BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 202 von 387 ErsteErste ... 102152192198199200201202203204205206212252302 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.011 bis 2.020 von 3866

Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Erstellt von Tatar, 24.08.2016, 20:37 Uhr · 3.865 Antworten · 124.203 Aufrufe

  1. #2011
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Hoffen wirs.
    Assad hat alle außer seine Shiiten unterdrückt
    Das stimmt leider, hier kommt auch schon das andere Problem. Es gibt im Moment keine gute Alternative zu Assad, die Opposition ist zu sehr gespalten. Man hätte schon ganz am Anfang was machen müssen jetzt ist nur Chaos und die USA hätten niemals aus dem Irak abziehen dürfen, wir verdanken alles dem Versager Obama

  2. #2012
    Avatar von Beylik

    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    494
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Das stimmt leider, hier kommt auch schon das andere Problem. Es gibt im Moment keine gute Alternative zu Assad, die Opposition ist zu sehr gespalten. Man hätte schon ganz am Anfang was machen müssen jetzt ist nur Chaos und die USA hätten niemals aus dem Irak abziehen dürfen, wir verdanken alles dem Versager Obama
    Assad muss eh weg nach alldem. Keiner würde ihn mehr akzeptieren. Syrien wird enden wie Libyen wenn Assad weg ist und mit ihm wird es nicht zur ruhe kommen. Obama ist auch nur Werkzeug der Elite. Alles was im nahen Osten geschieht ist so geplant.

  3. #2013
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Ist das Gebiet der YPG nicht mehrheitlich von Kurden bewohnt?
    zum teil nein ist eher mehrheitlich von arabern bewohnt,die ypg-terroristen vertreiben systematisch die ur-bevoelkerung in den gebieten wo sie es erobern.damit man spaeter sagen kann,das dort die kurden die mehrheit stellen..das wird in zukunft noch weitere konflikte ausloesen zwischen arabern und kurden..

    Amnesty wirft Kurden Vertreibungen in Syrien vor

    Ganze Dörfer niedergewalzt, Tausende vertrieben: Amnesty beklagt Völkerrechtsverletzungen der Kurden, die Kriegsverbrechen gleichkommen. Die Menschenrechtler machen ein Motiv bei den Kämpfern aus.
    https://www.welt.de/politik/ausland/...yrien-vor.html

  4. #2014
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.532
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    lass mal deine scheinheiligkeit als ob dir die turken in gr was bedeuten wuerden.. es gibt nicht einen einzigen turkischsprachigen sender auf einen gr satelliten/sender obwohl sie eine ''anerkannte'' minderheit sind ,also vergleich hier nicht aepfel mit birnen..
    Natürlich äffchen natürlich Äpfel mit Birnen. ^^

  5. #2015
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.054
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Das stimmt leider, hier kommt auch schon das andere Problem. Es gibt im Moment keine gute Alternative zu Assad, die Opposition ist zu sehr gespalten. Man hätte schon ganz am Anfang was machen müssen jetzt ist nur Chaos und die USA hätten niemals aus dem Irak abziehen dürfen, wir verdanken alles dem Versager Obama
    Nein, wir verdanken alles dem Versager MENSCH!

  6. #2016
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.246
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Warum arbeiten YPG und Türkei & FSA nicht einfach zusammen, als Gegenzug kann sich die YPG von der PKK distanzieren. Wenn sich die Gegenspieler des IS bekämpfen hilft dass nur dem IS
    Hahahahahaha
    Du hast Vorstellungen... YPG ist die PKK, wie soll sie sich davon distanzieren? Erst einmal müssen die Amis aufhören dem IS militärisch zu unterstützen. Es sind nämlich Audioaufnahmen und Videos aufgetaucht, die die Unterstützung der Terroristen durch die USA beweisen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Aus türkischer Sicht ist das verständlich aber, am Ende war es kein Abschlachten mehr die YPG hat den IS mit US Luftunterstützung immer weiter zurückgedrängt

    - - - Aktualisiert - - -



    Ist das Gebiet der YPG nicht mehrheitlich von Kurden bewohnt?
    Soll das ein Witz sein? Die Gebiete der YPG sind mehrheitlich Arabisch und Türkmenisch, weshalb sie in ihren Gebieten auch Vertreibungen und ethnische Säuberungen durchführen.
    Selbst die Kurden sind vor ihnen nicht sicher.
    Kurden, die gegen die YPG protestiert haben, wurden verhaftet und gefoltert. Guckst du keine Nachrichten?

