BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 151 von 431 ErsteErste ... 51101141147148149150151152153154155161201251 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 4306

News aus der Republik Nordzypern

Erstellt von TuAF, 01.10.2012, 12:44 Uhr · 4.305 Antworten · 138.947 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.943
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Schwall keine Scheiße, TuAF. Allein wenn die Türkei eine Fregatte mehr als Griechenland hat, geilst du dich schon auf. Hier geht es um News bzgl. der nicht anerkannten TRNZ und was du insgeheim mit den Bildern bezwecken wolltest, wissen wir schon genau.
    Dieser Thread ist TuAFs Spamordner. Biegt irgend ein Fischerboot in der Ägäis falsch ab kannst du das alles hier nachlesen ...

  2. #1502
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.353
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Genau wie die Kleinasiatische Invasion ebenfalls eine Befreiungsoperation gewesen ist ... ^^
    Genau ...

    Ist doch immer das gleiche mit ihm; wie letztens, als er behauptete kein Grieche würde sich von der XA distanzieren und er sich aber, nachdem man ihn mindestens 5 Beweise vorlegte, in die Stille Ecke verzog, wie ´ne angepisste Socke.

  3. #1503
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.808
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Genau wie die Kleinasiatische Invasion ebenfalls eine Befreiungsoperation gewesen ist ... ^^
    die ging ja mal voll in die (bade)hose:

  4. #1504
    Amarok
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Natürlich sind die Grauen Wölfe rechts ... oder sind sie links?



    Guck dir seinen Bozkurt Thread und dann weißt du bescheid ...
    Ein Bozkurt verfolgt zwar eine teilweise Nationalistische Politik man könnte auch meinen teilweise rechte jedoch ist selbst diese sehr sehr eigen. Links sind sie nicht, sie haben in ihrer Zeit von der Regierung unterstütz Linke-Partein(Kommunisten) systematisch gejagdt und auch Attentate verübt. Soweit ich weiß, war sogar der Attentäter auf den Papst ein Bozkurt.

    Das ist z.B. einer der Ziele der Grauen Wölfe wenn nicht das Ziel Nr.1

    „Bei Allah, dem Koran, dem Vaterland, der Fahne wird geschworen. Meine Märtyrer, meine Frontkämpfer [Veteranen] sollen sicher sein. Wir, die idealistische türkische Jugend, werden unseren Kampf gegen Kommunismus, Kapitalismus, Faschismus und jegliche Art von Imperialismus fortführen. Unser Kampf geht bis zum letzten Mann, bis zum letzten Atemzug, bis zum letzten Tropfen Blut. Unser Kampf geht weiter, bis die nationalistische Türkei, bis Turan erreicht ist. Wir, die idealistische türkische Jugend, werden nicht zurückschrecken, nicht wanken [zusammenbrechen], (sondern wir werden unsere Ziele) erreichen, erreichen, erreichen [bestehen bzw. Erfolg haben]. Möge Allah die Türken schützen und erhöhen. Amen.“[8]
    Und Turan hat nichts mit Griechenland, Balkan oder dem Nahen Osten zutun sondern legilich mit einer pantürkischen Idee die Urheimat der Türken (Turan) auszurufen.

    Teilweise stammen diese Leute und damit meine ich nicht die Kinder die, dass Wolfssymbol machen sondern wirklich die richtigen Bozkurts vom Millitär und bildeten sich heraus aus den Jungtürken.

    In den 60er Jahren konzentrierte sich die Bewegung unter der Führung von Alparslan Türkeş darauf, die Jugend für die sogenannte „panturanistische Ideologie“ zu gewinnen. Es wurden die ersten Kommandolager gegründet, in denen Jugendliche eine militärische und politische Ausbildung erhielten. Nachdem die Kommandos aufgebaut waren, wurde im Jahre 1969 die MHP gegründet. Symbol der Partei ist eine Fahne mit drei Halbmonden, die der Fahne der Okkupationstruppen der osmanischen Besatzungsarmee entnommen sind.


    In Kommandolagern bildete die Partei Schätzungen zufolge bis zu 100.000 Kommandoangehörige aus. Diese Kommandos erhielten den Namen Bozkurtçular („Graue Wölfe“). Ab 1968 begannen die „Grauen Wölfe“ mit Gewaltaktionen gegen die erstarkende türkische Linke. Die „Kommandos“ hatten Ende der 1970er Jahre die meisten politischen Morde zu verantworten.[9]
    Wenn man sich mit diesen Bozkurtlar wie wir sie nennen beschäftigt reichen viele Anhänger von normalen Liberalen bis hin zu wirklich rechten und gewaltätigen aber auch fern ab der Bildung lebenden Menschen.

