BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 136

Niederlande: Burka-Verbot in Schulen und Behörden

Erstellt von Ares, 22.05.2015, 20:31 Uhr · 135 Antworten · 4.729 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    und der Luxemberg (Koran Fund auf Aramäisch) deutet das Wort als Gürtel...

  2. #82

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Lauter Nonsens .. Aber schön zu sehen wie nicht aufrichtige hier versuchen den koran bzw allahs Wort zu entstellen oder anders zu interpretieren ...
    Islamische Gelehrte und arabisch stämmige Gelehrte haben natürlich unrecht ... Aber die diesseits liebenden Sünder sollen recht haben irgendwie witzig .... Allah warnte vor euch . Ihr seid schnell zu durchschauen .

  3. #83
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    Scheiss religiöse Werte.

  4. #84

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ares Beitrag anzeigen
    Lauter Nonsens .. Aber schön zu sehen wie nicht aufrichtige hier versuchen den koran bzw allahs Wort zu entstellen oder anders zu interpretieren ...
    von wegen siehe Google "Frumka" und lies mein vorherigen Beitrag nochmal, wenn Du dich wiederholst dann wissen die anderen das es dir nicht wirklich darum geht...


    Du spielst hier Hardcore Salafisten wie ein echter Sauspieler, damit so der "schlimmste" Muslim verbreitet wird... wer hat was davon? der Leser der dann meint "böse Muslime"....

    doch mir macht das nichts ich habe viele Zeit...bist gutes Werkzeug für Dawamacherei?

  5. #85

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Scheiss Religiöse Werte.



    Islam die religion des Friedens.

  6. #86
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    nWo gibt es die absoulute Freiheit auf dieser Welt?

    Die USA ist es auch nicht weil Sie auch Hollädinische neigungen hat.

    Die Schweiz könnte es sein. Da gibt es noch Kräfte wo so krankes zeug einfach ignorieren und juristisch aushebeln. Ich bin auch ab und zu verrückt mit den Schweizer, aber die Mehrheit von Ihnen sind eifach Faca's oder Face (mehrz.).

  7. #87

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Wo gibt es die absoulute Freiheit auf dieser Welt?
    ich suche auch diese Plätzchen auf dieser Erde und komme immer zum Entschluss, dass diese von mir selbst abhängig ist wie ich all die Dinge sehe....egal wo auf der Welt.

  8. #88
    Avatar von listopad

    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    580
    Die Burka ist ein klare politische Botschaft an den Rest der Gesellschaft, mit dem ihre Träger und Befürworter nichts zu tun haben wollen. Ausgenommen ist natürlich das Geld dieser Gesellschaft der "Ungläubigen". Ob die Burka vom Koran vorgeschrieben wird oder nicht, interessiert niemanden. Was die konservativen Muslime fordern nennt man Segregation und erwarten dafür noch Verständnis und Beifall der Gesellschaft. Du kannst hier nicht wie im 7. Jahrhundert rumlaufen, Frauen wie Privateigentum behandeln, gegen Andersgläubige und Andersdenkende hetzen, aber jedes mal "Islamophobie" schreien, wenn man Kritik am politischen Islam übt. Außerdem, seit wann sind Burka- und Bartträger Vertreter aller Muslime in westlichen Gesellschaften? Muslime genießen hier alle Freiheiten. Das Recht auf gleiche Chancen in Bildung und am Arbeitsmarkt ist wichtiger als Burka.

  9. #89
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.125
    Was für kranke Welt.

  10. #90

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von listopad Beitrag anzeigen
    Die Burka ist ein klare politische Botschaft an den Rest der Gesellschaft, mit dem ihre Träger und Befürworter nichts zu tun haben wollen. Ausgenommen ist natürlich das Geld dieser Gesellschaft der "Ungläubigen". Ob die Burka vom Koran vorgeschrieben wird oder nicht, interessiert niemanden. Was die konservativen Muslime fordern nennt man Segregation und erwarten dafür noch Verständnis und Beifall der Gesellschaft. Du kannst hier nicht wie im 7. Jahrhundert rumlaufen, Frauen wie Privateigentum behandeln, gegen Andersgläubige und Andersdenkende hetzen, aber jedes mal "Islamophobie" schreien, wenn man Kritik am politischen Islam übt. Außerdem, seit wann sind Burka- und Bartträger Vertreter aller Muslime in westlichen Gesellschaften? Muslime genießen hier alle Freiheiten. Das Recht auf gleiche Chancen in Bildung und am Arbeitsmarkt ist wichtiger als Burka.
    Jetzt noch nicht, aber sobald die muslime die große Mehrheit im jeweiligen Land haben, entscheidet das Volk mein freund .ubd arbeit ist überbewertet. Der Mann ernährt die Familie, die frau kümmert sich um die kinder .das funktioniert so ganz gut, und ist de sunah des Propheten salalahu alaihi wasalam .

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Burka-Verbot in Deutschland? Was meint Ihr?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 23:01
  2. Burka-Verbot in Belgien?
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 02:14
  3. Burka-Verbot in Deutschland? Was meint Ihr?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 19:17
  4. FDP Politikerin will Burka Verbot in Ganz Europa.
    Von Bosnian-Boy im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 18:51