BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Nato kämpft künftig auch ohne Uno-Mandat

Erstellt von MaxMNE, 28.10.2011, 15:06 Uhr · 38 Antworten · 1.927 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Ja, ich bin auch "Schockiert... huhuuuuu". Mir geht es nur darum, dass die NATO es uns allen jetzt vor's Gesicht klatscht mit so einer "So what?" Attitüde. Sowas kann nur zu Krieg führen... die Frage ist nicht ob, sondern wie und wann.

  2. #12
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284




    Diese Neuigkeit ist so neu und überraschend wie wenn hier jemand schreiben würde, dass ein Hund vier Beine hat und beißt.

    Heraclius

  3. #13
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Müssen wir den Thread jetzt in diese Richtung abgleiten lassen?
    Kscht!

  4. #14

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Ist auch gut so, die UNO ist nämlich für den von Serben verübten Genozid in Bosnien verantwortlich, diese Hurensöhne (Blauhelme)

  5. #15
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Ist auch gut so, die UNO ist nämlich für den von Serben verübten Genozid in Bosnien verantwortlich, diese Hurensöhne (Blauhelme)
    Nein.

    Serbische Soldaten haben den Genozid in Srebrenica verübt. Die UNO ist nicht verantwortlich für den Genozid in Srebrenica, aber sie sollte zur Rechenschaft für ihre Untätigkeit gezogen werden. Lustigerweise hat die UNO gesagt, sie sei nicht anklagbar, als sie die Witwen von Srebrenica hat abblitzen lassen. Aber das ist eine andere Geschichte.

    In dem Fall befürwortest Du zukünftige Alleingänge der NATO?

  6. #16

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Nein.

    Serbische Soldaten haben den Genozid in Srebrenica verübt. Die UNO ist nicht verantwortlich für den Genozid in Srebrenica, aber sie sollte zur Rechenschaft für ihre Untätigkeit gezogen werden. Lustigerweise hat die UNO gesagt, sie sei nicht anklagbar, als sie die Witwen von Srebrenica hat abblitzen lassen. Aber das ist eine andere Geschichte.

    In dem Fall befürwortest Du zukünftige Alleingänge der NATO?
    Natürlich.

  7. #17
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Muratoğlu Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist, dass Syrien nicht über Lybiens Ölmassen verfügt.. sonst wären die syrischen Flüchtlinge auch schon lange ein Problem. ^^
    Ich glaub eher das es an der militärischen macht Syriens geht und Iran würde sich sofort mit anschließen

  8. #18
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Nicht das Schicksal von Menschen, die Opfer eines Massakers zu werden drohen sondern die Grenzsicherheit westlicher Staaten gibt den Ausschlag, wenn man sich dazu entscheidet, außerhalb des Bündnisgebietes militärisch einzgreifen: Gefährlicher Grenzschutz ohne UN-Legitimation.
    Schade für die Syrer, na ja, ... die Nato bleibt für mich eine Verbrecherbande.

  9. #19
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Nein.

    Serbische Soldaten haben den Genozid in Srebrenica verübt. Die UNO ist nicht verantwortlich für den Genozid in Srebrenica, aber sie sollte zur Rechenschaft für ihre Untätigkeit gezogen werden. Lustigerweise hat die UNO gesagt, sie sei nicht anklagbar, als sie die Witwen von Srebrenica hat abblitzen lassen. Aber das ist eine andere Geschichte.

    In dem Fall befürwortest Du zukünftige Alleingänge der NATO?

    Was ist das für eine frage ^^ er ist albaner er würde den stuhlgang eines amis als reliquie verehren selbst wenn die amis jeden albaner nach madagaskar deportieren würden ^^

  10. #20
    Gast829627
    den amis sollte man gewaltig in den arsch tretten.....für nen richtigen bodenkrieg wie er in bosnien und kroatien war haben die amis keine eier......nur als jugoslawien könnten wir die amis in die schranken weisen .....hätte tito damals den atombombenbau voran getrieben ,die neue weltordnung wäre nur eine schnappsidee einpaar verwirrter politiker und bänker geblieben ..........so bleibt diese aufgabe wohl wieder auf serbischer schulter hängen......

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr darf Piraten künftig auch an Land jagen
    Von sick im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 21:43
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 18:48
  3. Bosnier bald auch ohne visum in die EU!?
    Von Mac3don im Forum Rakija
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 20:57
  4. Rettung künftig auch ohne Schleier erlaubt
    Von ALB-EAGLE im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 16:53
  5. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 01:49