BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 379 ErsteErste ... 185864656667686970717278118168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 3784

Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Erstellt von Tatar, 24.08.2016, 20:37 Uhr · 3.783 Antworten · 121.402 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Als Kobane belagert wurde, hatte Erdogan die Möglichkeit zu zeigen, dass Er sich dem IS entgegenstellt.
    Es wäre für die türkischen Streitkräfte ein leichtes Spiel gewesen den IS in die Flucht zu schlagen.
    Warum sollte die türkische Armee da eingreifen?
    Warum sollten türkische Soldaten ihr Leben opfern?
    Für die die in der Türkei immer wieder feige Anschläge gegen sie verüben?

  2. #672
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.022
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Warum sollte die türkische Armee da eingreifen?
    Warum sollten türkische Soldaten ihr Leben opfern?
    Für die die in der Türkei immer wieder feige Anschläge gegen sie verüben?
    Verstehen hier viele bis heute nicht. Wir sollen die Beschützen, die zeitgleich in der Türkei das hier zu verantworten haben:

    Was aber am genialsten ist, dass die Bevölkerung Kobanes ohne hin bereits in die Türkei floh als der IS Kobane angriff. Die Türkei damit das Volk von Kobane somit versorgte und eigentlich das Leben retteten. An der Grenze haben Soldaten ihnen sogar sofort Wasserfalschen angeboten und was zu Essen. Aber Fakten..¯\_(ツ)_/¯

    Aber Türkische Soldaten sollten für Lehmhütten sterben.



  3. #673
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das ist der Typ der seinen eigenen Anschlag vor dem Gerichtsgebäude inszeniert hat und die westliche Presse bis heute hin hartnäckig behauptet, das ein Anschlag auf ihn geplant gewesen wäre. Was für ein Held.
    Du meinst wie den Putsch? Dündar ist nicht Erdogan. Geb dem "Volk" ein bisschen Soldatenfleisch

  4. #674
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Was aber am genialsten ist, dass die Bevölkerung Kobanes ohne hin bereits in die Türkei floh als der IS Kobane angriff. Die Türkei damit das Volk von Kobane somit versorgte und eigentlich das Leben retteten. An der Grenze haben Soldaten ihnen sogar sofort Wasserfalschen angeboten und was zu Essen. Aber Fakten..¯\_(ツ)_/¯
    Ich habe hier so einige kurdische Flüchtlinge aus Kobane getroffen die aus der Türkei in Richtung Deutschland gereist sind. Diese konnten zum Teil gut Türkisch.

  5. #675
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Er wurde angeklagt, nicht weil er Can Dündar ist sondern aufgrund "Verdachts auf Spionage". Das ist ein legitimer Grund. Weil er aber Journalist ist, wird so getan als hätte er einen heiligen "Schutzschild" den niemand berühren dürfte. Gerade in der Türkei tummeln sich dutzende Vollidioten die ohne irgendwelche Ausbildung für sich entschließen die nächste PKK-Zeitung oder MLKP an den Mann zu bringen.

    Und die Cumhuriyet ist ein revolverblatt oder
    Cumhuriyet zählt zu den ältesten Tageszeitungen in der Türkei. Sie wurde im Jahre 1924 von dem Journalisten Yunus Nadi Abalıoğlu gegründet.
    Medienjournalisten bezeichneten die Zeitung als seriös und intellektuell.[2][3][4] Sie ist im Gegensatz zu vielen anderen Tageszeitungen eher text- als bildlastig gestaltet und verwendet im Unterschied zu den großen Boulevardzeitungen einen differenzierten Schreibstil. Die Zeitung erreicht eine Auflage von ca. 75.000 verkauften Exemplaren.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Cumhuriyet


    Dir ist nicht mehr zu helfen.
    Der Mann hat die terroristischen Umtriebe eines Tayip D: aufgedeckt und muss dafür büßen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Verstehen hier viele bis heute nicht. Wir sollen die Beschützen, die zeitgleich in der Türkei das hier zu verantworten haben:

    Was aber am genialsten ist, dass die Bevölkerung Kobanes ohne hin bereits in die Türkei floh als der IS Kobane angriff. Die Türkei damit das Volk von Kobane somit versorgte und eigentlich das Leben retteten. An der Grenze haben Soldaten ihnen sogar sofort Wasserfalschen angeboten und was zu Essen. Aber Fakten..¯\_(ツ)_/¯

    Aber Türkische Soldaten sollten für Lehmhütten sterben.

    Lieber für bärtige Islamisten sterben. Ein wahrlich besserer Grund

  6. #676
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.022
    Medienjournalisten bezeichneten die Zeitung als seriös und intellektuell.
    text- als bildlastig gestaltet
    Sprich etwas für dich. Wenig Inhalt dafür aber sehr viele Bilder.

  7. #677
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Warum sollte die türkische Armee da eingreifen?
    Warum sollten türkische Soldaten ihr Leben opfern?
    Für die die in der Türkei immer wieder feige Anschläge gegen sie verüben?
    Die YPG ist eine organisation syrischer Kurden Turkmenen und assyrischer Christen, die haben erstmal mit der Türkei nichts am Hut.

  8. #678
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.022
    Lieber für bärtige Islamisten sterben. Ein wahrlich besserer Grund
    Oder damit in der Türkei HDP-Abgeordnete keine YPG-Kämpfer mehr durch die Städte fahren damit diese Anschläge begehen können

    HDP, Nazl? Çelik'in Yüksekova Görüntülerini Meclis'e Ta??d? - Haberler.com
    HDP, cenazelerin s?n?rda bekletilmesini Meclis?e ta??d? -

    Oder sogar für sie werben:

  9. #679
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.020
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nicht mal im Ansatz.

    Die zugleich als Spielball und Marionette verschiedener Staaten eingesetzt
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wofür steht denn diese Flagge wenn nicht für Kurden-USA als Strippenzieher?

  10. #680
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Sprich etwas für dich. Wenig Inhalt dafür aber sehr viele Bilder.
    Joa ich fasse mich kurz und bringe die Dinge auf den Punkt, wennes sein muss.
    Du palaverst viel ohne etwas werthaltiges auszusagen.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Piloten angeblich in Syrien exekutiert
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 14:25
  2. Zwei Türkische Reporter sind in Syrien verschwunden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 01:18
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:41
  4. USA marschiert in Polen ein !!!
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:42