BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 176 von 388 ErsteErste ... 76126166172173174175176177178179180186226276 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.751 bis 1.760 von 3874

Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Erstellt von Tatar, 24.08.2016, 20:37 Uhr · 3.873 Antworten · 124.549 Aufrufe

  1. #1751
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    503
    Warum sollen die paar Gis dafür verantwortlich sein? Nach dem Aufschrei der Araber sind sie ja offiziell auch wieder in die Türkei zurück eskortiert worden.

  2. #1752
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Eins steht fest.Die Türken können seit der Operation Atilla in Zypern nichts mehr richtig machen und kassieren wo es nur geht.In diesem Punkt ist die Regierung durchgefallen.Soviel zu "Wir sind keine Schosshunde der Amis mehr."
    Die Regierung hat es in den 14 Jahren geschafft, die Einigkeit des Landes zu zerstören. Der Wille die eigenen Gefolgsmänner in die Institutionen wie TÜBITAK (Türkische Anstalt für Wissenschaftliche und Technologische Forschung), YÖK (Hochschulrat der Türkei) oder auch die türkischen Streitkräfte einzuschleusen, hat das Land in den Ruin getrieben.

    So drehen wir uns immer im Kreis und werden immer die Lakaien anderer. Ich sage es immer wieder. Das Problem ist der Islam, der zu Bildungsferne zwingt.

  3. #1753
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und du kannst dir schonmal Gedanken machen wieviele Rettungsschirme Privatinvestoren in der Türkei schaffen. Nur weil die Türkei keine Schulden beim IWF hat, heisst das nicht sie ist schuldenfrei.
    Dazu kannst du mal googeln was die EU an Milliarden in die Türkei gepumpt hat und noch pumpt.

    Und jetzt kannst du dir überlegen wer das Arschgesicht ist, zumal du hier im warmen Schoß der EU rumlungerst.
    Ich kotze gleich, wenn ich noch mehr so ne Scheiße von dir lese. Gerade ich, habe immer davon gesprochen, dass ein Land noch lange nicht Schuldenfrei ist, nur weil es beim IWF keine Schulden hat. Das ist dir aber entgangen, weil du nur versuchst dich besser darzustellen und die anderen Beiträge gar nicht wahrnimmst. Genau so wie dein Gelaber über die Türkei und, dass dir mehr an diesem Land liegt. Hör auf hier so eine Scheiße zu verbreiten du verlogener Abschaum. Anders rum Pumpt die Türkei mehr Milliarden in Humanitärehilfe für Notbedürftige Menschen, die vor den westlichen Kriegen fliehen. Jetzt kannst du mal überlegen du Arsch mit Ohren und ich will auch keine Antwort von dir, weil ich kein bock habe mit so etwas geistig Rückständigen zu diskutieren. Danke.

  4. #1754
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.124
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Regierung hat es in den 14 Jahren geschafft, die Einigkeit des Landes zu zerstören. Der Wille die eigenen Gefolgsmänner in die Institutionen wie TÜBITAK (Türkische Anstalt für Wissenschaftliche und Technologische Forschung), YÖK (Hochschulrat der Türkei) oder auch die türkischen Streitkräfte einzuschleusen, hat das Land in den Ruin getrieben.

    So drehen wir uns immer im Kreis und werden immer die Lakaien anderer. Ich sage es immer wieder. Das Problem ist der Islam, der zu Bildungsferne zwingt.
    Dein beschissener Hass auf den Islam nervt langsam und das mein ich vollkommen ernst. Du kannst 24/7 schweinefleisch konsumieren und Wein trinken wie du lustig bist aber das Land wurde bis in die 80er von irgendwelchen Elitären Beton-Kemalisten wie du es bist regiert. Die Einigkeit bestand darin, dass wenn du dich gegen irgendwas geäußert hast man dich in den Knast steckt und zu tode folterte. Wenn das nicht der Fall war, erschoss man dich einfach auf offener Straße. Es bestand nie eine Einigkeit. Aufgrund das die Population wächst und das Bildungsystem erst 2005 refomriert wurde und weiterhin reformiert wird, hat sich das alles einfach nur verstärkt.

    Hätte ich zu der Zeit meinen Hund "Pascha/Pasa" genannt, hätte man mich wahrscheinlich in den Knast gesteckt und den Hund auf offener Straße erschossen.

