BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Oh. Germania!

Erstellt von Marcin, 31.05.2012, 16:52 Uhr · 42 Antworten · 2.890 Aufrufe

  1. #31
    benutzer1
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Man merkt an diesen ganzen dummen Aussagen dass die Leute überhaupt nicht kapiert haben, um was in dem Artikel geht. Der Artikel will eigentlich nur verdeutlichen, dass Israelis mit Deutschen kein Problem haben trotz der Vergangenheit, aber umgekehrt viele Deutsche scheinen einen Problem mit Israel zu haben.
    stimmt, und das natürlich zu unrecht. den israel wurde nur von deutschland kritisiert bislang...
    die intention des artikels liegt auf der hand. erst recht, wenn man den autor kennt. woraus resultiert denn die abneigung? resultiert sie aus dem nicht im stande sein das zu verzeihen, "was die juden den deutschen (doch) angetan" haben?!?! so ein schmarn... widerspricht ja auch der aussage, dass der holocaust in diesem zsmhang für die deutsche keine rolle mehr spielt (denn für das bild über israel ist die politik und die verbrechen dieses staates in den letzten jahrzehnten zuständig) und sie meinen, dtschld. hätte keine besondere verpflichtung mehr ihnen gegenüber.
    keinen kritischen geist zu besitzen zeugt nicht von intelligenz... ob du das wort dumm für andere benutzen sollte, ist fraglich.

  2. #32
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    erstens brauchst du die begriffe nicht dramatisierend umschreiben. zweiten war jene abgrenzung bereits im ersten beitrag von mir erkenntlich, die eben broder nicht macht und das hat er auch selbst schon gesagt. drittens ist politik trotz demokratie nicht immer im einklang mit dem willen des volkes. aber wenn du meinst, dass jeglicher kleinkrämer bspw. die radikale siedlungspolitik befürwortet, dann mein es halt eben... und viertens: meinst du wirklich, dass die heutigen deutsche, die an der umfrage teilgenommen haben, kritik an israel ausüben, weil sie juden nicht verzeihen können? sachlichkeit lässt zu wünschen übrig.
    typischer broder-sympathisant - da fragt sich, für wen hier etwas zu hoch ist?
    Das zeigt nur dass du keinen Schimmer hast, was das bedeuten soll, dass Deutsche den Juden nicht vergeben können, was im übrigen von der Idee her weder von Broder ist, noch ich sein "Sympathisant" bin. Und für dich Blitzmerkerin, hier ist "Israel" ganz deutlich mehr mit "Juden" gleichzusetzen als mit "Regierung" - seit wann redet man von "besondere Verpflichtungen" Regierungen gegenüber

  3. #33
    benutzer1
    alles klar. deutsche können keine juden ab und sind antisemiten wie die umfrage beweist. genau.

  4. #34

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    alles klar. deutsche können keine juden ab und sind antisemiten wie die umfrage beweist. genau.
    Wo steht in dem Artikel geschrieben alle Deutschen?

    Es sind Umfragewerte die belegen, dass anscheinend (ich weiß natürlich nicht wie repräsentativ diese Umfragen sind, da müsste man mal nachschauen wieviele Menschen befragt wurden und wie die Fragen gestellt wurden usw.) jedenfalls ein Teil zumindest der deutschen Bevölkerung dementsprechend über Israel denkt.

    Und es steht auch nirgends dass das alles Antisemiten sind, es wird nur darauf hingewiesen, dass eben seitens der deutschen Bevölkerung die Unterstützung für Israel nicht annährend so groß ist, wie das die Politiker immer behaupten, in diesem Fall der Bundespräsident Gauck.

  5. #35
    benutzer1
    blackjack hat ja darauf hingewiesen, dass man sich mal informieren soll, von wem die aussage "deutsche können den juden nicht verzeihen" kommt (zvi rex) und was sie zu bedeuten hat. hab ich mal gemacht... bestärkt mich nur in meiner meinung über diesen artikel von broder.
    im artikel steht nichts von einem teil der deutschen, sondern von deutschen. brauchst die aussage nicht zu relativieren. und zum antisemtismus siehe den satz davor.

  6. #36
    Kıvanç
    ach Catty, warum redest du überhaupt mit diesem Dünnstrahlpisser Charlie, den nimmt keiner mehr ernst

  7. #37

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Ich glaube jetzt weiß ich auch warum hier einige so heftig auf Sarrazin reagieren, die Angabe von Prozentzahlen interessiert die meisten hier gar nicht für diese sind schon allein diese Angaben von Prozentzahlen verallgemeinernd.

    Und was mich noch viel mehr verwundert, einige die sich dementsprechend negativ über diesen Bericht geäußert haben, beschweren sich ihrerseits die meisten Zeit hier über Deutschland, die Deutschen und die Politik in Deutschland.

    Nur wenn dann jemand die Deutschen bzw. einen Teil davon in Bezug auf deren Meinung über Israel diese kritisiert, dann nehmen genau die selben Leute welche die ganze Zeit das Land und die Menschen hier kritisieren, Deutschland und die Deutschen plötzlich in Schutz, verkehrte Welt irgendwie.

  8. #38
    benutzer1
    oh ja, genau. denn ich hab den artikel verfasst und hab von "den deutschen" gesprochen und nicht broder und MICH interessieren deshalb keine prozentzahlen. und klar, ich bin so deutschenfeindlich - aber sobald ums israel geht, hab ich die deutschen wieder lieb. richtig idiotisch. aber eben typisch: wenn man nicht weiter kommt, dann fängt man mit den unterstellungen an.


    moon, keine ahnung. hab schlafprobleme. ansonsten trifft man mich ja sicher hier nicht um die uhrzeit an.

  9. #39

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Das sollen sie auch, anscheinend gefällt es ihnen auch.
    Weder noch.

  10. #40

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    44
    WhiteJim wurde endlich gesperrt

    tumblr_lyqh3hougT1qhafj6.jpg

    Ein zio Jude weniger

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 23:44