  7. #2017
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Hoffen wirs.
    Assad hat alle außer seine Shiiten unterdrückt
    Warum kämpfen dann so viele nicht Shiiten für Assad? Warum kämpfen Sunniten in Allepo und in Der-Er Zoir für Assad?
    Wiederholungen der Lügen machen es auch nicht wahrer.

    Genauso könnte ich sagen, das alle Kurden die Türkei hassen. Stimmt das? Nein, also hört auf mit der Schwarz/Weiß Malerei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Assad muss eh weg nach alldem. Keiner würde ihn mehr akzeptieren. Syrien wird enden wie Libyen wenn Assad weg ist und mit ihm wird es nicht zur ruhe kommen. Obama ist auch nur Werkzeug der Elite. Alles was im nahen Osten geschieht ist so geplant.
    Wird aber noch gut von der breiten Masse unterstützt. Ich frage mich eh immer wer den " Keiner " in Syrien ist.
    Die Rebellen, die tatsächlich auch Syrer sind? Okey bin ich eurer Meinung aber was haben die Usbeken, Uiguren und Tschetschenen in Idlib zu entscheiden ob Assad weg muss?

  8. #2018
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.936
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Warum kämpfen dann so viele nicht Shiiten für Assad? Warum kämpfen Sunniten in Allepo und in Der-Er Zoir für Assad?
    Wiederholungen der Lügen machen es auch nicht wahrer.

    Genauso könnte ich sagen, das alle Kurden die Türkei hassen. Stimmt das? Nein, also hört auf mit der Schwarz/Weiß Malerei.

    - - - Aktualisiert - - -



    Wird aber noch gut von der breiten Masse unterstützt. Ich frage mich eh immer wer den " Keiner " in Syrien ist.
    Die Rebellen, die tatsächlich auch Syrer sind? Okey bin ich eurer Meinung aber was haben die Usbeken, Uiguren und Tschetschenen in Idlib zu entscheiden ob Assad weg muss?
    Was auch bedenklich ist, es wird argumentiert und gerechtfertigt, dass ein Widerstand in Syrien von der Opposition "von Nöten" war oder ist, da Demonstrationen blutig von Assad niedergeschlagen worden sind und viele der Demonstranten in den Foltergefägnissen verschwanden etc.

    Jetzt schau dir an was in der Türkei passiert. Was denkst du, wie viele Menschen, unabhängig von Ethnie, Glaube etc. wurden und werden in der Türkei mittlerweile verfolgt, bestraft, verhaftet, gefoltert, verschleppt und ermordet?
    Die Zahlen sind erschreckend. Die Vorgehensweise dieser Faschisten ist erschreckend aber eben auch nicht überraschend.

    Alles durch Akp, Polizei, Geheimpolizei und Militär. Nunja, ganze Dörfer und Städte wurden in Schutt und Asche gelegt. Es wurden so viele Zivilisten getötet. Na wenn das kein Terrorismus ist, kein Staatsterrorismus, mit der dazugehörigen Unterstützung anderer Terroristen und "Gotteskrieger". Selbst die Politklattschblätter berichteten schon vor ein paar Jahren von Ausbildungscamps in der Türkei für Al-Nusra und anderen Organisationen. Das konnte niemand mehr verheimlichen. Jetzt ist rausgekommen, dass Saringas über die Türkei nach Syrien geschmuggelt wurde und das da ne Menge Leute die Finger mit im Spiel hatten, auch die US Administration unter der Schirmherrschaft von Killery Clinton. Wer hat das Gas in die Finger bekommen? Wen hat man dafür die Schuld für dieses Verbrechen gegeben?

    Was Erdogan und Co betrifft. Die Akp und Erdowahn haben, dass was man Assad anlastet, bei weitem übertroffen.

