BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 22 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 219

Mit Öcalan auf Friedenssuche

Erstellt von Grizzly, 05.01.2013, 17:11 Uhr · 218 Antworten · 9.288 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Ok, versuchen wir deiner Logik zu folgen. Demnach dürfte man alle Terrororganisationen heutzutage Freiheitskämpfer nennen, weil Mandela früher als Terrorist angesehen wurde und doch keiner war? Weil die Zeiten sich doch ändern können.



    Na, wie siehts aus mit der Al-Kaida, der NSU usw.? Vllt steckt unter ihnen auch ein Mandela. Macht euch nicht Lächerlich.
    Die GEschichte wird zeigen, welche Organisation als Freiheitsbewegung und welche als Terrororganisation in den Geschichtsbüchern stehen wird.

    Falls du die Antwort schon heute weißt, bist du für mich wie einer dieser Scharlatane auf Astro-TV.

  2. #72

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Die GEschichte wird zeigen, welche Organisation als Freiheitsbewegung und welche als Terrororganisation in den Geschichtsbüchern stehen wird.

    Falls du die Antwort schon heute weißt, bist du für mich wie einer dieser Scharlatane auf Astro-TV.
    Und was forderst du? Dass man Terrororganisationen verherrlichen kann, weil sie zu unrecht als diese bezeichnet werden könnten? Trotz der ganzen Anschläge und Opfer welche sie verbuchen.

  3. #73
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Ok, versuchen wir deiner Logik zu folgen. Demnach dürfte man alle Terrororganisationen heutzutage Freiheitskämpfer nennen, weil Mandela früher als Terrorist angesehen wurde und doch keiner war? Weil die Zeiten sich doch ändern können.

    Na, wie siehts aus mit der Al-Kaida, der NSU usw.? Vllt steckt unter ihnen auch ein Mandela. Macht euch nicht Lächerlich.
    Schlechtes Beispiel,, das eine ist Religion und das 2te ist Nazi Scheiss Die PKK fordert nicht einmal unabhängigkeit sondern eine Autonomie (Rechte für Kurden)

    So schau mal hier...

    In Südafrika


    Der Generalsekretär der SACP Blade Nzimande hat in seiner Rede während der Preisverleihung Öcalan wie folgt beschrieben: ” Ein revolutionärer internationalistischer Kämpfer und Symbol des kurdischen Freiheitskampfes. Ein politischer Gefangener, welcher unter grausamen und unmenschlichen Bedingungen auf einer türkischen Gefängnisinsel isoliert ist. Sein unermüdlicher Kampf für den Frieden, die Demokratie und den Sozialismus für die Völker im Nahen Osten bleibt ein Leuchtfeuer der Fortschritte im Kampf gegen den Imperialismus und den Kolonialismus.

    Bereits im Jahre 2010 hatte der im Imrali inhaftierte Repräsentant des kurdischen Volkes Abdullah Öcalan, den “Internationaler Friedenspreis (International Peace Award)” von dem Komitee der Veteranen für die Befreiung von Südafrika (SVAC) erhalten ”

  4. #74
    Avatar von Mordy

    Registriert seit
    23.12.2012
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Schlechtes Beispiel,, das eine ist Religion und das 2te ist Nazi Scheiss Die PKK fordert nicht einmal unabhängigkeit sondern eine Autonomie (Rechte für Kurden)

    So schau mal hier...

    Durch die Attentate der PKK sterben mehr Kurden als Türken. Ist bisschen merkwürdig , oder?

  5. #75

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Und was forderst du? Dass man Terrororganisationen verherrlichen kann, weil sie zu unrecht als diese bezeichnet werden könnten? Trotz der ganzen Anschläge und Opfer welche sie verbuchen.
    Ich fordere nichts, oder hast du was gegenteiliges gelesen?

    Ich behaupte nun mal, dass man in der Zukunft anders auf die GEschichte schauen wird, aber das scheinst du ja nicht zu begreifen. Außerdem, jeder definiert was anderes, für dich kann die PKK eine Terrororganisation sein, für andere die Türkische Armee bzw. der Türkische Staat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mordy Beitrag anzeigen
    Durch die Attentate der PKK sterben mehr Kurden als Türken. Ist bisschen merkwürdig , oder?
    was ist mit den Kurden, die von der Armee getötet wurden?

  6. #76

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Schlechtes Beispiel,, das eine ist Religion und das 2te ist Nazi Scheiss Die PKK fordert nicht einmal unabhängigkeit sondern eine Autonomie (Rechte für Kurden)

    So schau mal hier...

