BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 73 von 374 ErsteErste ... 236369707172737475767783123173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 3731

Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Erstellt von Tatar, 24.08.2016, 20:37 Uhr · 3.730 Antworten · 119.304 Aufrufe

  1. #721
    Avatar von Sonny

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    74
    Ich sag nur


  2. #722
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.238
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich persönliche sehe den "Fall" Kobane auch als einen persönlichen Fehler an. Der Türkische Staat hätte dort wenn nicht mit der Mehrheit aber mit einem Großteil der Kurden einen entgültigen Schulterschluss wagen können. Die Absichten einer ernsthaften Freundschaft hätte es gestärkt, wohl möglich hätte es die YPG gar nicht mehr gebraucht sondern die Türkei hätte durch die Internationale-Koalition gemeinsam in Syrien operieren können als "Westblock".

    Dieses Vorhaben wurde aber schon früh torpediert, als Amerika und die von ihnen geführte Koalition eben eine "Pufferzone" ablehnten in Syrien. Die Türkei durfte offiziell in Syrien nicht eingreifen. Auch stimmt es einfach nicht, dass dort Kurden abgeschlachtet wurden. Bevor der Sturm auf Kobane lief, nahm die Türkei die Bewohner dieser Stadt auf. Das war ein massiver Großteil. Die, die bleiben wollten kämpften.

    Die Türkei hat viele Chancen verpasst viel früher aktiv in das Geschehen in Syrien einzugreifen. Vieles war aber nicht die Schuld der Türkischen Regierung sondern eben der Koaltion geschuldet, die kein Eingreifen der Türkei bewilligte. Das ist keine Ausrede sondern Fakt. Die Pufferzone als sie kommen sollte, wurde abgelehnt.
    Du vergisst, dass die Armee - Führung unterwandert war. Die haben sich bei jedem Einsatz, der im Ausland stattfinden soll, quer gestellt.

  3. #723
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Ich weiß das. Es gibt vieles was man kritisieren kann, aber das meiste wird ja hier schon von anderen Usern übernommen.
    Du bist ja goldig. Also versuchst du ein Gegengewicht darzustellen. Ich hingegen versuche präferenzlos und vorurteilsfrei meine Meinung niederzuschreiben.

  4. #724
    Avatar von Mermaid

    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    458
    Aber irgendwer muss das doch machen. Fakt ist. Es gibt keine guten dort unten und ihr Türken könnt auch eigene Fehler einsehen und schreibt hin und wieder differenzierte Beiträge.

    Aber die Antitürken Fraktion hier ist ja komplett Ballaballa. Tobias Huch verlinken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich persönliche sehe den "Fall" Kobane auch als einen persönlichen Fehler an.
    Sowas zum Beispiel. Wann wird mal ein Gonzo schreiben, dass die YPG ein Fehler gemacht hat?
    Frieden fängt dort an, wenn man mal die Birne einschaltet und auch mal sich selbst hinterfragt!

  5. #725
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Mermaid Beitrag anzeigen
    Aber irgendwer muss das doch machen. Fakt ist. Es gibt keine guten dort unten und ihr Türken könnt auch eigene Fehler einsehen und schreibt hin und wieder differenzierte Beiträge.

    Aber die Antitürken Fraktion hier ist ja komplett Ballaballa. Tobias Huch verlinken.

    - - - Aktualisiert - - -



    Sowas zum Beispiel. Wann wird mal ein Gonzo schreiben, dass die YPG ein Fehler gemacht hat?
    Frieden fängt dort an, wenn man mal die Birne einschaltet und auch mal sich selbst hinterfragt!
    Das Problem ist die schwächere Position, die er einnimmt, wenn er Selbstkritik übt. Er nimmt an, dass dann sofort darauf rumgeritten wird. Wir sind auf dem Balkan in einer wesentlich stärkeren Position und deswegen kümmert es uns nichts, was andere denken.

    Sie sind es die missgünstig und voller Komplexe sind, nicht wir.

  6. #726
    Avatar von Mermaid

    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    458
    Auf Tobias Huch seiner Facebook-Seite sind Kurden in der Überzahl und in der stärkeren Position, aber statt objektiver zu werden, multipliziert sich der Bullshitfaktor um 10. Da redet man dann ausschließlich über AKP Schweine.
    Erst letztens auf einer Deutsch-Türkischen Facebook Seite gewesen und da hat irgendein Nationalist etwas schlechtes über Kurdistan geschrieben und die ersten Beiträge von Türken: "Bitte nicht alle Kurden über einen Kamm scheren."

    Es ist nicht nur hier im Forum so. Ja, es gibt auch viele Idioten auf türkischer Seite. Es scheint aber in der Realität einen psychologischen Minderwertigkeitskomplex zu geben. Bei Kurden bzw. denen, die laut sind und ihre Meinung verbreiten, scheint es nicht sehr viel Diversität zu geben. Bei Türken gibt es viel mehr unterschiedliche Meinungen.

  7. #727
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Mermaid Beitrag anzeigen
    Auf Tobias Huch seiner Facebook-Seite sind Kurden in der Überzahl und in der stärkeren Position, aber statt objektiver zu werden, multipliziert sich der Bullshitfaktor um 10. Da redet man dann ausschließlich über AKP Schweine.
    Erst letztens auf einer Deutsch-Türkischen Facebook Seite gewesen und da hat irgendein Nationalist etwas schlechtes über Kurdistan geschrieben und die ersten Beiträge von Türken: "Bitte nicht alle Kurden über einen Kamm scheren."

    Es ist nicht nur hier im Forum so. Ja, es gibt auch viele Idioten auf türkischer Seite. Es scheint aber in der Realität einen psychologischen Minderwertigkeitskomplex zu geben. Bei Kurden bzw. denen, die laut sind und ihre Meinung verbreiten, scheint es nicht sehr viel Diversität zu geben. Bei Türken gibt es viel mehr unterschiedliche Meinungen.
    Mit Sicherheit sogar.

  8. #728
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Gonzo und SLO, die Watson-Achse.

  9. #729
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.804
    update von gestern von der operation schutzschild euphrat..

    die gemassigten rebellen haben mit unterstuetzung der turkischen armee gestern weitere 7 doerfer von den ypg/pkk terroristen und 8 doerfer vom daesh befreit.. die rebellen sind jetzt 12km von manbidsch entfernt.. ob die rebellen zuerst richtung marea vorstossen oder nach manbidsch vordringen ist noch nicht klar,wird sich in den nachsten tagen zeigen.


  10. #730
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.969
    "Gemäßigte" Rebellen"^^ Glaubt ihr eigentlich den Sch.. selbst?

    Die Amerikaner scheinen langsam wirklich nervös:

    Syrienkonflikt: USA fordern sofortigen Stopp der Kämpfe - SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Türkische Piloten angeblich in Syrien exekutiert
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 14:25
  2. Zwei Türkische Reporter sind in Syrien verschwunden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 01:18
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:41
  4. USA marschiert in Polen ein !!!
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:42