BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

NPD auflösen - Vorteil oder Nachteil ?

Erstellt von Aidaa, 15.02.2014, 19:04 Uhr · 52 Antworten · 2.554 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Aidaa

    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    2.328

    NPD auflösen - Vorteil oder Nachteil ?

    Unglaublich wie viele Möglichkeiten geboten werden, auf der Homepage der NPD die Partei mit Projekten zu unterstützen.
    Mehrmals gab es im Bundesverfassungsgericht die Diskussion, ob die rechtsextremistische Partei nun Verfassungswidrig ist oder nicht.
    Bis heute noch keine Bestätigung.

    Was meint ihr ? Ja oder Nein ?
    Der einzige Nachteil wenn die Partei einen Ausschluss erhielte wäre meiner Meinung nach, dass man den Überblick über diese Leute verlieren würde. Also man hätte keine Kontrolle mehr.

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Die NPD ist die offizielle Nachfolgepartei der NSDAP. Die Ideologie dieser Partei und ihrer führenden Köpfe ist die selbe Ideologie wie die der NSDAP. Mit dem feinen Unterschied, dass sie sozusagen
    gesetzeskonform gemacht wurde und schön hier und da rumgeschnitzt wurde, um diese Partei zu legalisieren etc.
    So eine völkische Nazi-Partei hat eh nix mehr in einer multi-kulturellen Welt verloren. Sie sind destruktiv, menschenfeindlich und verbreiten nur Angst und Hass!

    Kontrolle wird man nicht über sie bekommen, dafür werden sie zu sehr unterstützt.
    Sie gehören nicht nur verboten, sondern auch bekämpft. Man muss ihnen mit entsprechender Aggression gegenübertreten. Das ist ein natürlicher Abwehrmechanismus von selbstdenkenden, freiheitsliebenden, fortschrittlichen Menschen auf der ganzen Welt.

    Leider ist es so, dass die BRD nach dem zweiten Weltkrieg von Nazis in einem Ausmaß infiltriert wurde, das diese destruktiven und demokratiefeindlichen Kräfte dazu geführt haben, in allen Jahrzehnten der Nachkriegszeit,
    wieder Unheil über die Menschen zu bringen. Die USA und die Briten haben dabei keine unwesentliche Rolle gespielt. Die sogenannten "Befreier".
    Die wirklichen Befreier und diejenigen, die die meisten Opfer zu beklagen hatten, das waren die Sowjets und unsere Ex-Jugo Sisters and Brothers!

  3. #3
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.813
    eher nachteil

    braun gehört zu bunt dazu ...

    so kann man die NPD und auch die rechtsextreme Szene halbwegs beobachten... politisch gesehen stellen sie ohnehin momentan gar keine Gefahr für die Demokratie dar... nicht mal 1 % auf Bundesebene...

    außerdem ist es schon mal schief gegangen mit dem verbot, und damals hatten sie einen hype als sie gewonnen haben...

    diese Verbotsdebatte und damit verbundene Medienpräsenz hält die NPD überhaupt am Leben

  4. #4
    Avatar von Aidaa

    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    2.328
    Wenn sie nur einen Fehler machen würden wäre es vorbei. Aber damit auch tatsächlich gut ? :/

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Ne, Amerigo, da muss ich dir widersprechen. Diese Leute, egal ob in der Partei oder freie Kräfte und ultra-rechte Militante haben schon so viel Schaden angerichtet und die geistigen Brandstifter , die sich auf allen Ebenen befinden
    haben so viele Morde zu verantworten und die Gerichte und die Justiz waren so oft auf dem rechten Auge blind. Ob Verbot oder nicht. Sie sind da, das ist die Realität!
    Ein Verbot würde verhindern, dass sie so eine große finanzielle Unterstützung bekommen. Ihnen muss der Zufluss von Geldern aus allen Richtungen gekappt werden.
    Sie waren und sie sind immer eine Gefahr für die Demokratie, bzw. für Menschen, die nicht ihrem Weltbild entsprechen und das sind die meisten!
    Also, warum fragen wir uns dann nicht, wenn es doch die meisten Menschen sind, die die NPD aus ethischen und moralischen Aspekten grundsätzlich ablehnen und ein Verbot befürworten, warum entledigt man sich nicht dieser drecks Partei?
    Eine Demokratie muss so eine Partei nicht im Geringsten dulden oder ertragen. Eine Demokratie hat so eine Partei zu bekämpfen und nicht zu fördern und zu schützen!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aidaa Beitrag anzeigen
    Wenn sie nur einen Fehler machen würden wäre es vorbei. Aber damit auch tatsächlich gut ? :/
    Diese Partei hat so viele Fehler gemacht wie Tauben Venedig zuscheißen!
    Diese NPD ist gewollt! Von ganz "OBEN" !

  6. #6

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Die scheiß SPD soll mit ihrem scheiß Sarrazin und dem anderen SPD-Nazi-Gesocks in die Hölle fahren!

  8. #8
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Aidaa Beitrag anzeigen
    Unglaublich wie viele Möglichkeiten geboten werden, auf der Homepage der NPD die Partei mit Projekten zu unterstützen.
    Mehrmals gab es im Bundesverfassungsgericht die Diskussion, ob die rechtsextremistische Partei nun Verfassungswidrig ist oder nicht.
    Bis heute noch keine Bestätigung.

    Was meint ihr ? Ja oder Nein ?
    Der einzige Nachteil wenn die Partei einen Ausschluss erhielte wäre meiner Meinung nach, dass man den Überblick über diese Leute verlieren würde. Also man hätte keine Kontrolle mehr.
    antrag zum verbot läuft derzeit.

    Zweites NPD-Verbotsverfahren: Jetzt ist wieder Karlsruhe am Zug - SPIEGEL ONLINE

  9. #9
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Ist die Antwort "ist mir egal" auch möglich?

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Ist die Antwort "ist mir egal" auch möglich?
    Ja, aber vielleicht reihst du dich damit dann in die gute alte bürgerliche Biedermann Gesellschaft in Deutschland oder anderswo ein und bist gut angekommen als Diaspora bzw. Immigrant ?
    Auch ok. aber total langweilig, wenn nicht schon Zombieesk!

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer oder was ist eigendlich Jürgen Elsässer ???
    Von delije1984 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.11.2015, 14:46
  2. Multikulti oder Reinrassigkeit in eurer Zukunftplanung ?
    Von Toni im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 920
    Letzter Beitrag: 01.06.2015, 15:09
  3. Wofür braucht man die Sharia ? Vorteile/Nachteile
    Von Zanli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 03:10
  4. serbischer rap oder hip hop???
    Von delije1984 im Forum Musik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 23:25