glaube Davutoglu wird mit Abdullah Gül, Bülent Arinc, Hüseyin Celik und den ganzen anderen Fetullah Gülen Anhängern ne neue Partei gründen.

  2. #7852
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.992
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Was soll der in HEPAR? Erdogan hat sich viele Feinde gemacht ich glaube Davutoglu wird mit Abdullah Gül, Bülent Arinc, Hüseyin Celik und den ganzen anderen Fetullah Gülen Anhängern ne neue Partei gründen.
    Jetzt mal ohne Quatsch. Steht der denen wirklich nahe oder ist das jetzt eine Kampagne gegen ihn?

  3. #7853
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.267
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Jetzt mal ohne Quatsch. Steht der denen wirklich nahe oder ist das jetzt eine Kampagne gegen ihn?
    Das wage ich zu bezweifeln, das Davutoglu Gülen nahe steht, war er es doch selbst der zahlreiche Verschwörungstheorien beklagt hat. Was nicht heisst das es aktuell eine Kampagne gegen Davutoglu gibt, die hat aber eher einen anderen Hintergrund.
    Türkischer Ministerpräsident: Davutoglu wirft EU ?schmutzige Kampagne? vor

  4. #7854
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Jetzt mal ohne Quatsch. Steht der denen wirklich nahe oder ist das jetzt eine Kampagne gegen ihn?
    Er hat sich zuletzt September 2013 mit Gülen getroffen also genau 3 Monate bevor man Erdogan "putschen" wollte. Es ist aber auch eine Art Hexenjagd alle Gülen nahen Leute werden hops genommen sie haben sich tief in die Schalthebel des Staates eingenistet.

    2014 ist ein Gespräch zwischen Davutoglu, einem General und dem Chef des Geheimdienstes MIT Hakan Fidan geleaked worden indem sie Planen die Türkei mit Raketen anzugreifen um dann das Militär reinzuschicken. Hakan Fidan und der General sind auch Gülen Nahe Leute.



    Es ist eine Art Game of Thrones innerhalb des Staates. Im Video heulen sie rum das die gewisse Staatsapparate nicht mehr kontrollieren können.

  5. #7855
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.267
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Es ist eine Art Game of Thrones innerhalb des Staates.
    Bin gespannt wann Erdogan Merkel absetzt

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist wirklich furios, äh kurios.

    http://www.al-monitor.com/pulse/orig...davutoglu.html

  6. #7856
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.622
    Irgendwie kommt mir das überraschend; ich kenne mich jedoch auch nicht sonderlich in der türkischen Politik aus. Wie bewerten die Forumstürken das? Konnte man sowas schon irgendwie fühlen?

  7. #7857
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.969
    Seine Worte nach dem Treffen.


  8. #7858
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Seine Worte nach dem Treffen.

    er hat gesagt das er nicht freiwillig geht.

  9. #7859
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Es ist wirklich zum heulen, dass so ein Staat in den Händen eines Bauern zu sein scheint, der jegliche Hemmung und den Bezug zur Realtität verloren hat.

  10. #7860
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.250
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Irgendwie kommt mir das überraschend; ich kenne mich jedoch auch nicht sonderlich in der türkischen Politik aus. Wie bewerten die Forumstürken das? Konnte man sowas schon irgendwie fühlen?
    Ja.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16