BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Nato kämpft künftig auch ohne Uno-Mandat

Erstellt von MaxMNE, 28.10.2011, 15:06 Uhr · 38 Antworten · 1.933 Aufrufe

  1. #1

  2. #2
    MaxMNE
    Hat sie 1999 auch schon, aber damals hieß es meiner Erinnerung nach noch das wäre ein Ausnahmefall.

  3. #3
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Haha... Lybien haben sie gemacht, weil die Flüchtlinge eine Bedrohung einiger NATO-Staaten waren und Syrien nicht. Ist die Türkei kein NATO-Land oder sind Syrische Flüchtlinge kein eventuelles Problem für die Türkei? Wie läuft denn da die Selektion?

    Das stinkt gewaltig.

    "Wenn der Zweck gerechtfertigt und die rechtliche Grundlage stark ist, können wir unsere Werte mit Gewalt verteidigen."

    Welches Recht ohne UNO-Mandat?!?! Hä?




    Ausserdem ist in dem Beitrag ein Schreibfehler drinnen.

  4. #4
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Haha... Lybien haben sie gemacht, weil die Flüchtlinge eine Bedrohung einiger NATO-Staaten waren und Syrien nicht. Ist die Türkei kein NATO-Land oder sind Syrische Flüchtlinge kein eventuelles Problem für die Türkei? Wie läuft denn da die Selektion?

    Das stinkt gewaltig.

    "Wenn der Zweck gerechtfertigt und die rechtliche Grundlage stark ist, können wir unsere Werte mit Gewalt verteidigen."

    Welches Recht ohne UNO-Mandat?!?! Hä?




    Ausserdem ist in dem Beitrag ein Schreibfehler drinnen.
    Der Unterschied ist, dass Syrien nicht über Lybiens Ölmassen verfügt.. sonst wären die syrischen Flüchtlinge auch schon lange ein Problem. ^^

  5. #5

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Hat sie 1999 auch schon, aber damals hieß es meiner Erinnerung nach noch das wäre ein Ausnahmefall.
    Ja Serbien wollte nicht mit dem Völkermord an die Albaner aufhören, dann musste die NATO eingreifen.

  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    bzw. die USA kämpft künfrig (jetzt offiziell) ohne UN-Mandat.

  7. #7
    ELME.
    usa darf nun mal sich alles erlauben... 8-)

  8. #8
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ja Serbien wollte nicht mit dem Völkermord an die Albaner aufhören, dann musste die NATO eingreifen.
    Wann haben denn die großen Flüchtlingswellen begonnen?
    Erst nach dem Beginn des NATO Einsatzes.

  9. #9
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Müssen wir den Thread jetzt in diese Richtung abgleiten lassen?

  10. #10
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Hat sie 1999 auch schon, aber damals hieß es meiner Erinnerung nach noch das wäre ein Ausnahmefall.
    Mit dem Unterschied, dass die Vorgehensweise von damals, heutzutage vom Weltsicherheitsrat gebilligt und anerkannt wird.

    Zum Topic fällt mir nur ein, "ich bin schockiert" ^^

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr darf Piraten künftig auch an Land jagen
    Von sick im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 21:43
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 18:48
  3. Bosnier bald auch ohne visum in die EU!?
    Von Mac3don im Forum Rakija
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 20:57
  4. Rettung künftig auch ohne Schleier erlaubt
    Von ALB-EAGLE im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 16:53
  5. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 01:49