BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 930 von 1505 ErsteErste ... 43083088092092692792892993093193293393494098010301430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.291 bis 9.300 von 15041

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.040 Antworten · 586.543 Aufrufe

  1. #9291
    Avatar von Lakedaemon

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    21.497
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Wer an Hannover denkt, muss an steintor denken.

    - - - Aktualisiert - - -



    :-(

    Also wenn ich an Hannover denke, denke ich eher an Stevens Creperie oder die GR Imbissbude gleich direkt neben dem Bahnhof hehe. Esse da meistens wenn ich in Hannoi bin

  2. #9292
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Also wenn ich an Hannover denke, denke ich eher an Stevens Creperie oder die GR Imbissbude gleich direkt neben dem Bahnhof hehe. Esse da meistens wenn ich in Hannoi bin
    Idiot.


    Steintor ist geil, ohne dabei auf die Puffies einzugehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nechirvan Beitrag anzeigen
    Bira lass uns EM-Finale am Steintor feiern zusammen.
    Glaub ich kaum. Wir grillen am Altwarmbüchener See.

  3. #9293
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Bin gern in Hannover aber bitte wieder zurück zum Thema, danke.

  4. #9294
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.241
    Wo liegt Hannover?

  5. #9295

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.653
    Bahroz wurde getötet

  6. #9296
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.779
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Bahroz wurde getötet
    Schlampe Zana war anderer Meinung.

  7. #9297
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.335
    Ärger um die kuriose Weltauswahl der Türkei



    Sieben Kenianer, zwei Jamaikaner, zwei Äthiopierinnen, ein Kubaner, eine Südafrikanerin und ein Aserbaidschaner sind DIE Leistungsträger des, genau, türkischen Kaders bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Amsterdam…

    Dort führt die Türkei den Medaillenspiegel nach 28 von 44 Entscheidungen an: viermal Gold, viermal Silber, einmal Bronze. Dieses sportliche Edelmetall hat einen faden Beigeschmack. Acht der neun Medaillen holten Athleten, die nicht in der Türkei geboren sind und erst seit Kurzem für das Land starten.

    „Die Türkei kauft sich Gold auf der ganzen Welt...
    VergrößernVivian Jemutai alias Yasemin Can

    Yasemin Can hieß als Kenianerin noch Vivian Jemutai und holte Gold über 10 000 Meter
    Foto: picture alliance / abaca

    Darüber sind viele nicht begeistert. Zum Beispiel der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Dr. Clemens Prokop (59) zu BILD am SONNTAG über den türkischen Medaillenregen: „Wir sehen das sehr kritisch. Wir werden auch beim außerordentlichen IAAF-Kongress im Dezember einen Antrag stellen, dass der Missbrauch des Staatenwechsels bekämpft wird. Denn wenn ein Wechsel zum Wirtschaftsgut wird, wird die Leichtathletik zur Farce.“
    Was Prokop meint: Es gilt als offenes Geheimnis, dass die Sportler Geld dafür kassieren, für die Türkei anzutreten. Immer wieder wollen Staaten ihr angekratztes Image durch sportliche Erfolge aufpolieren. Das Team von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan (62) kauft sich so den Erfolg.


    Noch mal Prokop: „So geht die Faszination verloren, dass Sportler aus ihren Herkunftsländern gegeneinander antreten. Das gilt aber nicht nur für die Türkei.“
    Ähnlich verfährt auch Katar, das immer wieder Sportler für sein Land gewinnt, nicht nur Leichtathleten. Beinahe legendär sind heute schon die katarischen Handball-Vize-Weltmeister von 2015, die mit sieben internationalen Stars gespickt waren…

    VergrößernYasmani Copello Escobar

    Yasmani Copello Escobar wurde in Kuba geboren, gewann für die Türkei Gold über 400 Meter Hürden
    Foto: AFP
    Übrigens: Mit Emel Dereli (20) hat genau EINE gebürtige Türkin Edelmetall in Amsterdam geholt. Die in Zonguldak am Schwarzen Meer geborene Kugelstoßerin gewann Bronze.
    Das wäre ohne die „internationalen“ Erfolge Platz 21 im Medaillenspiegel. Damit kann man das Land natürlich nicht glänzen lassen…


    Die deutschen wieder am rumflemmen wie köstlich

    Als würde großbritanien, schweden etc nur europäre auslaufen lassen nein es geht nur darum dass die Türkei die meisten medallien verdient gewonnen haben.

    Hater gonna hate amk oc

  8. #9298
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.102
    Die sehen doch voll osmanisch aus.

  9. #9299
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.335
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Die sehen doch voll osmanisch aus.
    Sind mehr osmanisch/türkisch als einige forums Türken hier.

  10. #9300

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    987
    looooool
    For clarity, current IAAF rules state that an athlete can compete for another nation after sitting out for 12 months if their original country does not object. If there is an objection then athletes must wait for three years before switching.
    Seven Kenyans, two Jamaicans and a Cuban competing for Turkey - this is a disgraceful farce

    warum macht china das nicht man? XD

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16