BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Nahrungsmittelkrise gefährlicher als Finanzkrise

Erstellt von Perun, 11.04.2008, 20:18 Uhr · 31 Antworten · 1.484 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Ahaa srryy

  2. #22

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Es geht um die Masse an Flüchtenden , wenn sich ein paar millionen
    Menschen auf den Weg machen dann braucht man ein Konzept wie man die alle versorgt.Oder glaubst du das erledigt sich von selbst.

  3. #23
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Es geht um die Masse an Flüchtenden , wenn sich ein paar millionen
    Menschen auf den Weg machen dann braucht man ein Konzept wie man die alle versorgt.Oder glaubst du das erledigt sich von selbst.
    natürlich nicht.

    ich hab ma auf Arte geile sendung gesehn. das war eine (sehr sehr gute gemachte) simulation, wie es wär wenn alle grenzen der welt offen wären. da hatte man ungefähr die gleichen probleme, also mit massenansturm.

    leider hab ich die lösung vergessen

    ich würde mal sagen,das jedes land nimmt halt welche auf. es wollen und können ja auch nicht alle weg! soviel das es gleichmäsisch verteilt ist. dann gibs auhc mehr essen das sich weniger menschen teilen müssen..

  4. #24

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    natürlich nicht.

    ich hab ma auf Arte geile sendung gesehn. das war eine (sehr sehr gute gemachte) simulation, wie es wär wenn alle grenzen der welt offen wären. da hatte man ungefähr die gleichen probleme, also mit massenansturm.

    leider hab ich die lösung vergessen

    ich würde mal sagen,das jedes land nimmt halt welche auf. es wollen und können ja auch nicht alle weg! soviel das es gleichmäsisch verteilt ist. dann gibs auhc mehr essen das sich weniger menschen teilen müssen..

    Wird nicht funktionieren , da man sich in dem Fall abschotten wird.
    Und Kriege sind immer ein grund des Hungers,also weitere
    Destabilisierung der dritten welt.

  5. #25

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Nahrungskrise wird echtes Problem

    Die Nahrungsmittel Krise spitzt sich zu , weil die Preise für Reis
    in die Höhe geschoßen sind , haben Länder wie Kambodscha ein
    Ausfuhrverbot verhängt um einer drohenden Hungersrevolte zuvor zu kommen.

    In Haiti sind Ausschreitungen an der Tagesordnung , genauso wie
    in Bangladesch wo die Preise für Grundnahrungsmittel Inzwischen
    unbezahlbar geworden sind.
    In Ägypten hat die Armee angefangen verteilstellen für Brot einzurichten nachdem es zu Revolten gekommen war.
    Zwar erlebt Ägypten einen Wirtschaftsaufschwung der aber nicht bis zu den Armen reicht.
    Als einer der Schuldigen für die Krise wurde der massive anbau von Biosprit gefunden.

  6. #26
    Gast829627
    nahrung ist genug da nur sie wird nicht gerrecht verteilt!!

  7. #27
    pqrs
    Perun, warum machst du ein 2. Thread dafür auf? ^^


    Thread zusammengeführt.

    Gez. THE TRUTH

  8. #28

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von THE TRUTH Beitrag anzeigen
    Perun, warum machst du ein 2. Thread dafür auf? ^^


    Thread zusammengeführt.

    Gez. THE TRUTH
    Weil es Brisant ist und Wichtig und es sich verschärft hat.
    Machen ja bei RS und Kosovo Themen auch immer ein und die selben
    Threads auf , nur das der hier eben wichtig ist.

  9. #29

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    bEI EINER studie ist herausgekommen das bio sprit unwirtschaftlich ist da die produktion dieses sprits der umwelt mehr schadet als es später einbringt.
    wie ist das eigentlich mit diesem bio shit? aus weiß wird der hergestellt?

    zum thema: hier in österreich sind die lebensmittelpreise auch gewaltig angestiegen wenn das so weiter geht ist in spätestens 20 jahren das leben in jugo lebenswerter als hier !

  10. #30

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    bEI EINER studie ist herausgekommen das bio sprit unwirtschaftlich ist da die produktion dieses sprits der umwelt mehr schadet als es später einbringt.
    wie ist das eigentlich mit diesem bio shit? aus weiß wird der hergestellt?

    zum thema: hier in österreich sind die lebensmittelpreise auch gewaltig angestiegen wenn das so weiter geht ist in spätestens 20 jahren das leben in jugo lebenswerter als hier !

    Der wird aus Weizen Mais oder Raps hergestellt , also das was wir essen sollten wird in den Tank gefüllt.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Whistleblower - In gefährlicher Mission
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 01:27
  2. Oralsex gefährlicher als Rauchen
    Von Ottoman im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 19:35
  3. Das Treppenhaus ist gefährlicher als die Straße
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 21:45
  4. Gefährlicher Sinneswandel
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 12:08