BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 82 von 387 ErsteErste ... 327278798081828384858692132182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 3868

Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Erstellt von Tatar, 24.08.2016, 20:37 Uhr · 3.867 Antworten · 124.349 Aufrufe

  1. #811
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.016
    Btw. die Doku. Nicht, was im Groben nicht schon irgendwo bekannt war. Aber ich pumpe echt, was man aus dem Irak nach 2003 gemacht hat. Und dann am Ende Mitten in der Nacht wie geflohen die letzten Amerikaner...

  2. #812
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.318
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Kurzgefasst steht hier nicht anderes als "das Problem der Türkei". Verständlich aber dann löst die Türkei ihre Probleme so wie sie es für richtig empfindet.

    Keine Teilnahme -> Raus aus dem Geschäft. Ganz einfach.
    Nein, der IS ist eben nicht nur ein Problem der Türkei, nur wenn sich der Westen, die USA, Russland militärisch gegen den IS einmischt, passiert genau was? Das Geschrei ist groß.Auf der einen Seite ist Putin ein Buddy von Assad, auf der anderen Seite ist Erdogan ein Feind Assads aber aus monetären Gründen ein Buddy von Putin, Erdogan will aber auch Buddy von Obama sein, aber Obama ist ein Buddy der kurdischen Rebellentruppen. ???

    Viele Köche verderben den Brei.

    Ich meine in wieweit sind denn syrische Kurden das Problem der Türkei? Sie gehen gegen den IS vor. Warum dürfen die das nicht?

    Wenn die Türkei in der Türkei gegen die PKK vorgeht ist das legitim, ist es das in Syrien gegen syrische Kurdenmilizen auch?

    Nach der Eskalation der Gewalt zwischen Türken und Kurden in Nordsyrien haben sich die Konfliktparteien Berichten zufolge auf eine Waffenruhe geeinigt.
    Das meine ich.

    Ansonsten was Deutschland betrifft stimmt es schon, dass man sich nicht direkt die Hände dreckig machen will. Der moralische Zeigefinger ist immer da, das ist natürlich nicht heroisch verwertbar.

  3. #813
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Das Geschäft läuft nicht wie du es haben willst Rufi. Wenn die Türkei die Drecksarbeit machen muss, dann wie sie es für richtig empfindet. Wenns den anderen nicht passt, dann sind sie herzlichst eingeladen, es besser zu machen. Also diese Dreistigkeit ist schon belustigend.

    Wenn die Türkei in der Türkei gegen die PKK vorgeht ist das legitim, ist es das in Syrien gegen syrische Kurdenmilizen auch?
    Ganz sicher sogar. Wenn ein Gebiet außer Kontrolle geraten ist und dieses Gebiet ein Sicherheitsrisiko für das jeweilige Nachbarland darstellt, kann man eingreifen, sofern man die Macht hat. So war es schon immer und so wird es immer bleiben.

    Ich denke, mehr gibts da echt nichts zu schreiben.

  4. #814
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.124
    Ganz sicher sogar. Wenn ein Gebiet außer Kontrolle geraten ist und dieses Gebiet ein Sicherheitsrisiko für das jeweilige Nachbarland darstellt, kann man eingreifen, sofern man die Macht hat. So war es schon immer und so wird es immer bleiben.
    Fragwürdiger wird die Frage nur, wenn man sich vergleichs Beiträge in dem Israel-Palästina-Thread ansieht wo Grenzübertritte z.B. an den Golanhöhen oder im Gazastreifen toleriert werden. Hier aber schärfstens angegriffen. In beiden fällen, geht es um die innere Sicherheit.

    Aber auch hier, who cares... its turkey.

  5. #815
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.318
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Das Geschäft läuft nicht wie du es haben willst Rufi. Wenn die Türkei die Drecksarbeit machen muss, dann wie sie es für richtig empfindet. Wenns den anderen nicht passt, dann sind sie herzlichst eingeladen, es besser zu machen. Also diese Dreistigkeit ist schon belustigend.
    Welche Drecksarbeit macht denn die Türkei in Syrien, die nicht andere Staaten auch schon gemacht hätten? Ich frag nur?

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ganz sicher sogar. Wenn ein Gebiet außer Kontrolle geraten ist und dieses Gebiet ein Sicherheitsrisiko für das jeweilige Nachbarland darstellt, kann man eingreifen, sofern man die Macht hat. So war es schon immer und so wird es immer bleiben.
    Das sehen einige deine Kollegen hier aber ganz anders.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Fragwürdiger wird die Frage nur, wenn man sich vergleichs Beiträge in dem Israel-Palästina-Thread ansieht wo Grenzübertritte z.B. an den Golanhöhen oder im Gazastreifen toleriert werden. Hier aber schärfstens angegriffen. In beiden fällen, geht es um die innere Sicherheit.

    Aber auch hier, who cares... its turkey.
    Hab ich nie gemacht, wenn du mir den Ball schon so platt zuwerfen willst, dann bitte richtig. Wieviele Grenzübertritte des IS und wieviele Anschläge des IS gabs den in der Türkei? Lange bevor die Türkei auf den Gedanken kam dagegen was zu tun? Drei Jahre still zugesehen!
    Aber rumkreischen wenn Israel das macht. Genau das meine ich.

  6. #816
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.179
    Welche Drecksarbeit macht denn die Türkei in Syrien, die nicht andere Staaten auch schon gemacht hätten? Ich frag nur?
    Diese Frage ist redundant, weil du die Antwort schon kennst. Es ist mit Sicherheit ein türkisches Problem und dieses Problem wird mit der türkischen Art und Weise angegangen. Da kann das Geschrei noch so groß sein, da wird sich die Türkei einfach drüber hinwegsetzen. Warum, fragst du? Ganz einfach, weil sie es kann.

    Das sehen einige deine Kollegen hier aber ganz anders.
    Mag sein, das kannst du dann mit ihnen ausdiskutieren.

  7. #817
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.124
    Hab ich nie gemacht,
    Dich habe ich dabei auch nicht derart direkt gemeint. Es schreiben ja auch noch mehrere Personen dort.

    vergleichs Beiträge
    - - - Aktualisiert - - -

    Kann das jemand bestätigen?

    dssdfdsfsfsf.JPG

  8. #818
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Als Moderator darf ich sehr wohl um Erläuterungen bitten, wenn etwa einem Staat Politik von Völkermord bescheinigt wird. Aus meiner Sicht sehr bedenklich und deswegen hat das auch nichts mit Gefallen zu tun. Ansonsten heute abend.
    Wie oft willst Du das noch aufwärmen und jeden Buchstaben in seine Pixel zerpflücken? Ich habe meinen Standpunkt dargelegt und habe dazu nichts mehr zu sagen. Punkt.

  9. #819
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.261
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Dich habe ich dabei auch nicht derart direkt gemeint. Es schreiben ja auch noch mehrere Personen dort.



    - - - Aktualisiert - - -

    Kann das jemand bestätigen?

    dssdfdsfsfsf.JPG
    Ist ne Ente man wird mit 10 Tausend Mann einmarschieren.


  10. #820
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.545
    ^auch östlich des eupraths?

Ähnliche Themen

  1. Türkische Piloten angeblich in Syrien exekutiert
    Von Greko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 14:25
  2. Zwei Türkische Reporter sind in Syrien verschwunden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 01:18
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 09:41
  4. USA marschiert in Polen ein !!!
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:42