BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 817 von 1505 ErsteErste ... 3177177678078138148158168178188198208218278679171317 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.161 bis 8.170 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.710 Aufrufe

  1. #8161
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.780
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wo kann ich mich als mod bewerben, damit ich solche Unterstellungen endlich verwarnen kann?
    rafi schreibt von zwei...

    cobra unterstellt "uns Ausländer"

    aus einer definierten aussage wird eine Unterstellung gemacht.

    und das geht durch die bank so..

    warum dürfen user eigentlich schreiben, wenn sie die Inhalte nicht verstehen?




    Heute, 12:22 #8152 Cobra



    Fuck YU
    Registri
    ert seit08.06.2009
    Beiträge55.962
    Danke abgegeben2.062
    Danke erhalten20.545
    Land
    Blog-Einträge1
    Verwarnungen0/2 (2)


    Zitat von Rafi
    Da lügen sich zwei in die Tasche, dass sich der Balkan biegt. Du kennst diese syrische Flüchtlingsfrau und weißt ganz genau, dass sie zuhause Ärger bekommt wenn sie Männern die Hand gibt? Ja ne is klar.

    Ok, alles OT aber war nett mit euch beiden

    Zurück zu Nachrichten aus der Türkei bevor eins heult



    Eine Rassistin hält uns Ausländer automatisch für Lügner.....oh,was für eine Überraschung
    Bewerben kannst du dich direkt bei Insider.

    Aber deiner Kriterien nach gesehen wärst du der erste, der kostenlos VW's kassieren würde.

  2. #8162
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.597

  3. #8163
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    4.991
    Merkel mahnt und dann? Da wird nichts passieren. Zu denken Deutschland würde irgendwie auch nur die Politik Erdogan's ankratzen ist nicht nur vermessen sondern aufgrund der angespannten Situation vor allem Ankaras mit Berlin dumm. Mann kann einen Staat nicht sanktionieren, weil eine Partei einfach über andere steht. Damit würde Europa sich selbst ohrfeigen. Das Volk will, was das Volk nun mal möchte.

    Ich denke mit Ministerpräsident Yildirim, wird sich in Zukunft die Türkei nochmal aggressiver verhalten in ihrer Außenpolitik wobei das natürlich abgewartet werden muss. Kann sich auch um eine komplette Schlaftablette handeln.

    Deutschland und die Türkei werden in den nächsten Jahrzehnten keine Freunde mehr. Liegt aber auch vor allem an den Linken-und Grünen Politikern im Land die größtenteils aus Migranten aus der Türkei besteht.

    Die muslimische "Lach" Landtagspräsidenten hat in diesen Tagen in Deutschland auch nichts anderes zutun als die Türkei zu diktieren in welche Richtung sie gehen soll. Unterstütz natürlich wie immer durch Cem "Kiffmaster" Özdemir und Sevim "Rafi in Real" Dagdelen. Dabei gibt es vor allem genug in Europa zutun mit Blick Richtung Frankreich, Ukraine, Ungarn und Polen.

    Der Fokus liegt bei der Türkei aufgrund der Deutsch-Kurdischen "Alibi" Türken.

    Erste HDP-Poltiker haben nach eigenen Aussagen aufgrund der Aufhebung der Immunität einiger abgeordneter das Land Richtung Deutschland verlassen. Darunter z.B. Figen Yüksekdag gegen die ein Ermittlungsverfahren läuft, weil sie willentlich Propaganda für die YPG betreibt. Diese Organisation wird/ist in der Türkei verboten. Das ist so als würde Gregor Gysi für die RAF Wahlkampagne betreiben.

  4. #8164
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.780
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Merkel mahnt und dann? Da wird nichts passieren. Zu denken Deutschland würde irgendwie auch nur die Politik Erdogan's ankratzen ist nicht nur vermessen sondern aufgrund der angespannten Situation vor allem Ankaras mit Berlin dumm. Mann kann einen Staat nicht sanktionieren, weil eine Partei einfach über andere steht. Damit würde Europa sich selbst ohrfeigen. Das Volk will, was das Volk nun mal möchte.

    Ich denke mit Ministerpräsident Yildirim, wird sich in Zukunft die Türkei nochmal aggressiver verhalten in ihrer Außenpolitik wobei das natürlich abgewartet werden muss. Kann sich auch um eine komplette Schlaftablette handeln.

    Deutschland und die Türkei werden in den nächsten Jahrzehnten keine Freunde mehr. Liegt aber auch vor allem an den Linken-und Grünen Politikern im Land die größtenteils aus Migranten aus der Türkei besteht.