    In Südafrika
    Genial. Er wird mit einem Kommunisten-Preis ausgezeichnet. Und das steht über der Einschätzung der EU oder was? Merkt ihr nicht wie lächerlich ihr seid?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Ich fordere nichts, oder hast du was gegenteiliges gelesen?

    Ich behaupte nun mal, dass man in der Zukunft anders auf die GEschichte schauen wird, aber das scheinst du ja nicht zu begreifen. Außerdem, jeder definiert was anderes, für dich kann die PKK eine Terrororganisation sein, für andere die Türkische Armee bzw. der Türkische Staat.

    - - - Aktualisiert - - -



    was ist mit den Kurden, die von der Armee getötet wurden?
    Für das Land in welchem wir leben und nach welchen Gesetzen wir leben ist die PKK eine terroristische Organisation. Also, was willst du mir erzählen?

  7. #77
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    ich glaube wer bennystavanger beiträge ''richtig'' liest, wird merken das er es sehr gut formuliert.
    warum einige user versuchen seine worte umzudrehen, ist mir ein rätsel..

  8. #78
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Und was forderst du? Dass man Terrororganisationen verherrlichen kann, weil sie zu unrecht als diese bezeichnet werden könnten? Trotz der ganzen Anschläge und Opfer welche sie verbuchen.

    Baksuz wieso versuchst du jemandem wie Benny etwas zu erklären, der von sich behauptet Türken und alles türkische nicht zu mögen?
    Du verstehst schon dass benny ein Fake Account von irgendeinem ehemaligen Forumsuser ist. Er ist entweder ein Russe oder Balkaner der wahrscheinlich mal gekickt wurde und jetzt nur rumtrollt. Troll zurück und gib dir nicht zuviel mühe.

  9. #79

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich glaube wer bennystavanger beiträge ''richtig'' liest, wird merken das er es sehr gut formuliert.

    warum einige user versuchen seine worte umzudrehen, ist mir ein rätsel..
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Baksuz wieso versuchst du jemandem wie Benny etwas zu erklären, der von sich behauptet Türken und alles türkische nicht zu mögen?
    Du verstehst schon dass benny ein Fake Account von irgendeinem ehemaligen Forumsuser ist. Er ist entweder ein Russe oder Balkaner der wahrscheinlich mal gekickt wurde und jetzt nur rumtrollt. Troll zurück und gib dir nicht zuviel mühe.
    Danke Hellas, aber lass dir die Mühe, die Türken hier sind wohl so stolz dass sie nicht mal die leiseste Kritik akzeptieren, graue Köter eben.

  10. #80
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Ich fordere nichts, oder hast du was gegenteiliges gelesen?

    Ich behaupte nun mal, dass man in der Zukunft anders auf die GEschichte schauen wird, aber das scheinst du ja nicht zu begreifen. Außerdem, jeder definiert was anderes, für dich kann die PKK eine Terrororganisation sein, für andere die Türkische Armee bzw. der Türkische Staat.





    was ist mit den Kurden, die von der Armee getötet wurden?

    Nach jetzigem Stand ist Hitler und Milosevic böse. Vielleicht sieht es in Zukunft anders aus. Für die einen ist das Naziregime oder Milosevic und seine Schergen Menschenverachtend und terroristisch gewesen und für die anderen waren es die Opfer.

    Die türkische Armee tötet Terroristen und falls sie friedliche Zivilisten töten würden müssen die Verantwortlichen vor Gericht. Was wäre aber, wenn jemand ein Butterbrot nehmen würde, draufkackt und du müsstest die Kacke abschlecken und das Brötchen komplett aufessen? wäre das Brot oder die Kacke der eigentliche Terrorist? oder wird die Geschichte Zeigen dass du der Terrorist gewesen bist, weil du dieses eckelhafte Brötchen abgeschleckt und aufgegessen hast?





    Die Zukunft wird es zeigen...

Seite 8 von 22 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdogan: Öcalan wird auf Imrali sterben
    Von EnverPasha im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 22:27
  2. Erdogan: Öcalan wird auf Imrali sterben
    Von EnverPasha im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 22:11
  3. 17-Jähriger aus Protest gegen Öcalan-Haft selbst angezündet
    Von TurkishRevenger im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:24
  4. Öcalan verklagt Griechenland
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 18:24
  5. Hero Abdullah "APO" Öcalan (PKK)
    Von Kurdistan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 16:29