    Ich kann mir auch dass ganze Internetrambogequatsche von einigen türkischen Usern nicht mehr geben. Die leben alle in einer Blase. Sie sind in Deutschland etc. geboren, wurden hier sozialisiert, verhalten sich aber wie Ausserirdische vom Planeten Sultanerdogan.

  9. #2019
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    383
    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Assad muss eh weg nach alldem. Keiner würde ihn mehr akzeptieren. Syrien wird enden wie Libyen wenn Assad weg ist und mit ihm wird es nicht zur ruhe kommen. Obama ist auch nur Werkzeug der Elite. Alles was im nahen Osten geschieht ist so geplant.
    Da ist nichts geplant, das ist das Versagen von lokalen und internationalen Politikern, alles andere sind sinnlose Verschwörungstheorien.
    Der Irak hatte eine Chance auf Demokratie aber sie haben sie wegen dem dummen Schiiten/Sunniten Konflikt verspielt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Hahahahahaha
    Du hast Vorstellungen... YPG ist die PKK, wie soll sie sich davon distanzieren? Erst einmal müssen die Amis aufhören dem IS militärisch zu unterstützen. Es sind nämlich Audioaufnahmen und Videos aufgetaucht, die die Unterstützung der Terroristen durch die USA beweisen.

    - - - Aktualisiert - - -


    Soll das ein Witz sein? Die Gebiete der YPG sind mehrheitlich Arabisch und Türkmenisch, weshalb sie in ihren Gebieten auch Vertreibungen und ethnische Säuberungen durchführen.
    Selbst die Kurden sind vor ihnen nicht sicher.
    Kurden, die gegen die YPG protestiert haben, wurden verhaftet und gefoltert. Guckst du keine Nachrichten?
    Hahaha
    Die USA hat nie den IS unterstützt, wenn jemand den IS jemals unterstützt hat dann war es Erdogan.
    Die USA sind die einzigen die den IS richtig bekämpfen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    zum teil nein ist eher mehrheitlich von arabern bewohnt,die ypg-terroristen vertreiben systematisch die ur-bevoelkerung in den gebieten wo sie es erobern.damit man spaeter sagen kann,das dort die kurden die mehrheit stellen..das wird in zukunft noch weitere konflikte ausloesen zwischen arabern und kurden..
    Ok sagen wir die YPG zieht aus den Gebieten die mehrheitlich arabisch sind oder da wo die Araber vertrieben wurden ab, was soll deiner Meinung nach mit den Gebieten passieren wo mehrheitlich Kurden leben und schon immer gelebt haben oder gibt es solche Gebiete nicht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Nein, wir verdanken alles dem Versager MENSCH!
    Natürlich trägt die Hauptschuld an allem die schiitische Regierung in Bagdad und dann Obama

  10. #2020
    Avatar von Beylik

    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    494
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Warum kämpfen dann so viele nicht Shiiten für Assad? Warum kämpfen Sunniten in Allepo und in Der-Er Zoir für Assad?
    Wiederholungen der Lügen machen es auch nicht wahrer.

    Genauso könnte ich sagen, das alle Kurden die Türkei hassen. Stimmt das? Nein, also hört auf mit der Schwarz/Weiß Malerei.
    Sind Regierungstrue, eine Minderheit. Nicht der Rede wert.
    Bei den Kurden bei uns ist es das selbe. Wenn ihre chance kommt werden sie gegen uns sein.

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Wird aber noch gut von der breiten Masse unterstützt. Ich frage mich eh immer wer den " Keiner " in Syrien ist.
    Die Rebellen, die tatsächlich auch Syrer sind? Okey bin ich eurer Meinung aber was haben die Usbeken, Uiguren und Tschetschenen in Idlib zu entscheiden ob Assad weg muss?
    Die helfen nur aus. Genau wie Johny und Stefan bei der YPG.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    ....
    In Syrien waren es Zivillisten. Bei uns sind es Terroristen die PKK ist eine Terrororganisation. gruß

Ähnliche Themen

  1. Türkische Piloten angeblich in Syrien exekutiert
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 14:25
  2. Zwei Türkische Reporter sind in Syrien verschwunden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 01:18
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:41
  4. USA marschiert in Polen ein !!!
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:42