BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 417 von 431 ErsteErste ... 317367407413414415416417418419420421427 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.161 bis 4.170 von 4306

News aus der Republik Nordzypern

Erstellt von TuAF, 01.10.2012, 12:44 Uhr · 4.305 Antworten · 139.280 Aufrufe

  1. #4161
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.512
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Und früher zum Byzantinischen und noch früher zum Römischen und noch früher war es selbstständig und nun.

    Die Türken haben auch Massaker Verübt also klappe halten.
    Du relativierst den Tod meines Onkels und das ist eine Frechheit. Du bist es nicht der Cousins hat, die ohne Vater aufgewachsen sind.

  2. #4162
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Der Islam stellte im 2 WK Freiwilligenbataillone und selbst heute ist Hitler in der muslimischen Welt ein gefeierter Held wegen dem Genozid an den Juden. Also Glashaus und Steine.
    Der Islam stellte Freiwilligenbataillone im 2 WK?
    Ist ja interessant. Was hat der Islam eigentlich gestern gemacht? Kannst Du ihn fragen, ob er morgen Zeit hat?

  3. #4163
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Hier bin ich. Was kann ich für Dich tun?
    Bitte ersma Stellung zum Thema und Konflikt beziehen. Ich ziehe später nach.

    Und bitte auch gleich mal auf den Post von Talki aka "Imperialisten-Wämmser" eingehen und kritisieren.

    PS. du weißt, Freie Meinungsäusserung unter dem Deckmantel von....!

  4. #4164
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Der Islam stellte im 2 WK Freiwilligenbataillone und selbst heute ist Hitler in der muslimischen Welt ein gefeierter Held wegen dem Genozid an den Juden. Also Glashaus und Steine.
    Dreckschwein

  5. #4165
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Bitte ersma Stellung zum Thema und Konflikt beziehen. Ich ziehe später nach.
    Ich bin in dieser Materie nicht sonderlich bewandert, daher; nein, danke.

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Und bitte auch gleich mal auf den Post von Talki aka "Imperialisten-Wämmser" eingehen und kritisieren.
    Weshalb?
    Willst Du nicht allein in der Ecke stehen? Mein Freund, die Freude mache ich Dir vielleicht ein anderes Mal.

  6. #4166
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Der Islam stellte Freiwilligenbataillone im 2 WK?
    Ist ja interessant. Was hat der Islam eigentlich gestern gemacht? Kannst Du ihn fragen, ob er morgen Zeit hat?
    Muhammad Amin al-Husayni, im Exil lebende Großmufti von Jerusalem und nationalistischer arabischer Führer, rekrutierte für die Waffen-SS auf dem Balkan bosnische und albanische Moslems.

    Die 13. Waffen-Gebirgs-Division der SS "Handschar"
    Die Aufstellung der 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS "Skanderbeg" (Albanische Nr. 1)

    Die 23. Waffen-Gebirgs-Division der SS "Kama" (Kroatische Nr. 2)

    Quelle: Keegan, John
    Damals gab es ja nur wenige freie Muslimische Staaten, Saudi Arabien, Türkei und Iran. Alle waren sie neutral aus verschiedenen Gründen. Zweiter Weltkrieg: Wie Hitler sich mit den Muslim-Brüdern verbündete - DIE WELT die Muslime kooperierten natürlich mit Hitlerdeutschland oder symphatisierten, da die meisten Regionen unter Französisch-britischer Kolonialherrschaft standen.

    https://koptisch.wordpress.com/2012/...er-fur-moslem/ Warum für junge Muslime in Europa und Asien/Nordafrika Hitler zunehmend bewundern, der Schund "Mein Kampf" angeblich in der Türkei weiterhin in der Bestsellerliste befindet und man mit Hitler sogar Fernsehwerbung macht.