    Was folgten waren schlichtweg diskriminierung gegenüber Frauen auch wenn sich das erstmal komisch anhört aber Frauen waren zu diesem Zeitpunkt nichts anderes als "Bück dich Weibchen". Die sich zudem hochschlafen mussten in Unternehmen, wenn sie überhaupt Zugang erhielten. Das Volk wurde schon zu der Zeit grundsätzlich immer wieder verarscht. Das was man der jetzigen Regierung unterstellt (Vetternwirtschaft) war zu der Zeit extrem! Das hat sich größtenteils geändert. Zwar hat sich mit Erdogan nicht alles geändert, doch sehr vieles wesentlich entschärft. Bedeutet zwar nicht, dass er das beste ist was diesem Land passiert ist aber er hat selbst in den letzten Jahren mit seiner misarabelen Außen-und Innenpolitik mehr bewegt als alle Partein vor ihm bis zur Gründung der Republik Türkei durch Atatürk.

    Man kann die Regierung hassen aber sie für alles schuldig zu machen, wobei diese Strukturen immer existierten sind viele Aussagen einfach nur völlig dämlich.

    Der Grund wieso das Land zu nichts kommt sind Personen wie Kilicdaroglu die sich bei einem Meeting anstatt für ein Miteinander zu streben, weiterhin versuchen Politik auf kosten der gefallenen zu betreiben. Oder Abgeordnete die fragwürdige Entscheidungen treffen, wo man sich fragt wer der Hintermann dafür ist. HDP-Abgeordnete die offenkundig für die PKK-Politik machen. Das ist alles was bereits schon vor ihm existierte ob mit der BDP oder sonstigen.

    Deine Einigkeit sehen wir ja immer wieder wenn es speziell um bestimmte Themen geht. Du würdest 2/3 des Volkes ausweisen. Den einen Teil, weil er Muslimisch ist. Den anderen, weil sie Kurden sind und minderwertig und nicht fähig ein Bleistift zu halten.

    Das Menschen in der Türkei nicht dazu kommen sich zu bilden, dafür sind Beton-Kemalisten schuld die entweder Krankenhäuser oder Schulen vorher irgendwo im nirgendwo bauten wo kein Schüler wirklichen Zugang dazu hatte. Eltern-oder alt anatolische Traditionen. Polygamie was nicht unbedingt mit dem Islam zutun haben muss. Oder einfach die Tatsache das viele Teile der Türkei gerade wenn es um den zurückgebliebenen Osten geht keine Infrastruktur besitzen.

    Fahr mal nach Mardin. Den Gestank von Abfall, den riechst du schon von 10 Km.

    Terror bekämpft man am besten, indem man den Lebensstandart der jeweiligen Region erhöht und die Unzufriedenheit innerhalb der dortigen Bevölkerung beseitigt. Aber sowas fällt keinem von euch ein.

    Wo ist denn die ganze Entwicklungshilfe hin? Wahrscheinlich immer noch in den Taschen von Herrn Ecevit und Frau Ciller. Dafür kann er aber 10 Bücher über den Kemalismus schreiben. Was ein Mann...

  5. #1755
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Mein Gott, um die Milliarden gehts doch gar nicht, es geht um Milliarden Entwicklungshilfe, die bezahlt wurden und noch werden. Informier dich mal.
    Außerdem habe nicht ich mit dem Schuldenvergleich angefangen, der tut hier gar nichts zur Sache.

    Also wende dich an den "turkish soldier", der meinte das zum Thema machen zu müssen und Prinz Eisenherz, der das dankbar aufgriff.
    Diesen Hass thematisierst du komischerweise nie.

    Zurück mit euch an die Front.^^
    Wann und wo habe ich die mit der Wirtschaft der Türkei angefangen? Bist du jetzt auch schon zu blöd und verblendet, um nicht mal richtig lesen zu können?
    Es ging nicht um die Wirtschaft Griechenlands, sondern um das Feindbild,du Leuchte. Dass du nicht mal das scheckst, zeigt, dass du nur darauf aus bist, schlaue Sprüche zu klopfen. Dazu braucht es aber mehr als nur einen Kopf, nämlich auch ein Gehirn.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Dasselbe gillt für jeden Griechen der behauptet das der Western allein daran schuld wäre das Hellas pleite ist.

