BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 800 von 1505 ErsteErste ... 3007007507907967977987998008018028038048108509001300 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.991 bis 8.000 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.543 Aufrufe

  1. #7991
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.510
    Freedom for Can Dündar !

    - - - Aktualisiert - - -

    Freedom for Can Dündar !

  2. #7992
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ruhig, Brauner. Du solltest eigentlich wissen, dass ich nicht der Typ bin der sich irgend einen Untergang von irgendwelchen Staaten wünscht. Diesen Job übernehmen des öfteren offen einige aus eurer Fraktion. Erdogan gehört mMn. aufgehalten - egal wie. Er ist gefährlich für die intellektuelle Gemeinschaft der Türkei; zumindest für die, die Erdogan kritisieren. Gefährlich ist er auch, da er anscheinend seine Macht außerhalb der türm. Grenzen sieht und scheinbar nicht davor zurückschreckt diese irgendwann umzusetzen. Für nationalistische Türken scheint das eventuell ein "geiles Ding" zu sein ... so stark, Power mäßig und so ... für die Zivilbevölkerung auf allen Seiten scheint das jedoch nur ein Minusgeschäft zu sein, da bei einer Eskalation so oder so der kleine Bürger der leitragende ist.

    Ich kann mich ja gerne wiederholen, aber gebe es die Flüchtlingskrise nicht und wäre die Türkei geo-strategisch für die großen Mächte nicht wichtig, wäre heute die Türkei das zweite Jugoslawien oder eben das zweite Irak.
    Das ist bis heute dein geistlosester und sachlich dünnste Antwort dich ich bis heute von dir gesehen habe. Auf Deutsch: Noch dämlicher geht´s nicht.

    Und hier deine Post, wo du den Bezug zur Realität ernsthaft zu verloren scheintst.

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Bis die Türkei zum neuen Irak gilt und Erdogan zum neuen Saddam, sprich: der neue Feind, sobald es Uncle Sam dort zu weit geht. Man muss schon zugeben, die lassen sich ganz schön Zeit ...
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    TuAF was nützt es eine der größten Wirtschaftsmächte zu sein, wenn Infrastruktur regional gesehen wie in Russland ist oder der Bildungsgrad im Südosten dem von einem Schwarzafrikanischen landes entspricht? Übrigens die DDR behauptete auch immer sie wäre die 11 stärkste Wirtschaftsmacht der Welt gewesen.

    Die Wirklichkeit nach zusammenbruch des Regimes sah anders aus.
    Du bist der ein dämlicher User mit spährlichen Kenntnissen. Und dein Freund Z Bums Dingsbums scheint sich eurer kollektiven Wunschvorstellung gerne anzuschließen.

  3. #7993
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Du bist der ein dämlicher User mit spährlichen Kenntnissen. Und dein Freund Z Bums Dingsbums scheint sich eurer kollektiven Wunschvorstellung gerne anzuschließen.
    Nein, er hat Recht. Auch wenn es weh tut, ist es so. Natürlich überzieht er aber die Richtung stimmt auf jeden Fall.

  4. #7994
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Nein, er hat Recht. Auch wenn es weh tut, ist es so. Natürlich überzieht er aber die Richtung stimmt auf jeden Fall.
    Na gut dann gilt da selbe auch für dich.

  5. #7995
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.510
    Erdoğan ist der Kim Jung Un des Westens.

  6. #7996

    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    374


    ahahhahah

  7. #7997
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.338
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das ist bis heute dein geistlosester und sachlich dünnste Antwort dich ich bis heute von dir gesehen habe. Auf Deutsch: Noch dämlicher geht´s nicht.

    Und hier deine Post, wo du den Bezug zur Realität ernsthaft zu verloren scheintst.
    Ok du Butterbirne, dann zeig mir bitte wo in meinem Beitrag ich mir den Untergang der Türkei wünsche.

  8. #7998
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.804
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    TuAF was nützt es eine der größten Wirtschaftsmächte zu sein, wenn Infrastruktur regional gesehen wie in Russland ist oder der Bildungsgrad im Südosten dem von einem Schwarzafrikanischen landes entspricht? Übrigens die DDR behauptete auch immer sie wäre die 11 stärkste Wirtschaftsmacht der Welt gewesen.

    Die Wirklichkeit nach zusammenbruch des Regimes sah anders aus.
    um auf der weltbuehne bedeutung zu haben spielt der faktor wirtschaft auch eine rolle mit den anderen faktoren wie geostrategische lage,bevoelkerungsgrosse und militaerische staerke.. ob da jetzt im sudosten die infrastruktur anders ist oder nicht hat keine bedeutung..

    thema war, das eine griechischer nationalist gemeint hat, die turkei wuerde so enden wie der irak wenn es das fluchtlingsproblem nicht gaebe und die geostragetische lage..und ich habe darauf gesagt ,das da noch andere faktoren entscheidend sind wie z.b wirtschaft,nato,militaerische staerke.. diese faktoren erfuellt die turkei..

    die turkei ist die 17 staerkste wirtschaftnation der welt,ist ja auch belegt nicht wie bei der ddr

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gruppe...lenl%C3%A4nder

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sebastian Beitrag anzeigen
    was genau hat man davon wenn man im reichsten land der welt lebt selbst aber kein geld hat
    die leute in china die 10 cent die stunde verdienen haben voll etwas davon das china das zweit höchste bip hat

    bip pro kopf türkei 65 platz der osten der türkei wäre bestimmt bei 150
    thema war bedeutung in der weltpolitik,weil ein gr nationalist gemeint hat die turkei wuerde enden wie der irak ,wenn das fluchtlingsproblem und die geostrategische lage nicht waeren..ich habe gesagt das es unmoglich ist,das die turkei so enden kann wie der irak..weil die turkei alle faktoren fuer eine regionalmacht erfuellt (militaerische staerke,bevoelkerungsgrosse,wirtschaft und geopolitische lage)

    ausserdem spielt das einkommen pro kopf keine rolle in der weltbuehne/politik sondern das bip ist entscheidend

    sonst waere luxemburg in der weltpolitik eine grossmacht und china ein zwerg..

  9. #7999
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Freedom for Can Dündar !

    - - - Aktualisiert - - -

    Freedom for Can Dündar !
    Er bleibt schön im Kittchen. Er singt zuviel.

  10. #8000
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.230
    Zitat Zitat von Fard Beitrag anzeigen


    ahahhahah
    Resmen seytana meydan okuyor..FESUPANALLAH.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16