    Die muslimische "Lach" Landtagspräsidenten hat in diesen Tagen in Deutschland auch nichts anderes zutun als die Türkei zu diktieren in welche Richtung sie gehen soll. Unterstütz natürlich wie immer durch Cem "Kiffmaster" Özdemir und Sevim "Rafi in Real" Dagdelen. Dabei gibt es vor allem genug in Europa zutun mit Blick Richtung Frankreich, Ukraine, Ungarn und Polen.

    Der Fokus liegt bei der Türkei aufgrund der Deutsch-Kurdischen "Alibi" Türken.
    Alter dem kann man wirklich nicht mehr hinzufügen.

    Das Diktat deutscher Diplomaten spiegelt zum größten Teil die außenpolitische Arroganz wieder.

    Klar, wenn sie wüssten, was für die Türkei gut wäre, wäre der Staat schon längst untergegangen.

  5. #8165
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Alter dem kann man wirklich nicht mehr hinzufügen.

    Das Diktat deutscher Diplomaten spiegelt zum größten Teil die außenpolitische Arroganz wieder.

    Klar, wenn sie wüssten, was für die Türkei gut wäre, wäre der Staat schon längst untergegangen.
    Also ein „Diktat“ kommt von Deutschland für die Türkei wohl ganz sicher nicht.

  6. #8166
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.910
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wo kann ich mich als mod bewerben, damit ich solche Unterstellungen endlich verwarnen kann?
    rafi schreibt von zwei...

    cobra unterstellt "uns Ausländer"

    aus einer definierten aussage wird eine Unterstellung gemacht.

    und das geht durch die bank so..

    warum dürfen user eigentlich schreiben, wenn sie die Inhalte nicht verstehen?




    Heute, 12:22 #8152 Cobra



    Fuck YU
    Registriert seit08.06.2009
    Beiträge55.962
    Danke abgegeben2.062
    Danke erhalten20.545
    Land
    Blog-Einträge1
    Verwarnungen0/2 (2)

    Zitat von Rafi
    Da lügen sich zwei in die Tasche, dass sich der Balkan biegt. Du kennst diese syrische Flüchtlingsfrau und weißt ganz genau, dass sie zuhause Ärger bekommt wenn sie Männern die Hand gibt? Ja ne is klar.

    Ok, alles OT aber war nett mit euch beiden

    Zurück zu Nachrichten aus der Türkei bevor eins heult



    Eine Rassistin hält uns Ausländer automatisch für Lügner.....oh,was für eine Überraschung
    Gott bist du armseelig....schon bemitleidenswert wie du alles versuchst um iwelchen Mädels in den allerwertesten zu kriechen.
    Falls du Taschentücher brauchst, Tempo verteilt gerade kostenlose Proben

  7. #8167
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Merkel muss auf jeden Fall Druck ausüben.

  8. #8168
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.338
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich denke mit Ministerpräsident Yildirim, wird sich in Zukunft die Türkei nochmal aggressiver verhalten in ihrer Außenpolitik
    Dann hoffen wir doch, dass sich - sollte die türk. Außenpolitik noch aggressiver werden - die Türkei die volle Packung Karma gönnt. Verdient hat sie sich es auf jeden Fall ...

  9. #8169
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.597
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Dann hoffen wir doch, dass sich - sollte die türk. Außenpolitik noch aggressiver werden - die Türkei die volle Packung Karma gönnt. Verdient hat sie sich es auf jeden Fall ...
    Nicht nur die Außenpolitik - nicht immer nur an sich selbst denken; auch innenpolitisch könnte man es in Erwägung ziehen, verschiedene Freiheiten zu wahren.

  10. #8170
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    4.991
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Dann hoffen wir doch, dass sich - sollte die türk. Außenpolitik noch aggressiver werden - die Türkei die volle Packung Karma gönnt. Verdient hat sie sich es auf jeden Fall ...
    Nun ja, Yildirim wurde ja ausgewählt um die Interessen Erdogans stärker durchzusetzen. Sayin Davutoglu war dort doch eher der ruhigere und bedächtige. Ich kenne Yidlirim nicht genau, da fehlt mir absolut das Hintergrundwissen über ihn aber man sollte mit einem anderen Ansprechspartner rechnen der wahrscheinlich nicht mehr so überlegt handeln wird wie Davutoglu. Wobei Davutoglu, ziehen wir ein Resümee konnte bis lang auch nicht richtig als Ministerpräsident überzeugen. Er ist auf jeden fall schlagfertig gewesen an den richtigen stellen aber ihm fehlte die Durchsätzungskraft hier und dort.

    Was du zudem mit "aggressiver" denkst, ist dir überlassen. Ich meine es jedoch so,dass anstatt an stellen diplomatische Gespräche aufzunehmen direkte Absagen folgen werden.

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16