BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 997 von 1510 ErsteErste ... 497897947987993994995996997998999100010011007104710971497 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.961 bis 9.970 von 15094

Nachrichten aus der Türkei

Erstellt von Amphion, 27.12.2013, 17:31 Uhr · 15.093 Antworten · 590.545 Aufrufe

  1. #9961
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Erdogan gibt eine Pressekonferenz und droht Armee


    Tayyip Erdogan gibt nun auch eine Pressekonferenz am Flughafen, in der er die bisherigen Punkte der Regierung bisher wiederholt hat. Der Putsch sei von einer Minderheit ausgeführt worden, und stelle Landesverrat dar. Die Verantwortlich würde daher einen "hohen Preis" zu zahlen haben.

    Der Aufstand sei ein Grund, "in der Armee aufzuräumen", fügt er an.

    Also irgendwie ist er schon wahnsinnig mitten im Putsch der Armee zu drohen ^^

  2. #9962
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich sehe das als tragische Folge der Repressionspolitik in der Türkei.

    Wie ich zum Islam stehe, sollte bekannt sein. Da mache ich bei der AKP und Gülen keine Ausnahmen. Wir müssen auf die Fresse fallen, es hilft nicht.
    Sprach der Mann, der sich 3000km in Entfernung zu den Ereignissen befindet!

  3. #9963
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.121
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich sehe das als tragische Folge der Repressionspolitik in der Türkei.

    Wie ich zum Islam stehe, sollte bekannt sein. Da mache ich bei der AKP und Gülen keine Ausnahmen. Wir müssen auf die Fresse fallen, es hilft nicht.
    Nicht so. Immer wieder zu putschen. Kann keine Möglichkeit sein, vor allem wenn sie andere Länder über diese Art auch noch freuen und es herbeiwünschen. Das ist nicht auf die Fresse fallen. Das ist sich selbst fesseln und mit Beton an den Füßen in einen Fluss schmeißen. Das was da passiert ist selbstmord. Hier nach, sollte dies heute nicht gelöst werden hast du kein Antalya mehr und ich auch kein Tokat. Dann haben wir ein 2.tes Syrien.

    Die Putschisten versuchen vereinzelt in kleinen Gruppen Städte und Gebäude wahllos anzugreifen. Das sind auch keine (Eier), dass ist einfach Feige. Man nimmt tote jeglicher Parteizugehörigkeit, jeglicher Ethnie alles einfach in Kauf. Weil und das ist das lustige, einen Mann stürzen möchte der ohne hin eine Amtszeit absitzt. Der selbst wenn du ihn nicht magst, demokratisch gewählt wurde von der überwiegenden Mehrheit. Der selbst heute Abend, die Opposition hinter sich hat.

    Das alles ist eine Feige Aktion und das sind auch nicht meine Soldaten, noch möchte ich diese .... Türken nennen.

  4. #9964
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.175
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Erdogan gibt eine Pressekonferenz und droht Armee


    Tayyip Erdogan gibt nun auch eine Pressekonferenz am Flughafen, in der er die bisherigen Punkte der Regierung bisher wiederholt hat. Der Putsch sei von einer Minderheit ausgeführt worden, und stelle Landesverrat dar. Die Verantwortlich würde daher einen "hohen Preis" zu zahlen haben.

    Der Aufstand sei ein Grund, "in der Armee aufzuräumen", fügt er an.

    Also irgendwie ist er schon wahnsinnig mitten im Putsch der Armee zu drohen ^^
    Also wenn er sich untersuchen ließe, würde man mit Sicherheit halluzigene Schizophrenie feststellen, dazu kommt noch megalomanische Charakterzüge. Der Typ hat mehr Glück als Verstand.

    - - - Aktualisiert - - -

    Dass die Sache so eskalieren konnte, hat nur ein Mann zu verantworten.

    Recep Tayyip Erdogan.

  5. #9965
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.121
    Erdogan in der Zusammenfassung:
    Erdogan spricht live : "Diesen Verrat wird dieser Rechtsstaat, für den wir auch unser Leben zu geben bereit sind, nicht verzeihen. Das dieser Angriff kurz vor der Neubildung des Militärpersonals stattfindet, ist kein Zufall. Heute flogen hier F16, die eigentlich für den Feind eingekauft wurden, diese F16 haben uns kurz zuvor am Hotel bombardiert, kurz nachdem wir es verliessen..."

  6. #9966
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Ich schwöre ich habe gerade @Gonzo im Hintergrund im live Interview auf trt gehört. Er sagte, ich bin Kurde, ich bin aus Bingöl. Ich sterbe für meine Fahne. Ich sterbe für mein Land. Ein Befehl von dir (Erdogan) und ich gehe in den tot.

  7. #9967
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    UPDATE Explosions rock Turkish parliament, smoke seen,helicopter hits the GA room.PM orders jets from Eskişehir base to destroy the chopper.

    Und Erdogans Sekretär wurde entführt.

  8. #9968

  9. #9969
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nicht so. Immer wieder zu putschen. Kann keine Möglichkeit sein, vor allem wenn sie andere Länder über diese Art auch noch freuen und es herbeiwünschen. Das ist nicht auf die Fresse fallen. Das ist sich selbst fesseln und mit Beton an den Füßen in einen Fluss schmeißen. Das was da passiert ist selbstmord. Hier nach, sollte dies heute nicht gelöst werden hast du kein Antalya mehr und ich auch kein Tokat. Dann haben wir ein 2.tes Syrien.

    Die Putschisten versuchen vereinzelt in kleinen Gruppen Städte und Gebäude wahllos anzugreifen. Das sind auch keine (Eier), dass ist einfach Feige. Man nimmt tote jeglicher Parteizugehörigkeit, jeglicher Ethnie alles einfach in Kauf. Weil und das ist das lustige, einen Mann stürzen möchte der ohne hin eine Amtszeit absitzt. Der selbst wenn du ihn nicht magst, demokratisch gewählt wurde von der überwiegenden Mehrheit. Der selbst heute Abend, die Opposition hinter sich hat.

    Das alles ist eine Feige Aktion und das sind auch nicht meine Soldaten, noch möchte ich diese .... Türken nennen.
    Mut haben sie trotzdem. Sowas durchzuziehen ist wahnsinnig riskant.
    Das sind sureale Zustände gerade. Das totale Chaos. Echt wahnsinn.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Ich schwöre ich habe gerade @Gonzo im Hintergrund im live Interview auf trt gehört. Er sagte, ich bin Kurde, ich bin aus Bingöl. Ich sterbe für meine Fahne. Ich sterbe für mein Land. Ein Befehl von dir (Erdogan) und ich gehe in den tot.
    Das siehst du mal wieder, wie sehr dich deine SInne täuschen.
    Lass dich mal wieder kalibrieren.

  10. #9970
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Erdogan beschuldigt wieder Gülen


    Tayyip Erdogan hat bei seiner Pressekonferenz derweil auch die Anspielungen gegen die Bewegung des Prediger Fethullah Gülen wiederholt. Einige Gruppen im Militär seien "von Pennsylvania aus" gesteuert worden, sagt er nach einer Übersetzung der Agentur Reuters.

    Der Präsident kündigt zudem "viele Verhaftungen" von Offizieren an, "und es wird auch höhere Ränge betreffen". Die Reinigung des Militärs müsse abgeschlossen werden, fügt er an. ("cleansing the military", so jedenfalls die Reuters-Übersetzung)

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Türkei: Aktuelle Nachrichten
    Von kewell im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 19:25
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16