  7. #4167
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Der Islam stellte im 2 WK Freiwilligenbataillone und selbst heute ist Hitler in der muslimischen Welt ein gefeierter Held wegen dem Genozid an den Juden. Also Glashaus und Steine.
    Ich möchte dich da auch etwas korrigieren. Es war nicht der Islam. Es waren religiös Ideologisierte , das waren meist Führer wie der Großmufti von Jerusalem und Leute die ihm ähnlich hochgestellt waren, sie scharten unter dem Oberkommando der Nazis , junge Kämpfer zusammen. Viele von den jungen Kämpfern wurden indoktriniert oder sie machten aus Gründen der Perspektivlosigkeit und Armut mit, wie es viele zu damaligen Zeit machten. Vielleicht waren gerade mal 10% der Kämpfer, wie zb. bei der Handzar SS Division religiös ideologisiert. Wenn das nicht schon übertrieben ist. Gleichzeitig machte sich eher eine Art Nationalismus und Identitätsstiftung bei Teilen der Bevölkerung in Bosnien breit, da sie endlich die Möglichkeit hatten , sich mit einem Identitätsbewusstsein nach aussen hin , als Bosnier, Geltung verschaffen konnten. Sie wurden sonst immer nur als Kroaten oder Serben gesehen, die den muslimischen Glauben angenommen hatten.

    Mit dem Zweiten hast du leider Recht. Heute wird Hitler mehr denn je von Muslimen gefeiert, das ist kein Geheimnis mehr. Siehe Betsseller-Liste in einigen Ländern bezügl. "Mein Kampf" von Adolf Hitler in der Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Naturalflavor Oh , ich seh gerade, du warst schneller.

  8. #4168
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Lubenica es ist so falsch formuliert wie Qasr-el-Yahud formulierung alle Katholiken (Christen?) wären Nazis.

    Für Hitler arbeiteten und kämpften Menschen aus vielen Kulturkreisen und Religionen, darunter auch viele Muslime. Deswegen auch Glashaus und Steine.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Dreckschwein
    Hast du eine gute Begründung oder war dir einfach danach mich ein Dreckschwein zu nennen?

  9. #4169
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Ich bin in dieser Materie nicht sonderlich bewandert, daher; nein, danke.



    Weshalb?
    Willst Du nicht allein in der Ecke stehen? Mein Freund, die Freude mache ich Dir vielleicht ein anderes Mal.
    Zypern gehörte damals zu Byzanz, später zum OR. Griechen und Türken haben sich gegenseitig massakriert. So, jetzt weißt du alles. Klar, gibt noch was dazwischen aber es ist so das wesentliche kurz runtergerasselt.

    Weder stehe ich allein, noch in der Ecke. Das hättest du wohl gern. Spaaaß.

    Hey , ich dachte schon du meintest das Ernst?
    Siehst du, bist ja genau so ein "Versager" wie ich. Ich sagte doch, ich bin nicht allein. Wir müssen trotzdem nicht in der Ecke stehen.

  10. #4170
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Damals gab es ja nur wenige freie Muslimische Staaten, Saudi Arabien, Türkei und Iran. Alle waren sie neutral aus verschiedenen Gründen. Zweiter Weltkrieg: Wie Hitler sich mit den Muslim-Brüdern verbündete - DIE WELT die Muslime kooperierten natürlich mit Hitlerdeutschland oder symphatisierten, da die meisten Regionen unter Französisch-britischer Kolonialherrschaft standen.

    https://koptisch.wordpress.com/2012/...er-fur-moslem/ Warum für junge Muslime in Europa und Asien/Nordafrika Hitler zunehmend bewundern, der Schund "Mein Kampf" angeblich in der Türkei weiterhin in der Bestsellerliste befindet und man mit Hitler sogar Fernsehwerbung macht.
    Das ist wohl bekannt. Nur wundere ich mich, dass der Islam Frewilligenbataillone stellen kann. Religionen können das eigentlich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Nordzypern wählt Nationalisten
    Von Caesarion im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 22:31
  2. 26 Jahre Türkische Republik Nordzypern
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 08:07
  3. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 23:10
  4. Die türkische Republik Nordzypern
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 15:46
  5. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04