BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 177

Obama für Homo Ehen

Erstellt von Saric, 10.05.2012, 21:30 Uhr · 176 Antworten · 6.526 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von lemon Beitrag anzeigen
    In einer privaten Schule würde das Kind ja garnicht gemobbt werden. Niemals.
    Die Eltern können sich auch einfach eine gute Schule aussuchen. Auf den meisten Gymnasien würde sich das Mobbing ohnehin sicher in Grenzen halten, weil die Schüler dort oft aus liberalen Elternhäusern stammen. In der 11ten klasse hatte sich ein Mitschüler geoutet, der wurde davor glaube ich mehr gemobbt als danach.

    Auf einer Privatschule bin ich fast sicher, dass Mobbing kaum ein Problem wäre, schon allein, weil dort viel härter durchgegriffen wird.

  2. #112

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    ähm..doch ist sie!
    Erklär mir mal den Sinn einer außerreligiösen Ehe?
    Gibt es keinen
    Da reicht doch wohl eine Lebensabschnittspartnerschaft vollkommen.

    äääääääähhhhmmmmm...die Lieeeebeeee, die Zusammengehörigkeit vor dem GESETZ

  3. #113

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    äääääääähhhhmmmmm...die Lieeeebeeee, die Zusammengehörigkeit vor dem GESETZ
    Lebensabschnittspartnerschaft
    Ehe ist etwas anderes, viel tieferes..
    Die voreheliche Ungleichheit vor dem Gesetz ist eh nur ein Relikt der voraufgeklärten klerikalfaschistischen Gesellschaft

  4. #114
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Kann man aber nicht ausklammern

    Vor allem wie weit würde das dann gehen? Sex mit den eigenen Eltern?
    Wie gesagt, abartig und krank, allein wie man auf solche Ideen kommen kann
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Das als Grund zu nennen, finde ich persönlich schwach. Denn somit könnte man die Homosexualität als nicht legitimiert betrachten, bloss weil ein grosser Teil der Gesellschaften auf dem Balkan nicht dazu steen, weil es ihnen ihre Werte und Moralvorstellungen verbieten. Ich finde den Aspekt mit der Gesundheit kann und soll man auch nicht ausklammern.

    Ich habe es extra hypothetisch formuliert, weil man reell weder die gesundheitlichen Risiken , noch gesellschaftliche Normen und Werte ausklammern kann.

  5. #115
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Lebensabschnittspartnerschaft
    Ehe ist etwas anderes, viel tieferes..
    Die voreheliche Ungleichheit vor dem Gesetz ist eh nur ein Relikt der voraufgeklärten klerikalfaschistischen Gesellschaft
    Quatsch. Mich kriegen keine 10 Pferde mehr vor einen Kirchenaltar um einer Institution zu schwören, dass ich meinen Mann lieben und ehren werde. Ich brauche nicht den Segen eines Gottes wenn ich liebe.

  6. #116
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.229
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Lebensabschnittspartnerschaft
    Ehe ist etwas anderes, viel tieferes..
    Die voreheliche Ungleichheit vor dem Gesetz ist eh nur ein Relikt der voraufgeklärten klerikalfaschistischen Gesellschaft
    erzähl keinen stuss.....ist meine ehe keine ehe weil ich nicht in der kirche geheiratet habe ?

  7. #117

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Lebensabschnittspartnerschaft
    Ehe ist etwas anderes, viel tieferes..
    Die voreheliche Ungleichheit vor dem Gesetz ist eh nur ein Relikt der voraufgeklärten klerikalfaschistischen Gesellschaft
    d. h. Partner die nicht in einer Kirche/Moschee/Tempel geheiratet haben sind gar nicht verheiratet, und oh je..die empfinden nicht die gleiche Liebe wie die, die vor Gott gesegnet wurden, empfinden? hmm

  8. #118

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Quatsch. Mich kriegen keine 10 Pferde mehr vor einen Kirchenaltar um einer Institution zu schwören, dass ich meinen Mann lieben und ehren werde. Ich brauche nicht den Segen eines Gottes wenn ich liebe.
    Genau, du brauchst keine Ehe

  9. #119

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    d. h. Partner die nicht in einer Kirche/Moschee/Tempel geheiratet haben sind gar nciht verheiratet, und oh je..die empfinden nicht die gleiche Liebe die sie vor Gott gesegnet empfinden? hmm
    Dass sie nicht die gleiche Liebe empfinden habe ich nicht gesagt, das unterstellst du mir aus
    Jux und Dollerei

  10. #120
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    Gneua, du brauchst keine Ehe
    Jetzt verwirrt mich der Ring am Finger, den ich seit sechs Jahren trage

Ähnliche Themen

  1. Keine Homo-Ehen in Frankreich
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:58
  2. Gleichgeschlechtliche Ehen gerichtlich annuliert
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 19:14
  3. Binationale Ehen sind tabu
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 20:21