BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 431 ErsteErste ... 253132333435363738394585135 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 4306

News aus der Republik Nordzypern

Erstellt von TuAF, 01.10.2012, 12:44 Uhr · 4.305 Antworten · 138.701 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    Wer will den schon Erdogan oder Griechen?

    Steht da was von Griechen im Bericht?

  2. #342
    Avatar von Rivaille

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.545
    KKTC Barış ve Özgürlük Bayramı Silifke'de kutlandı

    Kuzey Kıbrıs Türk Cumhuriyeti (KKTC) Barış ve Özgürlük Bayramı, Mersin'in Silifke ilçesindeki Kıbrıs Şehitliği'nde törenle kutlandı.

    Kıbrıs Barış Harekatı'nın 39. yıldönümü ve 'Barış ve Özgürlük Bayramı' kutlama etkinleri nedeniyle KKTC Mersin Konsolosu Zalihe Erden Kıbrıs Türk Kültür Derneği Mersin Şube Başkanı Bilge Tatver, Kıbrıs Türk Mücahitleri Derneği Girne Merkez Şube Başkanı H. Metin Fahrioğlu ve Yönetim Kurulu üyesi Mehmet Bakkaloğlu Silifke Belediye Başkanı Bayram Ali Öngel’i makamında ziyaret etti.

    KKTC Mersin Konsolosu Zalihe Erden, ziyarette Kıbrıs halkının uzun yıllar esaret altında yaşadığını ve katliamlarla karşı karşıya kaldığı anlattı. 'Kıbrıs Barış Harekatı' ile birlikte acı dolu günlerin geride kaldığını vurgulayan Erden, "Anavatan Türkiye, 'Kıbrıs Barış Harekatı' ile adadaki soydaşlarının çıkarları ve hakları söz konusu olduğunda neler yapabileceğini tüm dünyaya gösterdi." dedi.

    KKTC Mersin Konsolosu Zalihe Arden ve beraberindeki heyeti makamında kabul eden Silifke Belediye Başkanı Bayram Ali Öngel ise ziyaretten duyduğu memnuniyeti dile getirdi.

    Başkan Öngel, Kıbrıs Türk halkının zor günleri geride bıraktığına dikkat çekerek, 'Kıbrıs Barış Harekatı’nın Kıbrıs Türklerinin can güvenliğinin sağlanması amacıyla gerçekleştirildiğinin altını çizdi.

    Öngel, "Mersin’den başlayan 'Kıbrıs Barış Harekatı', Kıbrıs’a barış ve huzur getirmiş, KKTC’nin kuruluşuna giden yolu açmıştır. Kıbrıs’ın bağımsızlık mücadelesinde hayatını kaybeden ve bugünlere gelmemizi sağlayan tüm şehitlerimizi rahmetle anıyor, kahraman gazilerimize sağlık diliyorum." dedi.

    Başkan Öngel, kendisini ziyarete gelen KKTC heyetine günün anısına çeşitli hediyeler sundu.

    BARIŞ VE ÖZGÜRLÜK BAYRAMI NEDENİYLE KIBRIS ŞEHİTLİĞİ'NDE TÖREN DÜZENLENDİ

    Ziyaretin ardından Silifke Çamdüzü'nde bulunan Kıbrıs Şehitliği'ndeki Barış ve Özgürlük Bayramı ve Kıbrıs Barış Harekatı'nın 39. yıldönümü kutlama törenlerine geçildi. Buradaki törene, Silifke Belediye Başkanı Bayram Ali Öngel, İlçe Kaymakamı Fatih Damatlar, KKTC Mersin Konsolosu Zalihe Erden, KKTC'den gelen heyet, Garnizon Komutanı Yüzbaşı Hakan Sayılan, Emniyet Müdürü Volkan İmişçi, Cumhuriyet Başsavcısı Zeki Vatan ve çok sayıda vatandaş da katıldı.