    P.s Arschgesicht kannst du dein Erstgeborenen nennen
    Ne sry, ich will dir den Namen nicht wegschnappen du Ziegenhirte.

  6. #1756
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.669
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Operation wurde aufgrund der Festtage eingestellt du Bob.

    Danach wurden sie aufgenommen und plötzlich ließen sich die Amerikaner blicken. Danach kolabierte alles und das resultat sehen wir nun. Die Lista dazu habe ich auf Seite 172 ebenso geteilt mit den jeweiligen Koalitionspartnern die den Kampf eingestellt haben. Mit der Begründung, sie wollen nicht mit den Amerikanern kämpfen. Das liegt hier nicht an der Mannstärke oder an der TSK. Denn die Operationen liefen bis dahin hevorragend. Den Waffenstillstand den die YPG verkündete mit der TSK war so richtig, rückblickend betrachtet kann man die Aussagen der Regierung somit als "Lüge" deutlich sagen.

    Wäre dieser Waffenstillstand nicht gewesen wäre Manbidsch heute nicht YPG sondern Gebiet der FSA/TuAF. Denn die YPG/SDF konnte den Marsch der Truppen zum Anfangszeitpunkt der Operationen nicht stoppen. Das ist Fakt.

    Mittlerweile sieht man in Kobane und Co. sprich im ganzen YPG-Gebiet zur Grenze zur Türkei Flaggen der Amerikaner. Das soll wohl zum Schutz dienen.
    Du weisst doch selber das die Operation nach 5-6 Sept. ziemlich ins stocken kam...

    Und zur YPG kann ich mich gerne wiederholen.

    Jarablus war wegen der "Sandwich" Lage zwischen YPG und dem Türkischen Militär so oder so schon fast verlassen...und kämpfe mit der YPG gab es nur in Amarnah und Ayn al bayda, dannach hat sich die YPG (vermutlich auf Druck von den Amis) vorerst bis zum Fluss zurückgezogen. (Dies wurde von den Türkischen Medien als eine Art "kollaps" verkauft)
    Wenn du das anders siehst.. bitteschön

  7. #1757

    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    109
    Die YPG ist doch die stärkste armee der Welt ich meine wer hat den eine Chance gegen T55 Panzer und Ak 47s auf offenem Feld wenn man Kampfflugzeuge Artillerie Panzer..
    besitzt das ist eine Unmöglichkeit

  8. #1758
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Diese "Niederlage" kann man in die Rubrik "Vietnamkrieg der türkischen Republik" einordnen. Mal sehen, wann der Preis für die jahrelange Fehlpolitik zu bezahlen ist.

  9. #1759
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.046
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Dein beschissener Hass auf den Islam nervt langsam und das mein ich vollkommen ernst.
    Sik geciyor haha kendisi okadar cahil olamaz.Tarih bilgisi okadar zayif degil onun Ilber Hoca salihin kulagini ceker olur biter.

  10. #1760
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.404
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Regierung hat es in den 14 Jahren geschafft, die Einigkeit des Landes zu zerstören. Der Wille die eigenen Gefolgsmänner in die Institutionen wie TÜBITAK (Türkische Anstalt für Wissenschaftliche und Technologische Forschung), YÖK (Hochschulrat der Türkei) oder auch die türkischen Streitkräfte einzuschleusen, hat das Land in den Ruin getrieben.

    So drehen wir uns immer im Kreis und werden immer die Lakaien anderer. Ich sage es immer wieder. Das Problem ist der Islam, der zu Bildungsferne zwingt.
    Ich denke eher, dass die unzeitgemäßen Bildungsinhalte und mangelnde Aufklärung das größte Problem in der türkischen Gesellschaft ist. Der Islam ist nicht das Problem. Tigerstaaten wie Malaysia zeigen, dass Islam, Kapitalismus und Tradition kein Hindernis für ökonomische Weltspitze sind.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Piloten angeblich in Syrien exekutiert
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 14:25
  2. Zwei Türkische Reporter sind in Syrien verschwunden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 01:18
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:41
  4. USA marschiert in Polen ein !!!
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:42