    Alparslan Türkes (Gründer der MHP) und auch mitstreiter der Bozkurtlar (Damals)
    „Unser Verständnis von Nationalismus hat nicht die geringste Ähnlichkeit mit anthropologischem Rassismus und einem aggressiven Rassenbegriff, der andere Völker herabsetzt. [...] Jeder, der sich selbst von Herzen als Türke fühlt und sich dem Türkentum verschreibt, ist ein Türke.“
    Das bedeutet, dass selbst du als Grieche wenn du denn dich als Türke fühlst und dich dem Türkentum verschreibst auch Türke bist und somit in ihren kreisen willkommen. Es reicht sogar vieler Orts einfach zu sagen man hat die Türkei "gern" und du könntest sogar mit ihnen einfach Tee-Trinken.

  5. #1505
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.943
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die ging ja mal voll in die (bade)hose:
    Bei dir geht wohl auch öfters was in die Hose.

  6. #1506
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.808
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Nazis bzw. Nationalisten sind generell für mich unterste Schublade. Ob Goldene Morgenröte oder Bozkurts ...
    klar,darum nennst du dich auch hellenic-pride

  7. #1507
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.943
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    klar,darum nennst du dich auch hellenic-pride
    Schmock.

  8. #1508
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.353
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die ging ja mal voll in die (bade)hose:
    Guck, alleine schon so welche Beiträge unterstreichen deine ideologische Bandbreite, welche einer vollgeschissenen Pampers gleicht. Die einzigen die "baden" gegangen sind, waren Greise, Frauen und Kinder, welche sich vor den Türken retten wollten und versuchten auf die Schiffe, schwimmend, zu gelangen. Dass unzählige dabei ertrunken sind, scheint dir sicherlich klar zu sein. Trotzdem machst du dich darüber lustig, indem du hier hässlichen Sarkasmus und Schadenfreude anwendest.

    Dann wundern sich hier einige weshalb man mit dir Vollspacken so umgeht wie man umgeht ... dämliche Witzfigur!

  9. #1509
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.943
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    [...]
    Das wäre so als wenn ein Deutscher heute zu einem Juden sagen würde:

    "Nicht dass wir wieder Gas geben müssen". Der ist unterste Schublade der Hund.

  10. #1510
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.353
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    klar,darum nennst du dich auch hellenic-pride
    Wenn du Eier in der Hose hast, du ach so stolzer Türke, dann bring mir einen Beweis an Hand eines Beitrages, indem ich schreibe dass ich mit der XA oder sonstige rechtsorientierten Gruppen sympathisiere. Wenn du das nicht kannst, so halt einfach deine Fresse, du Fotzenkopp.

    Ich hingegen kann belegen, dass du rechtsgesinnter Nationalist bist, an Hand deiner Beiträge!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ein Bozkurt verfolgt zwar eine teilweise Nationalistische Politik man könnte auch meinen teilweise rechte jedoch ist selbst diese sehr sehr eigen. Links sind sie nicht, sie haben in ihrer Zeit von der Regierung unterstütz Linke-Partein(Kommunisten) systematisch gejagdt und auch Attentate verübt. Soweit ich weiß, war sogar der Attentäter auf den Papst ein Bozkurt.
    Ob sehr eigen oder nicht; rechtsextrem und nationalistisch bleibt diese Gruppierung dennoch.

    Das ist z.B. einer der Ziele der Grauen Wölfe wenn nicht das Ziel Nr.1
    [... bis die nationalistische Türkei ...]

    Von teilweise nationalistisch kann hier nicht die Rede sein, also bitte ...

    Ist zwar jetzt zu offtopic, aber was Türkes betrifft:

    Alparslan Türkeş (* 25. November 1917 in Nikosia, Zypern als Ali Arslan[1] oder Hüseyin Feyzullah[2]; † 4. April 1997 in Ankara) war ein neofaschistischer,[3] rechtsextremer[4] türkischer Politiker und ehemaliger Oberst.

    [...]

    Alparslan Türkeş betrachtete die Kurdenfrage als Ergebnis eines Komplotts ausländischer Feinde. Diese benutzten die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), um die Einheit des türkischen Staates zu zerstören. Die Kurden seien Türken und der kurdische Nationalismus sei in erster Linie eine griechische Verschwörung, Anatolien mit armenischer und westlicher Unterstützung zu unterwandern.

    Wenn das nicht mal geisteskrank ist? Aber Naja, jedem das seine ...

Ähnliche Themen

  1. Nordzypern wählt Nationalisten
    Von Caesarion im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 22:31
  2. 26 Jahre Türkische Republik Nordzypern
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 08:07
  3. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 23:10
  4. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 15:46
  5. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04