  3. #343

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.376
    In diesem Konflikt sind von beiden Seiten grausame Verbrechen begangen, diese die es nicht wussten, wissen das jetzt. Aus Respekt zu den Opfern und als jemand, der auch Familienmitglieder unter ihnen zählt, würde ich euch raten, bei der Aufzählung aller einzelnen Gräueltaten der Gegenseite sich etwas zurückzuhalten. Das hilft niemanden, macht weder die Toten wieder lebendig, noch die Vergewaltigungen rückgängig. Das ist alles passiert, einige von uns wissen das (leider) sehr gut, ist schon wichtig dass man darüber spricht um unsere Geschichte aufzuarbeiten, aber in dieser polemischen Weise "Ihr habt das gemacht, -Ihr habt noch Schlimmeres" bringt das am Ende auch nichts.

  4. #344
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Was ist eigentlich mit diesem Ölleck?
    Konnte es geschlossen werden?

  5. #345

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Ich hab jetzt mal auch eine Frage, weiß nicht genau ob das hier rein passt, trotzdem:

    Zypern war doch ein reiches Land bevor es in der EU rein kam, hat man überall lesen können.

    Wie kann es sein, dass das Land Zypern nach dem es in die EU kam kurz später Bankrott wurde?

  6. #346
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt mal auch eine Frage, weiß nicht genau ob das hier rein passt, trotzdem:

    Zypern war doch ein reiches Land bevor es in der EU rein kam, hat man überall lesen können.

    Wie kann es sein, dass das Land Zypern nach dem es in die EU kam kurz später Bankrott wurde?
    Die Frage ist zu schwammig aber wenn ich es dir kurz und knapp erklären soll: Zypern war wie andere kleine Staaten auch eine Schwarzgeld-Waschanlage, vor allem für das russische Kapital. Dieses Geld haben sie massivst in Griechenland investiert, größtenteils in den Bankensektor. Zypriotische Banken wie Larnaka sind mit griechischen Banken fest verbunden. Als die Banken in Griechenland hopps gingen, traf es auch die Insel und eine Kettenreaktion spielte sich ab. Jeder wollte seine Ersparnisse retten und na ja.

  7. #347
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt mal auch eine Frage, weiß nicht genau ob das hier rein passt, trotzdem:

    Zypern war doch ein reiches Land bevor es in der EU rein kam, hat man überall lesen können.

    Wie kann es sein, dass das Land Zypern nach dem es in die EU kam kurz später Bankrott wurde?

    Papanthreou war zu besuch da.

  8. #348
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.410
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Frage ist zu schwammig aber wenn ich es dir kurz und knapp erklären soll: Zypern war wie andere kleine Staaten auch eine Schwarzgeld-Waschanlage, vor allem für das russische Kapital. Dieses Geld haben sie massivst in Griechenland investiert, größtenteils in den Bankensektor. Zypriotische Banken wie Larnaka sind mit griechischen Banken fest verbunden. Als die Banken in Griechenland hopps gingen, traf es auch die Insel und eine Kettenreaktion spielte sich ab. Jeder wollte seine Ersparnisse retten und na ja.
    Stimmt aber nur Zypern hat die Zeche Bezahlt andere EU Mitglieder wie Luxemburg würde Verschont warum wohl.

  9. #349

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    4.269

  10. #350
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.187
    Noch vor zwei Jahren:



    Unruhen in Nordzypern


    21. Februar 2011


    Die Forderungen der Demonstranten waren eindeutig. „Wir wollen weder eure Beamten, noch euer Geld“, „Ankara weiche uns vom Kragen“, „Hände weg von Zypern“ riefen die Demonstranten. Das wiederum brachte den türkischen Premierminister Tayyip Erdogan auf die Palme. In einem seiner bekannten verbalen Ausfälle herrschte Ministerpräsident Tayyip Erdogan die vermeintlich eigenstaatlichen Nordzyprioten via TV an und sagte: „Wer seid ihr, dass ihr sagen könnt, `Nehmt eure Hände weg´. Erst unser Geld in die Tasche stecken und dann ohne jede Scham demonstrieren.“ Auch bezeichnete der türkische Ministerpräsident die Demonstranten als Schmarotzer, die auf Kosten vom türkischen Staat leben würden.



    Unruhen in Nordzypern » Zyprioten, Demonstranten, Erdogan, Nordzypern, Demonstrationen, Ende » Yeni Hayat - Neues Leben

Ähnliche Themen

  1. Nordzypern wählt Nationalisten
    Von Caesarion im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 22:31
  2. 26 Jahre Türkische Republik Nordzypern
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 08:07
  3. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 23:10
  4. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 15:46
  5. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04